RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#331 von Big_Lindi , 14.02.2005 18:41

Zitat von ingobohn
Hallo Kuscheleckenbewohner, mich treibt grad eine unsinnige Frage um: da die XD7 keinen Ein-/Ausschlater hat, lasse ich die Kamera einfach "ungespannt" stehen, so dass ich selbst bei versehentlichem Druck auf den Auslöser kein Bild mache.
Tut das der Kamera gut? Soll ich eine Kamera lieber gespannt oder ungespannt (Verschluss, Federn, Rädchen etc.) stehen lassen? Oder ist die Frage völliger Blödsinn und ich soll mir lieber ein Bier aufmachen? /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />


Aus meiner X-GM Zeit hab ich in Erinnerung, dass 'man die Kameras, v.a. wenn man sie länger nicht benutzt, UNgespannt lagern soll. Also sind meine MF's (sind ja nicht so viele /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" /> ) immer ungespannt.


Gruß Tobias



Big_Lindi  
Big_Lindi
Beiträge: 1.085
Registriert am: 12.08.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#332 von ingobohn , 14.02.2005 18:45

Ah - danke für den Tipp! Und das von einem Dynax 7D-User /ohmy.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ohmy.gif" /> /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" /> /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" />



ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#333 von Big_Lindi , 14.02.2005 18:48

Zitat von ingobohn
Ah - danke für den Tipp! Und das von einem Dynax 7D-User /ohmy.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ohmy.gif" /> /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" /> /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" />


kein Kommentar /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" /> /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" /> /blum.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="blum.gif" />



Big_Lindi  
Big_Lindi
Beiträge: 1.085
Registriert am: 12.08.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#334 von Dennis , 14.02.2005 18:59

Auf jeden Fall soll man, wie Big Lindi sagt, die Kamera ungespannt lager, wegen der Federn.



Dennis  
Dennis
Beiträge: 5.313
Registriert am: 17.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#335 von fwiesenberg , 14.02.2005 19:01

Zum Thema Lagerung:

Vom technischen Standpunkt her würde ich auch sagen: UNgespannt lagern.
Aber ich habe noch NIE einen Schaden durch "gespannte Lagerung" gehabt... B)



PS: Bei den Minoltas ist das KEIN Problem, aber ich habe noch ein paar alte Schätzchen, bei denen durch den Spannhebel erst der Spiegel nach unten klappt. Die würde ich AUF JEDEN Fall gespannt lagern!



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#336 von ingobohn , 14.02.2005 19:04

Hui, ich hab mich erst nicht getraut, die Frage zu stellen, weil ich dachte, ihr lacht mich aus... Aber ist ja tatsächlich ein "ernstzunehmendes" Thema. Danke für die Antworten. /rolleyes.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="rolleyes.gif" />



ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#337 von Dennis , 14.02.2005 19:11

Zitat von fwiesenberg
Die würde ich AUF JEDEN Fall gespannt lagern!


Werkstoffkunde, Stichwort 'Spannungsrelaxation': Steht ein Metallstück lange unter Spannung, wandern die Versetzungen im Gefüge, und die Spannungen nehmen ab. Irgendwie so habe ich das mal gelernt. Auf Federn übertragen heißt das: Gespannte Federn leiern aus.



Dennis  
Dennis
Beiträge: 5.313
Registriert am: 17.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#338 von fwiesenberg , 14.02.2005 19:13

Nochmals zum Thema Lagerung:

Für viel wichtiger als die Frage "gespannt oder ungespannt" halte ich diese Sachen:

- auf jeden Fall Batterien entfernen (mache ich auch bei nur "kurzer Pause" von über 1 Woche)
- staubfrei lagern
- TROCKEN lagern
- und immer mit Bajonett-Deckel!

Keller o.ä. halte ich für ABSOLUT UNGEEIGNEt! /angry.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="angry.gif" />
Hört sich vielleicht etwas banal an... B)

Ich packe die Kameras, die ich länger nicht brauche, mit SILICA-GEL-Päckchen (vorher in Heizungsnähe trocknen! in eine Cliptüte. /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#339 von fwiesenberg , 14.02.2005 19:15

@Dennis
ZITATWerkstoffkunde, Stichwort 'Spannungsrelaxation': Steht ein Metallstück lange unter Spannung, wandern die Versetzungen im Gefüge, und die Spannungen nehmen ab. Irgendwie so habe ich das mal gelernt. Auf Federn übertragen heißt das: Gespannte Federn leiern aus.[/quote]
Im Prinzip richtig. /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />



PS: Rate mal, was ich studiere... /cool.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="cool.gif" />



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#340 von Dennis , 14.02.2005 19:22

Du bist Professor im Lehrstuhl für empirische Erhebungen über spannungsbedingte Relaxationsvorgänge bei Federstählen? /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />

Wie kannst Du dann nachts ruhig schlafen? Hörst Du nicht das Ächzen der gespannten Federn und das leise klicken der wandernden Versetzungen?



Dennis  
Dennis
Beiträge: 5.313
Registriert am: 17.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#341 von fwiesenberg , 14.02.2005 19:40

@Dennis
ZITATWie kannst Du dann nachts ruhig schlafen? Hörst Du nicht das Ächzen der gespannten Federn und das leise klicken der wandernden Versetzungen[/quote]?
WIe?!?
Du kennst mein Bett?!? /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" /> /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" /> /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" />



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#342 von fwiesenberg , 15.02.2005 00:03

@Ingo

Nochmal zurück zur XD-7:

Da ich meine öfters mit Winder einsetze (und ich dann das Ausschalten des Winders vor dem letzten Bild eh vergesse...) bleibt meine XD-7 meist gespannt.
"Fehl-Auslösungen" hatte ich bis jetzt noch nicht.
Und so bin ich auch für Schnappschüsse immer gewappnet. Dafür ist die XD sowieso prädestiniert, da man sie nicht erst fummelig einschalten muß! /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#343 von ingobohn , 15.02.2005 08:14

Ja, hast recht, ist ein Dafür und Dawider. /smile.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="smile.gif" /> Gespannt kann ich mal aus Versehen auf den Auslöser kommen (wer mag schon Bilder vom Inneren seiner Kameratasche?), bin aber für schnelle Fotos gewappnet...



ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#344 von Seppel , 15.02.2005 08:57

Ich kann meine Kamera eigentlich gar nicht ungespannt lassen, da ich automatisch nach jedem Foto nachspanne. Das gewöhnt man sich über die Jahre an und wird es nicht mehr los...
Daher sind bei mir schon mal Bodies mit Film drinnen immer gespannt.
Die leeren sind allerdings alle entspannt.

Soviel zu diesem aufregenden Thema /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />



Seppel  
Seppel
Beiträge: 320
Registriert am: 15.08.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#345 von bigbird , 15.02.2005 21:57

... spannendes Thema hier! Darf ich mich mit meinen Schätzchen hier entspannen?

Ich möchte in diesem Thread nicht weiter nur spannen /unsure.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="unsure.gif" />

Gruß, bigbird



bigbird  
bigbird
Beiträge: 142
Registriert am: 19.01.2005


   

Motordrive Minolta MD-1 - Überprüfung der Funktion
Minolta Motor Drive 1 für welche Kamera?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen