RE: Berlin, Gropius-Bau

#1 von Mark , 07.02.2005 20:48

Hallo,

nach Lektüre des aktuellen Veranstaltungskalenders ist mir aufgefallen das zwei echte "Schmankerln" zur Zeit in Berlin zu sehen sind und doch vielleicht den Rahmen für ein konspiratives Usertreffen eröffnen.
Zu sehen sind im Gropiusbau zum einen eine Retrospektive von Robert Cappa und zum anderen eine Kollektion Stanley Kubriks.

Zu Robert Cappa muss ich wohl nicht viel sagen, wenn doch, "Google is your friend". Die Retrospektive des Magnum MItbegründers soll bisher Unveröffentliches beinhalten.
Zu Stanley Kubrik muss ich wohl auch nicht all zu viel sagen, auch der Name sollte für sich sprechen.

Nach oder vor der Ausstellungsbesichtigung ergibt sich sicher auch der Rahmen für eigene Fotos und eine Kneipe für den Gesprächsrahmen "danach" sollte sich wohl auch finden lassen.

Die Ausstellung läuft bis zum 18.April, brauchen wir nur noch einen Termin. Ich denke ein Samstag im März wäre passend, was denkt ihr?

Mark



 
Mark
Beiträge: 6.890
Registriert am: 03.05.2003


RE: Berlin, Gropius-Bau

#2 von Frank , 07.02.2005 21:10

Bin dabei, nur der 19.3./26.3. wäre etwas ungünstig.



 
Frank
Beiträge: 3.171
Registriert am: 15.02.2002


RE: Berlin, Gropius-Bau

#3 von Mark , 07.02.2005 21:12

Na da setze ich doch mal den 11. oder 12.03. als Termin an, wer hat Interesse? Wenn wir genug Leute zusammen bekommen, gibts ja vielleicht Gruppenrabatt /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />.

Mark



 
Mark
Beiträge: 6.890
Registriert am: 03.05.2003


RE: Berlin, Gropius-Bau

#4 von ManfredL ( gelöscht ) , 07.02.2005 21:34

Hi!

Ich war gestern Nachmittag da und bin auf dem Absatz wieder umgedreht. Schon die Schlange zur Garderobe reichte bis zur Tür, von der zur Kasse ganz zu schweigen.

Mag sein, dass es Samstags anders ist, ich würde es auf einen Versuch ankommen lassen, für mich ist es ja nicht so aufwändig, dorthin zu kommen. Und wenn wir alle keine Lust haben, uns in das Getümmel zu begeben, gibt es ja noch andere Möglichkeiten, den Tag zu verbringen /smile.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="smile.gif" />

Gruppenrabatt gibt es ab 10 Personen, dann kostet es 4€/Person. Sonst 6€, es sei denn man ist Student, Rentner, BW-Soldat oder sonstig Begünstigter.



ManfredL

RE: Berlin, Gropius-Bau

#5 von optical , 07.02.2005 21:42

Hallo,

ich war Samstags am Eröffnungstag der Retroperspektive da, musste etwa 10 Minuten an der Kasse warten. Aber es lohnt sich: über 300 sehr beeindruckende Bilder (Zeitgenössische Originalabzüge), dazu hauptsächlich französische Zeitungen/Zeitschriften mit seinen Bildern und am Ende ein Film über Cappas Leben und Werk. 2-3 Stunden Zeit sollte man einplanen.

Gruß,
--marc



optical  
optical
Beiträge: 596
Registriert am: 22.11.2004


RE: Berlin, Gropius-Bau

#6 von Fotoknipser ( gelöscht ) , 08.02.2005 08:23

ZITATNach oder vor der Ausstellungsbesichtigung ergibt sich sicher auch der Rahmen für eigene Fotos und eine Kneipe für den Gesprächsrahmen "danach" sollte sich wohl auch finden lassen.[/quote]
Wenn nichts Gravierendes passiert, bin ich natürlich dabei.



Fotoknipser

RE: Berlin, Gropius-Bau

#7 von Frank , 11.02.2005 18:32

Da der 11.3 ein Freitag ist, schlage ich vor, dass wir den 12.3. als Termin festsetzen. Freitag wäre bei mir ungünstig.

Was sagt ihr?



 
Frank
Beiträge: 3.171
Registriert am: 15.02.2002


RE: Berlin, Gropius-Bau

#8 von Fotoknipser ( gelöscht ) , 12.02.2005 07:26

Samstag, den 12.03.2005 - kommt gleich in den Kalender. /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />



Fotoknipser

RE: Berlin, Gropius-Bau

#9 von ManfredL ( gelöscht ) , 12.02.2005 11:17

Ist notiert ... /smile.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="smile.gif" />



ManfredL

RE: Berlin, Gropius-Bau

#10 von christian , 14.02.2005 14:12

Hallo Leute,

ich bin natürlich auch dabei /smile.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="smile.gif" />

Gruß
Christian



 
christian
Beiträge: 107
Registriert am: 21.12.2002


RE: Berlin, Gropius-Bau

#11 von stubi , 14.02.2005 14:14

wenn der 12.03. fest steht, komm ich auch mal wieder heim, nach Berlin.
Will doch endlich auch mal nen paar Leute persönlich kennenlernen /smile.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="smile.gif" />

MfG
Stubi



stubi  
stubi
Beiträge: 438
Registriert am: 22.06.2004


RE: Berlin, Gropius-Bau

#12 von Franky ( gelöscht ) , 18.02.2005 17:17

Ich hätte gerne an dem Treffen teilgenommen. Leider muss ich an diesem Wochenende arbeiten. Vielleicht klappt es beim nächsten Mal.



Franky

RE: Berlin, Gropius-Bau

#13 von Fotoknipser ( gelöscht ) , 21.02.2005 14:26

Für alle Unentschlossenen hier mal der Link zur offiziellen Seite, ich glaube es lohnt sich.



Fotoknipser

RE: Berlin, Gropius-Bau

#14 von .Markus , 21.02.2005 15:35

Zum Eingangspost von Mark
Klugscheißermodus an:
Der Fotograf schreibt sich richtig Robert Capa (nicht Cappa) und der Regisseur schreibt sich Kubrick nicht Kubrik.
Klugscheißer aus



.Markus  
.Markus
Beiträge: 89
Registriert am: 10.01.2005


RE: Berlin, Gropius-Bau

#15 von ingobohn , 21.02.2005 15:53

... und Klugscheißer schreibt man nach der neuen Rechtschreibung Klugscheisser... /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />



ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


   

Köln / Bonn
Hamburg ruft!

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen