RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#226 von fwiesenberg , 03.02.2005 22:44

Haben wir noch etwas anderes in der Kaffee- & Kuschelecke, als über andere herzuziehen? /cool.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="cool.gif" />



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#227 von rsorgner , 03.02.2005 23:08

ZITATHaben wir noch etwas anderes in der Kaffee- & Kuschelecke, als über andere herzuziehen?[/quote]
... auch den neuen thread finde ich nicht soooo gut. Einfach deshalb, weil man immer entweder Glück oder Pech haben kann.

Eine Blacklist der Porto-Abzocker wäre dann eher schon zu empfehlen ... da schreib' ich aber dann eher drüben weiter.

Trotzdem würd's mich freuen, wenn wir wieder in unseren ungezwungenen Erfahrungsaustausch zurückkehren würden, denn das war Salz und Pfeffer in diesem thread /sad.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="sad.gif" />

Entweder der Kaffee ist alle ... oder der Whiskey ... halt, ich hätt' da noch ne Flasche range">BlackBush

@fwiesenberg ... lies mal die Enfield-Story ... denn da hätt' ich gern ein reply



rsorgner  
rsorgner
Beiträge: 1.557
Registriert am: 09.08.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#228 von tschicken , 03.02.2005 23:18

Meine Herren, denken'se an ihre Jesundheit! lieber Milch trinken...

zur Belebung des threads: In der Bucht gesehen - was soll das denn? hab ich da was verpasst?
Noch ne kleine Info für Sammler, das Polaroid-Back für die XD schwimmt auch in der Bucht rum, wollte nicht mal einer von Euch ein Digi-Back basteln? /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" /> Das kriegt man damit doch bestimmt hin...

Paule.



 
tschicken
Beiträge: 893
Registriert am: 20.10.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#229 von ingobohn , 03.02.2005 23:27

ZITATzur Belebung des threads: In der Bucht gesehen - was soll das denn? hab ich da was verpasst?[/quote]
/shok.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="shok.gif" />
Heiliger StRoHSack! In Gold und mit rotbraunem Leder. Über Geschmack lässt sich ja nicht streiten - bei mir käme die noch vor einer XD7 mir rosa Leder von http://www.cameraleather.de!; würg
War das Handarbeit oder eine Sonderausgabe für einen saudischen Scheich?



ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#230 von fwiesenberg , 03.02.2005 23:33

@rsorgner
ZITATEntweder der Kaffee ist alle ... oder der Whiskey ... halt, ich hätt' da noch ne Flasche BlackBush[/quote]
Und ich laß dann noch etwas Luft in die Flasche Glen Moray ... (leider nur der 12 Jahre alte...).

ZITAT... lies mal die Enfield-Story ... denn da hätt' ich gern ein reply[/quote]
Oh - da muß ich ja mittlerweile zeitenweise zurückblättern!

ZITATDer Roland mit seiner Honda CB 360 (mit irgendwas muß man ja schließlich fahren) war natürlich dabei.[/quote]
Was hast Du eigentlich gegen die gute alte CB360? Zum Fahren reichts doch - und eigentlich sind die Teile doch recht robust. /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />
(Ich habe mir selber in den USA auf einer mittlerweile "klassischen" Kawasaki KZ400, gebaut in den USA!, das Motorradfahren beigebracht)

Apropos robust: Bis jetzt habe ich noch keine Engländerin in Händen gehabt. Aber man hört ja so einiges, was Inkontinenzen und mangelnde Haltbarkeit (spätenstens jetzt sollte auch dem Letzten klar sein, daß ich von Motorrädern rede! einzelner Bauteile angeht... Das und das S*$%-Zollwerkzeug hat mich bis jetzt von englischen Experimenten abgehalten.*

Das mit der Enfield sieht ja nach einer reifen Bastel-Leistung aus. Umso ärgerlicher, daß das Mopped so enden mußte! /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" />

ZITATDas Vorderrad stammte übrigens von einer Yamaha TZ 350 Rennmaschine[/quote]
Wo hast Du DAS denn aufgetrieben? Ich kenne die TZ-Reihe eigentlich nur aus netten Hochglanzmagazinen. Aber die Bremse soll noch besser sein, als sie aussieht (und den damaligen italienischen in nichts nachstehen)!

ZITATinteressanterweise störte sich damals niemand am dumpfen Sound, der sowohl vom Ansaug-, wie vom Auspuffgeräusch, sagen wir einmal nicht leise war[/quote]
Ich habe vor ein paar Jahren kleine Testfahrten mit einer AWO 425S unternommen. Zwar mit Repro-Schalldämpfer (Zigarre; nur hat sich da wohl jemand beim Flansch um knapp 5mm im Durchmesser vertan...) - aber SEHR SONORER Viertakt-Dampfhammer-Single-Klang! /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />
Und es hat sich auch in den 90ern KEINER beschwert! /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />

ZITATJedenfalls lief sie dann endlich - war so ca. Sommer 1978 ... Aber mehr als Testfahrten waren nicht drinnen.[/quote]
Soll das heißen, die Enfield ist bei einer TESTFAHRT abgefackelt?!? /shok.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="shok.gif" />



*Zum Thema abhalten: Ich habe bis vor kurzem immer gesagt, der Herrgott beschütze mich vor fahrzeugen aus Italien. Und mittlerweile fahre ich durch einen dummen Zufall Moto Guzzi... /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" /> B) /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" />


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 f94t5872p66881n1.jpg 

 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#231 von rsorgner , 03.02.2005 23:35

... wenn Du nen guten Galvaniseur zur Hand hast, läßt sich das jederzeit machen /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />

Original ... kann ich mir fast nicht vorstellen - müßte man aber sehen (und eventuell die Bodenplatte abschrauben)



rsorgner  
rsorgner
Beiträge: 1.557
Registriert am: 09.08.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#232 von fwiesenberg , 03.02.2005 23:41

ZITATWar das Handarbeit oder eine Sonderausgabe für einen saudischen Scheich?[/quote]
Habe ich so etwas nicht schon mal auf (vielleicht der japanischen) XD-Seite gesehen?



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#233 von rsorgner , 03.02.2005 23:43

@FrankZITAT... mittlerweile "klassischen" Kawasaki KZ400 ...[/quote]
... und ob die klassisch ist! Der Motor sah echt englisch aus - hatte aber standfeste japanische Technologie ... und das Styling war toll. Heute würde man Retro-Bike dazu sagen.

Die CB-360 war nicht schlecht ... allerdings hab' ich die auch leicht umgebaut - siehe die orig. engl. Brüll-Tüten


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 f94t5872p66885n1.jpg 

rsorgner  
rsorgner
Beiträge: 1.557
Registriert am: 09.08.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#234 von ingobohn , 03.02.2005 23:50

Der Farbstich des alten Bildes passt sich ja schon langsam dem BMW-Lack an... /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" />

(Sagt Ingo, der einen italienischen Plastikroller mit 50 ccm Rasenmähermotor quält.)



ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#235 von fwiesenberg , 03.02.2005 23:51

@rsorgner
ZITAT... allerdings hab' ich die auch leicht umgebaut[/quote]
Ja ja - siehe die Verkleidung und den Flutlicht-Scheinwerfer... /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" />

Der Motor meiner KZ00 war übrigens SEHR englisch: Parallel-Twin mit nervigen Vibrationen (konnte bei Kawa wohl nur der Twin Z750 besser) zwischen 40 und 80 mph. Also entweder langsamer oder schneller fahren! /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" /> /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" />
Und dann der Ölverlust... /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" />

Die Kawa hatte schon beim Kauf (mein letztes Spargeld - daher konnte ich die mir für 100 $ angebotene Exakta-Ausrüstung mit 8 Objektiven, Balgen, etc nicht mehr kaufen /sad.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="sad.gif" /> ) 'ne tolle "Sofa-Sitzbank" und Gepäckträger. Ziemlich unsportlich, aber saubequem. Und das Ding sollte dann 18.000 Meilen in 5 Monaten abreißen! Fast immer mit meiner XG-1(n) auf dem Gepäckträger... /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#236 von fwiesenberg , 03.02.2005 23:55

@Ingo
ZITATDer Farbstich des alten Bildes passt sich ja schon langsam dem BMW-Lack an...[/quote]
Du hast wohl keine Ahnung, wie "interessant" die BMW-Farbpalette in den 70ern war! /blink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="blink.gif" />
Und wie man sich heute über die Farbverläufe freuen kann, wenn man sie nachlackieren darf... /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" />


ZITAT(Sagt Ingo, der einen italienischen Plastikroller mit 50 ccm Rasenmähermotor quält.)[/quote]
Probier doch mal 'ne Honda CB50J!
Baujahr meist um 1978-80, VIERTAKTER mit knapp über 1 PS.
Erzsolide, tolle Technik (Ventilteller in Daumennagelgröße und 'ne Steuerkette wie von Fischertechnik /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" /> ) und UNBESCHREIBLICHER Klang (zumindest in der Hubraumklasse) /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />

Und die Dinger kosten meist auch nicht viel mehr als eine XD... /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" />



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#237 von fwiesenberg , 04.02.2005 00:08

@Roland
ZITATQUOTE 
... mittlerweile "klassischen" Kawasaki KZ400 ...


... und ob die klassisch ist! Der Motor sah echt englisch aus - hatte aber standfeste japanische Technologie ... und das Styling war toll. Heute würde man Retro-Bike dazu sagen.[/quote]
Manchmal erinnert mich das "Retro-Bike" schlechthin, die Kawasaki W650, von der Optik & Geometrie etwas an meine alte KZ400...
Die mußte ich leider damals in den USA lassen... /sad.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="sad.gif" />
Aber falls ich mal viel zuviel Zeit habe, warten 1 1/2 "europäische" Kawasaki Z400 in meiner Garage auf meine dann wohl zittrigen und faltigen Hände... /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" />



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#238 von rsorgner , 04.02.2005 00:19

ZITAT... Probier doch mal 'ne Honda CB50J! ... Und die Dinger kosten meist auch nicht viel mehr als eine XD...[/quote]
... da ist aber die Vespa genau so kultig wie die XD-7 ... bloß mit der XD kannst Du nicht fahren ... und vor allem günstig parken!

@FrankZITATParallel-Twin mit nervigen Vibrationen (konnte bei Kawa wohl nur der Twin Z750 besser)[/quote]
... die 750er war laufruhiger. Ich hatte zu dieser Zeit eine Guzzi 850GT - mein Kollege eine 750er 2-Zylinder Kawa ... Mit der Guzzi zu Besuch in Mandello di Lario - ihrer Geburtsstadt. Naja, die Guzzi hatte einen ordentlichen Birnchenverbrauch ... aber es sah geil aus, durch alle Kurven auf's Stilfser-Joch zu kratzen. Und die Kawa lief problemlos und trocken.



rsorgner  
rsorgner
Beiträge: 1.557
Registriert am: 09.08.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#239 von rsorgner , 04.02.2005 00:24

... das war meine Guzzi, bevor sie eine Windschutzscheibe in Mandello erhielt.
Das Foto stammt vom Herbst 1979


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 f94t5872p66903n1.jpg 

rsorgner  
rsorgner
Beiträge: 1.557
Registriert am: 09.08.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#240 von fwiesenberg , 04.02.2005 00:27

@Roland

ZITAT... das war meine Guzzi, bevor sie eine Windschutzscheibe in Mandello erhielt[/quote]
Auch nicht schlecht! Willkommen in den 70ern!

ZITAT... da ist aber die Vespa genau so kultig wie die XD-7[/quote]
Aber VIEL zu teuer und längst nicht so solide... /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" />

ZITAT... die 750er war laufruhiger[/quote]
Aber nur wenn die Ausgleichswelle (n) (glaube, die Z750 hat zwei) ganz EXAKT drehen...

ZITATNaja, die Guzzi hatte einen ordentlichen Birnchenverbrauch[/quote]
Kenne ich...
Aber bei DEM Leerlauf (Buck, buck, buck, buck... aus den Franconi-Dämpfern "riservato competizioni" und dem passenden Geschüttel um die Längsachse nimmt man das doch gerne in Kauf. Und dann erst der "Tritt in den Arsch" und das Gepoltere beim Beschleunigen... /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" /> /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" /> /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" />



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


   

Motordrive Minolta MD-1 - Überprüfung der Funktion
Minolta Motor Drive 1 für welche Kamera?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen