RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#526 von fwiesenberg , 27.02.2005 19:53

@Dennis

Wie gesagt, es ist leider nur der entsprechende 52mm Objektivdeckel. Paßt aber zur Not auf die C**** AE-1, die ich noch irgendwo habe...

Aber der Deckel erinnerte mich doch irgendwie an die "60th Anniversary X-700".

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=6078



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#527 von rsorgner , 02.03.2005 23:57

So, nachem wir jetzt erfolgreich den coboso grip gestartet haben, bleibt als nächstes Projekt, die erfolgreiche umsetzung der Idee, die XE-Reihe zu motorisieren

Wär' doch gelacht, wenn die Kuschelecke sanft entschlafen wäre!

@Ingo

... noch keine XE-1 oder XE-5 in Sicht?
... Gehört unbedingt in jeden vernünftigen Minoltianer-Haushalt!



rsorgner  
rsorgner
Beiträge: 1.557
Registriert am: 09.08.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#528 von Dennis , 03.03.2005 10:58

Aus diesem Grun schlummern bei mir schon vier Winder R3 und zwei passende Handgriffe /smile.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="smile.gif" /> Ich warte nur noch auf eine günstige defekte R3 MOT.

Für die XD bin ich mir nicht sicher, ob ich analog die Winder R4 Variante probieren, einen MD-1 mit einem Winder D vermählen oder einen Adapter für den MD-1 basteln soll. Ich hoffe ich habe irgendwann auch mal die Zeit für so einen Blödsinn... /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" />



Dennis  
Dennis
Beiträge: 5.313
Registriert am: 17.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#529 von toomuchpix ( gelöscht ) , 03.03.2005 11:35

ZITAT... noch keine XE-1 oder XE-5 in Sicht?
... Gehört unbedingt in jeden vernünftigen Minoltianer-Haushalt![/quote]

So isses. /drinks.gif" style="vertical-align:middle" emoid="rinks:" border="0" alt="drinks.gif" />



toomuchpix

RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#530 von ingobohn , 03.03.2005 12:01

Lasst mich bloss in Ruhe! /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" /> Wenn ihr meint, mich damit anfixen zu können, habt ihr euch getäuscht. Hoffe ich wenigstens... /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" /> /blum.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="blum.gif" />



ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#531 von fwiesenberg , 03.03.2005 12:06

@Ingo

ZITATLasst mich bloss in Ruhe!  Wenn ihr meint, mich damit anfixen zu können, habt ihr euch getäuscht. Hoffe ich wenigstens...[/quote]

Dann warte mal ab... B)
Irgendwann "spricht" mal eine XE-1 oder eine schöne schwarze XE-7 zu Dir... /shok.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="shok.gif" /> /rolleyes.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="rolleyes.gif" /> /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" />

Aber: Fehlt Dir nicht noch eine XM? /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" />



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#532 von ingobohn , 03.03.2005 12:09

Zitat von fwiesenberg
Aber: Fehlt Dir nicht noch eine XM? /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" />


Dagegen hab' ich mich erst letzte Woche impfen lassen! /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" /> Impfarzt waren mein Konto und die allgemein üblichen Preise für das olle Stück.
Ausserdem stehe ich zwar auf heavy metal, aber die XM ist ja wirklich XXL. /sad.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="sad.gif" />



(Momentan treibt mich eher gerade der Wahnsinn in Richtung einer Rolleiflex SL 66. Die hatte beim Fotokurs letztens einer dabei. Klasse Teil.)



ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#533 von fwiesenberg , 03.03.2005 12:40

@Ingo

ZITAT(Momentan treibt mich eher gerade der Wahnsinn in Richtung einer Rolleiflex SL 66. Die hatte beim Fotokurs letztens einer dabei. Klasse Teil.)[/quote]

Da bin ich momentan resistent. Ich habe ja (leider) keine Zeit zum selber Entwickeln - also habe ich mich fast komplett vom 6x6 Kram getrennt. Übriggeblieben sind nur Yashica MAT124G (geschenkte Sachen verkauft man nicht! und Minolta Autocord MX. Und auch die benutze ich eigentlich nie. In der Yashica ist schon seit über 15 Jahren ein Film drin (den ich wohl auch langsam komplett vergessen kann...). Schade eigentlich... /sad.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="sad.gif" />

Ich habe mich ganz bewußt für die -wie Du weißt- geringfügige Ausweitung meines 35mm Minolta Systems entschieden, weil da für mich die Versuchung einfach größer ist, es auch mal einzusetzen. /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />

Und für meinen "Museumskram" ist 6x6 einfach "mit Kanonen auf Spatzen geschossen". Dafür fehlten mir auch wirklich die entsprechenden Objektive... /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" />

Aber als "Ersatzbefriedigung" für 6x6 macht es schon Spaß, mit der XM, Auto Bellows III und Novoflexar 105mm rumzuspielen! /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" /> /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" />



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#534 von Dennis , 03.03.2005 12:53

Ingo, hör doch auf! Du hast eh keine Chance! Man könnte die XE als Symbiose zwischen SRT und XD bezeichnen /smile.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="smile.gif" />

Allerdings finde ich die Rollei SL 66 auch die schönste 6x6 überhaupt. Gefällt mir besser als die Hasselblads. Mir ging es genauso vor etlichen Jahren, ein Klassenkamerad hatte von Papa's Druckerei eine Mamiya RB67 dabei. Von diesem vollmechanischen Dinosaurier war ich sofort fasziniert. Allerdings habe ich meine auch schon seit Jahren nicht mehr benutzt...



Dennis  
Dennis
Beiträge: 5.313
Registriert am: 17.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#535 von Goodspeed , 03.03.2005 12:59

Wo wir grad bei XEs sind: Da sie ja schon verschiedentlich von Frank und Roland (Du hattest sie sogar mal jemandem zur Erweiterung seines Systems empfohlen) erwähnt wurden, hab ich mich mal nach den Teilen umgesehen.

Wenn ich das richtig sehe, sind das recht große Kameras (was sich mit meinen Anforderungen deckt) mit Metallgehäuse und etwas "rustikalem" Design*, die jedoch technisch weiter ist als eine SRT. Außerdem hat sie einen Metall-Lamellenverschluss. Ist das so in etwa richtig? Irgendwie reizt mich das Ding schon allein aufgrund seiner äußeren Erscheinung. Außerdem ist mir aufgefallen, dass die chromfarbenen Modelle teilweise häufiger schwarze Prisma-Abdeckung haben. Das ist also keine Bastelei sondern soll so?

In einem Thread hieß es, dass die XE-1 mehr Funktionen hat als die XE-5. Worin unterscheiden sie sich? Was ist mit der XE-7? Die ausführlichste Aufstellung mit Minolta MF-Kameras in dieser Richtung habe ich bisher auf Ronalds Website gesehen, die leider seit einiger Zeit überarbeitet wird. /sad.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="sad.gif" /> Die Suche hier im Forum hat leider gerade mal 5 Threads zutage gefördert, die alle nicht besonders ergiebig sind.

Christian

* Ich musste irgendwie an einen Land Rover Defender denken, als ich so ein Ding zum ersten Mal gesehen habe. /huh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="huh.gif" />



Goodspeed  
Goodspeed
Beiträge: 1.603
Registriert am: 16.06.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#536 von Dennis , 03.03.2005 13:22

Du liegst generell richtig. Die XE hat SRT Maße und Gewicht, aber eine Zeitautomatik. Die XE-1 hat die Blendeneinspiegelung und einen Mehrfachbelichtungshebel, was der beides bei der XE-5 fehlt. Die XE-1 gab es in schwarz und in chrom, wobei das Sucherdach schwarz ist, aber das Minolta-Schild vorne drauf, wieder chrom. Die XE-5 gab es nur in chrom, wobei der gesamte Sucher inkl. Minolta-Schild schwarz ist. Die amerikanische Version heißt XE-7, und die gab es nur in schwarz. Die japanische Version heißt einfach XE, und die gab es in schwarz und chrom. Außerdem gab es noch eine Japan-Version, die XEb, das ist eine XE-5 mit dem Mehrfachbelichtungshebel der XE.



Dennis  
Dennis
Beiträge: 5.313
Registriert am: 17.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#537 von fwiesenberg , 03.03.2005 13:39

... und empfehlenswert sind sie ALLe! /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" /> /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" /> /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#538 von Dennis , 03.03.2005 14:27

Hier der illustrierte Vergleich (japanische Modellreihe):


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 f94t5872p74683n1.jpg 

Dennis  
Dennis
Beiträge: 5.313
Registriert am: 17.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#539 von Goodspeed , 03.03.2005 14:37

Jawoll - in schwarz ist die doch schick! Aber schwarze sind nach meinen (noch recht wenig ausführlichen Beobachtungen) leider eher selten. /sad.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="sad.gif" />

Christian

EDIT: Danke für den Größenvergleich. Sehr aufschlussreich.



Goodspeed  
Goodspeed
Beiträge: 1.603
Registriert am: 16.06.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#540 von fwiesenberg , 03.03.2005 14:45

@Christian

ZITATJawoll - in schwarz ist die doch schick![/quote]
/good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />


ZITATAber schwarze sind nach meinen (noch recht wenig ausführlichen Beobachtungen) leider eher selten.[/quote]
Schwarze XE-1 sind schon recht gut zu finden, da damals die "Schwarzen" als "Profi-Kamera" ziemlich populär waren. Und wer damals das Kleingeld für eine XE-1 übrig hatte, konnte den Aufpreis für die schwarze Lackierung sicherlich auch noch erübrigen.

Im Zweifelsfall hilft aber der Blick "über den Teich": Die "amerikanische" XE-7 ist -sowiel ich weiß- immer schwarz! Und dementsprechend oft erhältlich. (Trotzdem habe ich meine XE-7 hier in "good old Germany" bekommen)



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


   

Motordrive Minolta MD-1 - Überprüfung der Funktion
Minolta Motor Drive 1 für welche Kamera?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen