RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#196 von fwiesenberg , 01.02.2005 14:58

@Der_Newbie

ZITATFür wieviel ging letztens eigentlich der BP-200 weg? Bei 50 EUR hab' ich garnicht erst mitgeboten...[/quote]
Beim letzten Nachschauen stand der BP-200 bei über 55,-- Euro - also auch jenseits meiner "Schmerzgrenze".


@Ingo & @Der_Newbie

Thema Website:
Die hat ABSOLUT nix mit Minolta zu tun. Leider sind auch die Fotos nicht so toll - das soll sich in diesem Jahr etwas ändern (dafür kam u.a. ja die Z2...).
Thema der Website ist mein Hobby/Nebenverdienst: Geschichtsdarstellungen und Handwerksvorführungen der Antike (speziell: der römischen Provinz Niedergermanien im 1. Jahrhundert n.Chr.).
Zur Zeit ist die Website noch super-chaotisch, da ich alle Einzelseiten gerade umformatiere, d.h. ich arbeite vorübergehend mit zwei miteinander verwobenen Baumstruktuen, um weiterhin online zu sein...
Wen das nicht abschreckt: www.roemischer-vicus.de

Eigentlich war für mich die Thematik "Römerzeit" kurioserweise aber der Grund, mich wieder um meinen alten Minolta-Kram zu kümmern und das Hobby wiederaufleben zu lassen: Ich bastele an einem kleine Bildarchiv über römische Fundstücke...



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#197 von ingobohn , 01.02.2005 15:15

@ Frank:

Wow - "Deine" Römer erinnern mich wieder an meine Latein-LK-Zeit! /shok.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="shok.gif" />



ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#198 von Goodspeed , 01.02.2005 15:39

Zitat von ingobohn
Wow - "Deine" Römer erinnern mich wieder an meine Latein-LK-Zeit! /shok.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="shok.gif" />


Jetzt machst Du mir Angst... /blink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="blink.gif" /> /shok.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="shok.gif" /> /shok.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="shok.gif" />



Goodspeed  
Goodspeed
Beiträge: 1.603
Registriert am: 16.06.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#199 von fwiesenberg , 01.02.2005 15:41

ZITATQUOTE (ingobohn @ 1.02.2005 - 15:15)
Wow - "Deine" Römer erinnern mich wieder an meine Latein-LK-Zeit! 


Jetzt machst Du mir Angst...   [/quote]
MIR AUCh! /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" /> /blum.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="blum.gif" /> /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" />



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#200 von manfredm , 01.02.2005 16:08

Zitat von ingobohn
@ Frank:

Wow - "Deine" Römer erinnern mich wieder an meine Latein-LK-Zeit! /shok.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="shok.gif" />


horrescu referens
... oder so ähnlich



 
manfredm
Beiträge: 4.003
Registriert am: 13.11.2002


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#201 von rsorgner , 01.02.2005 16:18

@FrankZITATGäääähn - wassnlos?

Quatsch - bich nicht am Dösen. Nur meine Website braucht auch ein wenig Pflege...[/quote]
... laß sehen!
... hab's gesehen - starkes Hobby - ja, der urple">Liber Latinus war auch mein urple">bestgehastestes Buch!


@IngoZITATIm Prinzip war ich haargenau 16 Stunden in Prag.  Ich war zum letzten Mal vor 19 Jahren dort. Den Bummel über die Karlsrücke morgens, wenn der einzige Japaner dort meine Kamera ist, wollte ich mir unbedingt mal gönnen.[/quote]
... und da machst Du gar keinen Abstecher über Österreich?

Punto Latein: ... tschechisch lernen wär' auch g'scheiter gewesen ... und auch nicht leichter



rsorgner  
rsorgner
Beiträge: 1.557
Registriert am: 09.08.2004


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#202 von ingobohn , 01.02.2005 18:22

Okay - jetzt verscherz' ich's mir gleich ganz: mein zweiter LK war Chemie. /shok.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="shok.gif" /> /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" />



ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#203 von Polylux , 02.02.2005 08:27

MF. MF! MF kann so schön sein B)
Habe gestern eine Leica R3 gekauft. (Hey, ist der Typ im falschen Forum oder was?)
Die MF Fans wissen ja alle, dass die Minolta XE-1 und XE-5 eine gewisse Verwandtschaft mit der Leica R3 haben.
Genau so eine XE-5 hatte ich auch mal ... bis sie mir 1992 mit fast meiner gesamten Minolta Ausrüstung gestohlen wurde /angry.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="angry.gif" />
Jetzt habe ich mit der R3 an die Vergangenheit angeknüpft. Und es ist einfach nur gut. Das Spannen des Verschlusses... seidenweich wie bei einer XD-7 oder R4 /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" /> . Fühle mich wie 16.
Als Motor-Fetischist musste es natürlich eine R3 MOT sein. Echt cool. Auch wenn man dann nicht so viel vom seidenweichen Spannen hat … /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" />

Schön, dass man auch mit einer fast 30 Jahre alten Kamera so einen Spaß haben und sehr gute Bilder machen kann. Was bei der R3 durch die Möglichkeit der Selektivmessung und eines Messwertspeichers unterstützt wird.

Hat die XE-1/5 eigentlich auch eine mechanische Zeit? Kann mich gar nicht mehr erinnern.

Gruß und viel Spaß mit MF.
Jörg



 
Polylux
Beiträge: 773
Registriert am: 20.11.2003


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#204 von XJVolker , 02.02.2005 10:49

Hi, ganz schön anstrengend hier, habe gerade alle 14 Seiten oder so gelesen, mit Kaffee, Whisky, Essen und allem, was dazu gehört, um auf Stand zu sein, interessant, interessant...

Jörg, ich überspringe Deine Freude an der R 3 und wende mich gezielt an Frank, wg. seines römischen Hobbies: ich muß mich outen: bin seit einiger Zeit Legionär bei den Milites Bedensis, wir sind anscheinend z.B. gemeinsam in Perl Borg im August gewesen - wenn ich das gewusst hätte, hätten wir die MF -unterhaltung auch dort beim Wein schon starten können.

Auch wenn hier bisher noch keiner was über diese Kamera geschrieben hat, bin ja ganz selig, dass meine Hi-Matic 7 S II so gut funktioniert, der Zeiger für die Blende im Sucher hängt zwar bei Blende 5,6, aber sonst scheint alles o.k. zu sein, die Bilder sind schön scharf, wenn ich nicht vergesse, die Schärfe einzustellen bei dem klaren Sucherbild...
und jetzt hol ich neuen Kaffee...
viele Grüße
Volker



XJVolker  
XJVolker
Beiträge: 126
Registriert am: 23.07.2003


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#205 von Mark , 02.02.2005 10:54

@Jörg

Glückwunsch zur R3, aber an der stört mich Größe und Gewicht ähnlich wie an der XE. Daher ist die wohl eine der Leicas die ich eher nicht ins Auge gefasst habe und werde. Ist es eine Mot oder eine "normale"?

BTW, ich habe meine R4 bei Meister gegen eine R6.2 getauscht, doch ein kleiner aber feiner Unterschied /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />.

Mark



 
Mark
Beiträge: 6.890
Registriert am: 03.05.2003


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#206 von ingobohn , 02.02.2005 11:07

Zitat von Joe
Als Motor-Fetischist musste es natürlich eine R3 MOT sein.


@ Mark... /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" />



ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#207 von Mark , 02.02.2005 11:18

ja, wer lesen kann ist klar im Vorteil /sad.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="sad.gif" />. Die ist dann aber ganz schön schwer und groß, da ist ja der Vorteil des kompakten Gehäuses wieder weg. Na ja, ich hatte es aber auch noch nicht in der Hand, aber gemessen daran das die R4 schon recht groß wird mit dem Winder und Griff...

Mark



 
Mark
Beiträge: 6.890
Registriert am: 03.05.2003


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#208 von Polylux , 02.02.2005 11:55

Zitat von Mark
@Jörg

Glückwunsch zur R3, aber an der stört mich Größe und Gewicht ähnlich wie an der XE. Daher ist die wohl eine der Leicas die ich eher nicht ins Auge gefasst habe und werde. Ist es eine Mot oder eine "normale"?

BTW, ich habe meine R4 bei Meister gegen eine R6.2 getauscht, doch ein kleiner aber feiner Unterschied /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />.

Mark


Hallo Mark,
ich hatte schon immer eine Vorliebe für große Kameras. Ich würde aber auch nicht jede Kamera überall hinschleppen. Kommt eben immer darauf an, warum man eine Kamera kauft. Und wie es aussieht, war die R3 nicht die letzte Leica SLR B)
Ich denke ich werde auch nur max. 10 Filme mit der R3 im Jahr machen. Den Rest der Zeit schaue ich sie mir an und freue mich sie zu haben.
Ähnlich wie mit der Leixaflex SL. Bin aber dabei sie gegen eine R6 zu tauschen, da ich bisher nur ROM Objektive habe, die ja an der Leicaflex nicht zu nutzen sind.
Der Tausch R4 R6.2 ist ja beneidenswert. Ich würde mich, wie gesagt mit der R6 zufrieden geben. Der Preisunterschied ist ja schon beachtlich.
Gruß
Jörg

Ps. Wer ist Meister?



 
Polylux
Beiträge: 773
Registriert am: 20.11.2003


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#209 von Mark , 02.02.2005 13:37

ZITATPs. Wer ist Meister?[/quote]

gucksdu hier, Meister ist ein Ldaen in Hamburg. Da steht viel im Laden und viel auf Komission, da war der Unterschied zwischen R4s und R6.2 nicht ganz so schlimm, da ich jemenden gefunden habe der anders herum tauschen wollte, R6.2 gegen R4s.
Die R6 bedient sich ja nicht ganz so komfortabel wie die R4, aber man gewühnt sich dran. Die Geräuschkulisse ist auch etwas anders, gewöhnungsbedürftig. Aber schönes Stück, nur im M Modus ist ein ganz anderes Gefühl /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />

Mark



 
Mark
Beiträge: 6.890
Registriert am: 03.05.2003


RE: MF-Kaffee- und Kuschelecke

#210 von Polylux , 02.02.2005 13:50

Danke Mark!
Haben aber ganz ordentliche Preise ...
An der R6 reizt mich einfach, dass es eine mechanische Kamera ist. Habe halt die Leitz Feinmechaniker-Ausbildung in meiner Historie.
Da ich ja viel mit Stativ arbeite und viele meiner Motive sich nicht bewegen, hätte ich auch Spass an einer R6.

Gruß
Jörg



 
Polylux
Beiträge: 773
Registriert am: 20.11.2003


   

Motordrive Minolta MD-1 - Überprüfung der Funktion
Minolta Motor Drive 1 für welche Kamera?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen