RE: Köln / Bonn

#151 von Seppel , 12.03.2005 21:54

Mir hat es ganz gut gefallen, auch wenn wir wegen des Wetters kaum zum Fotografieren gekommen sind. Dafür kenne ich jetzt eine Gegend von Köln, die mir bisher nur flüchtig bekannt war... /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />

In Bonn bin ich auf jeden Fall dabei, wenn es die Zeit zulässt!

Viele Grüße

Jeannine



Seppel  
Seppel
Beiträge: 320
Registriert am: 15.08.2004


RE: Köln / Bonn

#152 von Nine ( gelöscht ) , 12.03.2005 21:55

Ups, da war wohl noch jemand anders an meinem PC eingeloggt, ohne dass ich es mitbekommen habe...
Sorry!

Jeannine



Nine

RE: Köln / Bonn

#153 von AlexDragon ( Gast ) , 12.03.2005 22:15

Hallo Leute,

abgesehen von dem sauwetter und der Tatsache, daß nicht alle kommen konnten, fand ich das Treffen ganz OK und man (Frau auch) hat sich mal kennengelernt - Fortsetzung folgt /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" /> /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" />

Gruß

Alex /cool.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="cool.gif" />



AlexDragon

RE: Köln / Bonn

#154 von alois , 13.03.2005 08:26

Es war kalt, regnerisch, windig - also das ideale Wetter um eine Fotoausrüstung spazierenzuführen. Ich habe die "Gusseisernen" bewundert, die Hoffnung hatten, auch bei diesem Wetter einen guten Schuss zu treffen. Im Cafe wurde dann umso mehr fotografiert. Anschliessend beim "HARTEN" wars mir zu laut und zu verqualmt. Trotz allem, es war erfreulich, mal einige von den KoMikern kennengelernt zu haben. Auf ein Neues in Bonn.



alois  
alois
Beiträge: 358
Registriert am: 30.09.2004


RE: Köln / Bonn

#155 von udo , 13.03.2005 10:08

Hi,
mir hat es gut gefallen. Fotografieren war nicht so angesagt, da das "Kölner Wetter" kein direktes Fotowetter war. Mal sehen wie die Ergebnisse sind. Der letzte Programmpunkte von Alex war ganz ok und wie angekündigt, nur was für die "Harten". Aber auch das ist Köln, live!

Bis zum Treff in Bonn

Udo



 
udo
Beiträge: 1.291
Registriert am: 01.10.2003


RE: Köln / Bonn

#156 von fwiesenberg , 13.03.2005 16:26

ZITATTja, für mich war das Treffen ein voller Erfolg. Auf der Hinfahrt kam ich wegen Schneegestöber zu langsam voran. Dann verfranste ich mich auch noch ein bisschen in Köln und deshalb war ich erst um 16.30 Uhr am Bahnhof.
Da habe ich dann niemanden mehr gefunden, der nach Minolta-Forum aussah. In Richtung Rhein-Severinsbrücke-Dom auch keine Gruppe mit Minoltas vor dem Bauch. Also im Schneeregen wieder zurück, auf der Autobahn noch im Stau und das alles für NIX.
Vielleicht das nächste Mal.
Peter[/quote]

So ähnlich sieht's bei mir aus:

Erst für das Treffen einen Kundentermin mit viel Ärger verlegt...
Dann aus Zeitgründen ohne Frühstück und Mittagessen (da kann man ja nachher beim geplanten gemütlichen Beisammensein etwas essen, dachte ich...) mit Bulli und Autotrailer mit knapp 100km/h von Aachen Richtung Köln...
Einen schönen Parkplatz für 3,-- Euro gefunden - natürlich für den Anhänger korrekterweise auch 3,-- Euro gelöhnt...
Um dann um knapp 16:30 festzustellen, daß die Herren nicht nur wie angekündigt gerade mal Richtung Dom über die Hohenzollernbrücke gelaufen sind*, sondern anscheinend auch noch eine KVB-Rallye durch halb Köln veranstalten...

Eine ganz blöde Frage: KANN MAN DENN NICHT EINMAL EINE HALBE STUNDE AUF NACHZÜGLER WARTEN? /shok.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="shok.gif" />

Zumal man
- weiß, daß einige Leute eine längere Anfahrt haben
- weiß, daß sich jemand (vorher per Mail und sogar noch kurz nach 16:00 per Handy angekündigt! etwas verspäten wird.

Wenn man es auf einem Treffen anscheinend so eilig hat, ist wohl ein Treffen nichts für mich! /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" /> /angry.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="angry.gif" />

/Ironie an/
Vielen Dank für den gelungenen Samstag! /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" /> /angry.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="angry.gif" /> /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" /> /angry.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="angry.gif" /> /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" />
/Ironie aus/


*Ganz ohne Ironie: Vielen Dank nochmal an Klaus für den "Telefon-Service" - tut mir leid, daß es nicht geklappt hat. nur irgendwann muß man die Sinnlosigkeit eines Unterfangens einfach einsehen...

PS: Vielen Dank, Alex, daß Du mir eine Handy-Nummer gegeben hast - nur war es anscheinend nicht Deine...



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: Köln / Bonn

#157 von udo , 13.03.2005 20:00

Zitat von fwiesenberg
ZITATTja, für mich war das Treffen ein voller Erfolg. Auf der Hinfahrt kam ich wegen Schneegestöber zu langsam voran. Dann verfranste ich mich auch noch ein bisschen in Köln und deshalb war ich erst um 16.30 Uhr am Bahnhof.
Da habe ich dann niemanden mehr gefunden, der nach Minolta-Forum aussah. In Richtung Rhein-Severinsbrücke-Dom auch keine Gruppe mit Minoltas vor dem Bauch. Also im Schneeregen wieder zurück, auf der Autobahn noch im Stau und das alles für NIX.
Vielleicht das nächste Mal.
Peter



So ähnlich sieht's bei mir aus:

Erst für das Treffen einen Kundentermin mit viel Ärger verlegt...
Dann aus Zeitgründen ohne Frühstück und Mittagessen (da kann man ja nachher beim geplanten gemütlichen Beisammensein etwas essen, dachte ich...) mit Bulli und Autotrailer mit knapp 100km/h von Aachen Richtung Köln...
Einen schönen Parkplatz für 3,-- Euro gefunden - natürlich für den Anhänger korrekterweise auch 3,-- Euro gelöhnt...
Um dann um knapp 16:30 festzustellen, daß die Herren nicht nur wie angekündigt gerade mal Richtung Dom über die Hohenzollernbrücke gelaufen sind*, sondern anscheinend auch noch eine KVB-Rallye durch halb Köln veranstalten...

Eine ganz blöde Frage: KANN MAN DENN NICHT EINMAL EINE HALBE STUNDE AUF NACHZÜGLER WARTEN? /shok.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="shok.gif" />

Zumal man
- weiß, daß einige Leute eine längere Anfahrt haben
- weiß, daß sich jemand (vorher per Mail und sogar noch kurz nach 16:00 per Handy angekündigt! etwas verspäten wird.

Wenn man es auf einem Treffen anscheinend so eilig hat, ist wohl ein Treffen nichts für mich! /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" /> /angry.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="angry.gif" />

/Ironie an/
Vielen Dank für den gelungenen Samstag! /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" /> /angry.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="angry.gif" /> /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" /> /angry.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="angry.gif" /> /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" />
/Ironie aus/


*Ganz ohne Ironie: Vielen Dank nochmal an Klaus für den "Telefon-Service" - tut mir leid, daß es nicht geklappt hat. nur irgendwann muß man die Sinnlosigkeit eines Unterfangens einfach einsehen...

PS: Vielen Dank, Alex, daß Du mir eine Handy-Nummer gegeben hast - nur war es anscheinend nicht Deine... [/quote]
dann waren wir leider falsch informiert, es hieß, Du kommst nicht mehr nach, da kein Parkplatz zu finden sei?
Das hat nichts mit warten auf Nachzügler zu tun, es ist eine sache der Info. Auch wenn einer hier zusagt, e kann immer mal was dazwischen kommen. Wie lange soll man den warten?

So ganz verstehe ich das nicht, Deinen Ärger schon. Doch den haben wir sicher nicht verursacht.

Udo



 
udo
Beiträge: 1.291
Registriert am: 01.10.2003


RE: Köln / Bonn

#158 von fwiesenberg , 13.03.2005 20:16

ZITATdann waren wir leider falsch informiert, es hieß, Du kommst nicht mehr nach, da kein Parkplatz zu finden sei?[/quote]

Klar - da wart Ihr aber wohl schon beim Appellhofplatz!
Da brauche ich mit Autotrailer gar keinen Parkplatz zu suchen...




ZITATAuch wenn einer hier zusagt, e kann immer mal was dazwischen kommen. Wie lange soll man den warten?[/quote]

Wie gesagt - eine halbe Stunde wäre ja wohl kaum zuviel verlangt gewesen. Insbesondere bei den Witterungsbedingungen!



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: Köln / Bonn

#159 von klaga , 14.03.2005 09:23

@Fwiesenberg
sorry Frank,
ich kann verstehen,das du enttäuscht warst.
wir haben am Deutzer Bahnhof bis ca.16:10 gewartet. Dann haben wir uns auf den Weg zur Hohenzollenbücke gemacht. Du hast mich auf dem Weg dorthin angerufen,und über Deine Verspätung informiert . Du sprachst vo ca. 20 Minuten . Wir waren bis ca.16:40 an der Hohezollenbrücke, bei eisigem Wetter. /sad.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="sad.gif" />
Ich habe Dich dann informiert, das wir über die Brücke zum Hbf gehen und dann mit der KvB zum Apellhofplatz fahren wollten.
Du wolltest dann aber mit Deinem Auto in die Richtung nachkommen.
Du hast mich dann später nochmal angerufen und mir mitgeteilt, das Du im Verkehr steckst,und nach Hause fahren willst. /angry.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="angry.gif" />
Da wir unsin dem Dumont-Carree etwas gesetzt und aufgewärmt haen habe ich auch leider nicht mehr bemerkt,das du mich nochmal erreichen wolltest,denn ich hatte mein Jacke mit Handy weggehängt. du hattest ja auch esagt,das du nach Hause fährst.


Klaus



klaga  
klaga
Beiträge: 3.381
Registriert am: 12.07.2003


RE: Köln / Bonn

#160 von Mark , 14.03.2005 09:35

@Klaus
ich habe mich nicht mehr gemeldet am Samstag, hätte wohl auch nichts gebracht, wir waren erst kurz nach neun "fertig" bei Hr. Moersch. Obwohl es mich gefreut hätte mal den einen oder anderen kennenzulernen, war die Chance beim s/w Meister zu selten als das ich da verzichten wollte.

Es wird sich sicher noch einmal eine gelegenheit auftun...

Mark



 
Mark
Beiträge: 6.890
Registriert am: 03.05.2003


RE: Köln / Bonn

#161 von Holger_Schmitz , 14.03.2005 13:08

Tja und die Blumenausstellung war doch öffentlich, nur einkaufen konnte man dort nur mit Händlerschein.
Kalt war es auch (15° in der Großmarkthalle aber wenigstens trocken.

Gruß
Holger



Holger_Schmitz  
Holger_Schmitz
Beiträge: 241
Registriert am: 28.11.2004


RE: Köln / Bonn

#162 von Dusauber ( gelöscht ) , 14.03.2005 16:24

Wo sind die Fotos? /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />



Dusauber

RE: Köln / Bonn

#163 von alois , 14.03.2005 16:32

Zitat von Holger_Schmitz
Tja und die Blumenausstellung war doch öffentlich, nur einkaufen konnte man dort nur mit Händlerschein.
Kalt war es auch (15° in der Großmarkthalle aber wenigstens trocken.

Gruß
Holger


Du bist sicher auf dem falschen Dampfer gelandet. Ebenso Mark.



alois  
alois
Beiträge: 358
Registriert am: 30.09.2004


RE: Köln / Bonn

#164 von udo , 14.03.2005 16:40

Zitat von fwiesenberg
ZITATdann waren wir leider falsch informiert, es hieß, Du kommst nicht mehr nach, da kein Parkplatz zu finden sei?



Klar - da wart Ihr aber wohl schon beim Appellhofplatz!
Da brauche ich mit Autotrailer gar keinen Parkplatz zu suchen...




ZITATAuch wenn einer hier zusagt, e kann immer mal was dazwischen kommen. Wie lange soll man den warten?[/quote]

Wie gesagt - eine halbe Stunde wäre ja wohl kaum zuviel verlangt gewesen. Insbesondere bei den Witterungsbedingungen! [/quote]
Frank,
es mag aus Deiner Sicht so sein. Doch sorry, es kann doch nicht sein, das alle wegen "Einem" alles verschieben und das kann beim nächsten mal mich treffen oder jeden anderen. Bei nächsten mal kommt einer 15 Min. der zweite 30 Min. usw., was dann? Wenn es alles schon so zeitkritisch ist, ist die Info um so wichtiger.
Ich möchte aber auch keine endlos Diskusion jetzt anregen, beim nächsten Treff wird alles besser.

Udo



 
udo
Beiträge: 1.291
Registriert am: 01.10.2003


   

Bonn
Berlin, Gropius-Bau

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen