RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#376 von Dennis , 17.02.2005 22:03

Zitat von rsorgner
50er Minolta geht gar nicht (am Novo-Balgen) - ganz einfach weil zu kurzer Arbeitabstand ...


/biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" /> Natürlich ohne Balgen.



Dennis  
Dennis
Beiträge: 5.313
Registriert am: 17.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#377 von fwiesenberg , 17.02.2005 22:06

@Roland

Wie sieht's eigentlich mit dem 100mm Minolta Macro aus?
Müßte ggf. besser als das 50mm verwendbar sein.
Ohne Balgengerät natürlich...

Bei einem "so großen" Objekt würde ich soweit wie möglich versuchen, auf das belgengerät zu verzichten. Eben wegen der Schärfentiefe.



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#378 von rsorgner , 17.02.2005 22:09

@DennisZITAT(rsorgner @ 17.02.2005 - 22:00)
ZITAT50er Minolta geht gar nicht (am Novo-Balgen) - ganz einfach weil zu kurzer Arbeitabstand ... [/quote]
Natürlich ohne Balgen. [/quote]
... das ist dann, wie wenn man eine Flugshow mit einem 50er fotografiert

@Frank

... 100er Makro hab' ich auch nicht - wäre aber wahrscheinlich von der Arbeitsdistanz zu gering.

Was ich mittlerweile gemerkt habe ist, daß ich mit Arbeitsdistanz ca. 2.5 Meter ... mit einem Tele, Brennweite muß ich probieren (- ohne Balgen), den besten Erfolg haben werde



rsorgner  
rsorgner
Beiträge: 1.557
Registriert am: 09.08.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#379 von Dennis , 17.02.2005 22:11

Hm. Hab gerade mal eine Trockenübung gemacht: Ich bekomme mit einem 50er aus ca. 55cm Abstand einen angeschrägten 20cm langen Gegenstand schon groß ins Bild, und ich meine im Sucher ist die Schärfentiefe bei f/22 absolut ausreichend für alle Ecken. Kann natürlich täuschen, ist ja stockedunkel. Hast Du das schon mal auf einem Abzug begutachtet?



Dennis  
Dennis
Beiträge: 5.313
Registriert am: 17.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#380 von rsorgner , 17.02.2005 22:18

... das hab' ich gemeint - war mit dem Novoflex 105 mm bei Blende 22


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 f94t5872p70695n1.jpg 

rsorgner  
rsorgner
Beiträge: 1.557
Registriert am: 09.08.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#381 von Dennis , 17.02.2005 22:24

Kann es sein, daß Du den Fokus ungünstig gelegt hast? Er sollte ein Stückchen mehr vor der Mitte des Schärfentiefebereichs sein. Es sieht so aus, als hättest Du nach hinten noch Platz.

Wenn Du sowas öfter machst, dann solltest Du Dir wirklich einen AB-III zulegen. Und optisch ist das C.E-Rokkor 80/5.6 absolut erste Liga, und vor allem günstig zu haben. Als Sammler mußt Du's Dir eh kaufen /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />



Dennis  
Dennis
Beiträge: 5.313
Registriert am: 17.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#382 von fwiesenberg , 17.02.2005 22:28

@Roland

ZITATWenn Du sowas öfter machst, dann solltest Du Dir wirklich einen AB-III zulegen. Und optisch ist das C.E-Rokkor 80/5.6 absolut erste Liga, und vor allem günstig zu haben. Als Sammler mußt Du's Dir eh kaufen [/quote]

Der AB-III ist mir auch wesentlich lieber als der Novoflex... /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />

Auch wenn ich mich wiederhole: Ich würde Dir das 100mm Minolta Macro Rokkor empfehlen ... das ist im Macrobereich wesentlich vielseitiger als das 50mm einsetzbar. Und optisch schwer zu schlagen... /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />
Die 50mm Minolta Macros fristen bei mir ein Schattendasein: Als "Normalobjektive" wenn ich nicht wieder im "Zappendusteren" fotografieren muß. /cool.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="cool.gif" />



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#383 von rsorgner , 17.02.2005 22:41

... scharf gestellt hab' ich auf den senkrechte Masten auf dem Kabinendach - abgeblendet auf Arbeitsblende ... war's dann Nacht!

AB III ... wird mir sicherlich einmal einer günstig unter kommen. Wrrd mir die Geschichte einmal in meinen alten Prospekten durchsehen.

100er Makro - das ist eine eher teure Angelegenheit. Auch das C.E-Rokkor 80/5.6 wird recht günstig sein. Naja ... schaun wir mal



rsorgner  
rsorgner
Beiträge: 1.557
Registriert am: 09.08.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#384 von fwiesenberg , 17.02.2005 22:51

@Roland
ZITAT100er Makro - das ist eine eher teure Angelegenheit.[/quote]

Das 100mm Minolta MD Macro 1:4,0 steht mit 220,-- Euro in der Fomag-Liste.
So gesehen schon recht teuer.
Für das 1:3,5 habe ich keinen Preis gefunden.

Allerdings waren einige in der Bucht, die im Bereich von 100,-- Euro weggingen (mein MD 1:3,5 war dabei /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" /> ).
So langsam realisiere ich, daß meine schwarze SRT 201 im Set mit den 28mm MD 1:2,8 + 50mm MD Rokkor-X 1:1,7 + 135mm MD Rokkor 1:2,8 und eben dem 100mm MC Rokkor Macro 1:3,5 (mit 1:1 Tubus, Sonnenblende und Köcher) doch GÜNSTIG war... B) /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" />



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#385 von rsorgner , 17.02.2005 23:09

@FrankZITATSo langsam realisiere ich, daß meine schwarze SRT 201 im Set mit den 28mm MD 1:2,8 + 50mm MD Rokkor-X 1:1,7 + 135mm MD Rokkor 1:2,8 und eben dem 100mm MC Rokkor Macro 1:3,5 (mit 1:1 Tubus, Sonnenblende und Köcher) doch GÜNSTIG war...[/quote]
... ich glaub' das hab' ich Dir damals schon gesagt /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />

... z.Z. bin ich ein wenig auf stand by ... da kann nicht viel kommen, was mich wirklich zu einem finanziellen Salto Mortale bewegen könnte



rsorgner  
rsorgner
Beiträge: 1.557
Registriert am: 09.08.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#386 von fwiesenberg , 18.02.2005 00:03

@Roland

ZITAT... z.Z. bin ich ein wenig auf stand by ... da kann nicht viel kommen, was mich wirklich zu einem finanziellen Salto Mortale bewegen könnte[/quote]

Na ja - in der Bucht war in letzter Zeit auch etwas ruhigeres Wasser ... da gab's zwar ein paar schöne Sachen, aber zu MONDPREISEN. /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" />

Ich trete da auch etwas ruhiger zur Zeit. Zum einen die Finanzen /dry.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="dry.gif" /> - zum anderen habe ich jetzt das Wichtigste zum Arbeiten (und vielleicht sogar ein wenig mehr... /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" /> ) zusammen.
Das Leben ist ja schließlich dazu da, sich auch ein paar Träume zu erfüllen. Jetzt waren erst einmal die alten Träume dran:
X-700 mit MD-1 und 50mm 1:1,2 zum Beispiel. /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />
Oder XM, XK und X-1. /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" /> /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />
Wobei ich bei denen noch einen Lichtschachtsucher brauchen könnte... B)
Und eine Gittermattscheibe... B)




Heute war erst einmal eine 7000 dran: Da mir gerade die AAA-Zellen für das kleine Batteriefach ausgegangen sind, stand die lange rausgezögerte Totalreinigung (Batterien ausgelaufen) und Neuverkabelung eines großen Batteriefachs BH-70L (AA-Zellen) auf dem Programm. Sauarbeit! /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" />
Aber jetzt funktioniert's wieder! /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />

Und eigentlich ist die 7000 doch eine schöne Kamera. Aus Spieltrieb habe ich sie eben noch mit dem Data Back 70 ausgestattet. Und in den nächsten Tagen müßte das Program Back 70 eintrudeln. Mal schauen, was das so kann...



EDIT: Mist - jetzt habe ich mich geoutet! Und das in der schönen MF-Kuschelecke...



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#387 von bubu , 18.02.2005 00:09

ZITATJetzt hätt' ich gerne ein paar gute Tips - was wohl für ein Objektiv, mir erstens ein formatfüllendes Format und zweitens eine bessere Tiefenschärfe bietet[/quote]

Hab noch eine andere Möglichkeit für Formatfüllend mit Tiefe /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" /> /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" /> /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" /> /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" />
Klick

bubu



 
bubu
Beiträge: 1.170
Registriert am: 28.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#388 von fwiesenberg , 18.02.2005 00:15

@bubu

Auch nicht schlecht - aber nix für im Wohnzimmer! /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" /> /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" />



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#389 von rsorgner , 18.02.2005 00:32

@FrankZITATUnd eigentlich ist die 7000 doch eine schöne Kamera. Aus Spieltrieb habe ich sie eben noch mit dem Data Back 70 ausgestattet. Und in den nächsten Tagen müßte das Program Back 70 eintrudeln. Mal schauen, was das so kann...[/quote]
... stimmt, aber der 9000 kann sie bei Weitem nicht das Wasser reichen



rsorgner  
rsorgner
Beiträge: 1.557
Registriert am: 09.08.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#390 von fwiesenberg , 18.02.2005 00:38

@Roland

Wenn mir eine GUTE 9000 zum GÜNSTIGEN Kurs angeboten wird, werde ich natürlich nicht nein sagen... /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" />

Aber sie reizt mich nicht so, wie mich die 7000 gereizt hat. Vielleicht weil ich mir damals nie die Nase vor einem Schaufenster mit einer 9000 plattgedrückt habe. Die 7000 wollte ich damals unbedingt haben. Letztendlich hat die Vernunft gesiegt und ich habe die X-700 bis zum elektrischen Ausfall weiterbenutzt.



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


   

Motordrive Minolta MD-1 - Überprüfung der Funktion
Minolta Motor Drive 1 für welche Kamera?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen