RE: Minolta DSLR

#61 von u. kulick , 03.08.2014 22:46

QUOTE (Picturetaker @ 2004-01-16, 12:57) Ein Kodak DCS Gehäuse mit vollformatchip und 14Megapixel wird inzwischen für rund 4500euro verscherbelt Neu mit Garantie versteht sich. Und das ungelogen.

Profis und Amateurfotografen wurden von Minolta einfach alleine gelassen und diesen rückstand wieder aufholen wird nicht einfach so gehen.[/quote]
weise gesprochen, und 10 Jahr später?

Gerade ging so eine Kodak DCS mit 2 Objektiven für 266 Euronen über den ebay-Ladentisch . habe die Auktion nur beobachtet.

Kodak hatte damals gute Sensoren im Markt, z.B. in Olympuskameras. Dass diese schon etwas kompakteren Kameras der DCS-Serie für Vollformat unterwegs waren ist mir damals völlig entgangen - liegt vielleicht an der Preisklasse.


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.795
Registriert am: 30.05.2005


   

12V-Ladegerät für NP-FM500H (Sony Alpha DSLR-A700)
A-Bajonett - Ende in Sicht?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen