Schon seit einigen Tagen durchforste ich das Netz, in der Hoffnung etwas Ne" /> Forum Übersicht - DG-7D » Gibt es Neues vom Dynax 7D-Nachfolger?

RE: Gibt es Neues vom Dynax 7D-Nachfolger?

#1 von tourguide ( gelöscht ) , 30.12.2006 23:18

/glare.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="glare.gif" />

Schon seit einigen Tagen durchforste ich das Netz, in der Hoffnung etwas Neues zum Thema " Nachfolge Dynax 7D" zu lesen. Bisher konnte ich nichts finden. Ich war gerade in Thailand im Urlaub und habe meine Dynax 7D einem Härtetest unterzogen. Von Strand über Dschungel war alles dabei. Sie hat zwar gut duchgehalten, nur löste Sie sich durch die dauerhafte Feuchtigkeit in Ihre Bestandteile auf (Gummi am Handgriff) Es wird also Zeit, einen würdigen Nachfolger zu suchen.
Nun erwischte ich mich schon mehrfach, wie ich mir die D200 von Nikkon ansah und auch langsam schwach werde.
Aber ich muss schon sagen, ich habe mich in die Dynax 7D verliebt. Auch trotz ihrer kleinen Macken.

Wenn jemand Neues gehört hat, wäre ich dankbar etwas davon zu erfahren!!!
Danke im Voraus!



tourguide

RE: Gibt es Neues vom Dynax 7D-Nachfolger?

#2 von Michael H , 31.12.2006 08:20

Genau genommen gibt es nichtmal etwas altes zum Dynax 7D-Nachfolger, geschweige denn etwas neues. Bis Sony eine offizielle Ankündigung macht, ist nichtmal sicher, daß es überhaupt einen Dynax 7D-Nachfolger geben wird. Sorry, aber so ist das Geschäft.



Michael H  
Michael H
Beiträge: 2.167
Registriert am: 28.03.2005


RE: Gibt es Neues vom Dynax 7D-Nachfolger?

#3 von nonova , 31.12.2006 08:41

ZITAt (tourguide @ 2006-12-30, 23:18) /glare.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="glare.gif" />

Schon seit einigen Tagen durchforste ich das Netz, in der Hoffnung etwas Neues zum Thema " Nachfolge Dynax 7D" zu lesen. Bisher konnte ich nichts finden. Ich war gerade in Thailand im Urlaub und habe meine Dynax 7D einem Härtetest unterzogen. Von Strand über Dschungel war alles dabei. Sie hat zwar gut duchgehalten, nur löste Sie sich durch die dauerhafte Feuchtigkeit in Ihre Bestandteile auf (Gummi am Handgriff) Es wird also Zeit, einen würdigen Nachfolger zu suchen.
Nun erwischte ich mich schon mehrfach, wie ich mir die D200 von Nikkon ansah und auch langsam schwach werde.
Aber ich muss schon sagen, ich habe mich in die Dynax 7D verliebt. Auch trotz ihrer kleinen Macken.

Wenn jemand Neues gehört hat, wäre ich dankbar etwas davon zu erfahren!!!
Danke im Voraus![/quote]

Warte bis zur PMA-Messe. Dort gibt es dann die Produktvorstellungen von Sony.



nonova  
nonova
Beiträge: 1.107
Registriert am: 02.05.2004


RE: Gibt es Neues vom Dynax 7D-Nachfolger?

#4 von ingobohn , 31.12.2006 08:50

...PS3 endlich auch in Europa lieferbar? SCNR /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" />



ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


RE: Gibt es Neues vom Dynax 7D-Nachfolger?

#5 von tourguide ( gelöscht ) , 31.12.2006 08:54

ZITATWarte bis zur PMA-Messe. Dort gibt es dann die Produktvorstellungen von Sony.[/quote]


Jetzt musste ich erst mal nachschauen, was die PMA ist. Weißt Du auch, wann und wo die ist?

[EDIT: Zitat repariert durch Moderator.]



tourguide

RE: Gibt es Neues vom Dynax 7D-Nachfolger?

#6 von Dat Ei , 31.12.2006 09:03

PMA 2007


Dat Ei



Dat Ei  
Dat Ei
Beiträge: 1.863
Registriert am: 11.06.2004


RE: Gibt es Neues vom Dynax 7D-Nachfolger?

#7 von *mb* , 31.12.2006 09:42

ZITAt (Dat Ei @ 2006-12-31, 9:03) PMA 2007[/quote]
Diesmal wieder in Las Vegas und nicht in Orlando? Hoffentlich kommt Sony dadurch nicht auf die Idee eine Kamera für Spieler vorzustellen! /rolleyes.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="rolleyes.gif" />



*mb*  
*mb*
Beiträge: 3.281
Registriert am: 22.12.2003


RE: Gibt es Neues vom Dynax 7D-Nachfolger?

#8 von Ernst-Dieter aus Apelern , 31.12.2006 10:00

Rechnen sollte man von Sony erst mal mit gar nix,sonst mündet Alles in eine übertriebene Erwartungshaltung . Sony tut sich verdammt schwer mit seiner DSL Sparte,Die 100 Alpha diente wohl in erster Linie dazu die Minoltafans zu beschwichtigen.,was ja irgendwie auch gelungen ist.
ERnst-Dieter



Ernst-Dieter aus Apelern  
Ernst-Dieter aus Apelern
Beiträge: 2.613
Registriert am: 31.12.2003


RE: Gibt es Neues vom Dynax 7D-Nachfolger?

#9 von poessi , 31.12.2006 10:06

ZITAt (*mb* @ 2006-12-31, 9:42) ZITAt (Dat Ei @ 2006-12-31, 9:03) PMA 2007[/quote]
Diesmal wieder in Las Vegas und nicht in Orlando? Hoffentlich kommt Sony dadurch nicht auf die Idee eine Kamera für Spieler vorzustellen! /rolleyes.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="rolleyes.gif" />

[/quote]

Na solange sie keinen Hebel als Auslöser hat und dann nur auslöst wenn drei gleiche Zeichen im Display
angezeigt werden solls mir recht sein... /rofl.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="rofl.gif" />

Gruß,
Reinhard



 
poessi
Beiträge: 1.221
Registriert am: 21.03.2004


RE: Gibt es Neues vom Dynax 7D-Nachfolger?

#10 von poessi , 31.12.2006 10:16

ZITAt (Ernst-Dieter aus Apelern @ 2006-12-31, 10:00) Rechnen sollte man von Sony erst mal mit gar nix,sonst mündet Alles in eine übertriebene Erwartungshaltung . Sony tut sich verdammt schwer mit seiner DSL Sparte,Die 100 Alpha diente wohl in erster Linie dazu die Minoltafans zu beschwichtigen.,was ja irgendwie auch gelungen ist.
ERnst-Dieter[/quote]

Gelungen aber auch nur in so fern das man gesehen hat das Sony überhaupt etwas in diesem Segment unternimmt.
Ich tue mich sehr schwer damit an ein anderes System zu denken, aber es passiert in letzter Zeit immer öfter
und daran wie viele alleine in diesem Forum inzwischen schon auf andere Marken umgestiegen sind sieht man das
es von Sony für viele momentan keine passende Alternative (speziell zur 7D) gibt.
Wenn ich nun wüsste das von Sony wenigstens etwas angekündigt ist was halbwegs meine Erwartungen an
einen 7D Nachfolger deckt, könnte ich die Gedanken an anderes System zumindest gut beiseite schieben, aber mit
dieser ungewissheit erreichen sie sicher nicht das der Kunde weiter und weiter auf etwas passendes hofft.
Wenn es wenigstens eine art Roadmap gäbe wohin der weg führt. Denn wer weis, vieleicht kommt als nächstes
das "Spielzeug" unter der A100...
Und zweigleisig zu fahren und meine Minoltas mit den guten Objektiven zu behalten und nebenbei noch ein
brauchbares N... System zusammenzustellen kann und will ich mir nicht leisten...

Gruß,
Reinhard



 
poessi
Beiträge: 1.221
Registriert am: 21.03.2004


RE: Gibt es Neues vom Dynax 7D-Nachfolger?

#11 von Ernst-Dieter aus Apelern , 31.12.2006 10:57

Sehe ich genauso!
Nur muß,muß und nochmal muß Sony in den nächsten 6 Monaten einen 7D Nachfolger bringen,sonst gehen tatsächlich noch mehr
Leute zu einem anderen System. Habe irgendwie ein ungutes Gefühl.
Ernst-Dieter



Ernst-Dieter aus Apelern  
Ernst-Dieter aus Apelern
Beiträge: 2.613
Registriert am: 31.12.2003


RE: Gibt es Neues vom Dynax 7D-Nachfolger?

#12 von theguardhq , 31.12.2006 11:26

Das größte Problem vieler noch Minolta-User dürfte der vorhande Objektiv-Fuhrpark sein.
Mir geht es jedenfalls so.

Bin kurz davor, das 11-18 von Sony zu kaufen. Mir wird aber immer klarer, dass ich damit
warten muss, bis Sony einen anständigen Fahrplan auf die Beine stellt und ich das Gefühl habe,
dass das dann auch so kommt.

Ein Wechsel zu N wäre schon sehr schmerzhaft...

Guten Rutsch,
Christian



 
theguardhq
Beiträge: 350
Registriert am: 13.04.2004


RE: Gibt es Neues vom Dynax 7D-Nachfolger?

#13 von Gerald1101 , 31.12.2006 11:33

Solange meine Dynax 7D einwandfrei funktioniert hab ich vorerst kein Problem.
Nachdem die Gewährleistung nun abgelaufen ist, hoffe ich, dass nicht doch noch ein Err. 58 auftritt.
Bei einer eventuell notwendigen Reparatur würde ich mir wohl dann sehr stark überlegen müssen wie es mit dem System für mich weitergeht.

Jedenfalls sind derzeit alle systemspezifischen Investitionen gestoppt bis Sony eine echte Alternative zur Dynax 7D auf den Markt bringt.



Gerald1101  
Gerald1101
Beiträge: 138
Registriert am: 14.03.2004


RE: Gibt es Neues vom Dynax 7D-Nachfolger?

#14 von tatatu , 31.12.2006 13:42

Vielleicht sollte man sich in diesem Zusammenhang immer wieder das ug. Interview vor Augen führen, das Matthias hier http://www.mi-fo.de/forum/index.ph...st&p=170129 gepostet hatte.
(direkter link: http://www.quesabesde.com/noticias/Sony-Al...ndreo,1_en_2528 )
Das Interview ist vom Juni 2006.

ZITATWhile the rumours about this reflex were unravelling, Sony was talking about CMOS sensors that could shoot 60 frames per second, about high resolution shots from video sequences… Perhaps the Alpha DSLR-A100 could turn out to be disappointing to those who had high hopes.
At the moment, at least for a year, this will be the only model. But it's clear that in the forseeable future what we do with the market in 1 year to 18 months time, we have to begin to think about the professional user who, at the moment, will remain a little distanced from this model which is aimed at the larger market and in no way at the professional, not even for features or speed. The reason we have tackled this segment is as we have said: it's better to create a new platform of users, of an advanced level, and from there tackle the top. Meaning, the opposite to Olympus who began with the E-1 and started from the top. It was already too late for us to do it.

Does this mean that at Photokina there won't be a second digital reflex from Sony?
No, there will be nothing new as for reflex cameras.

Nevertheless, some of the lenses presented, including Carl Zeiss, appear to be aimed at a more professional camera.
These lenses were made thinking of the future. Because of this there are lenses that now appear to be a little disproportionate, with prices around 3.000 euros or more in the case of the G series. It's certain that for this area it's too much, comparitively, but we are thinking about future areas.

Are we talking about the PMA fair coming next year?
We still don't know when it will be, but for sure in 2007.

Is the full-frame sensor one of the possibilities being played with?
At the moment we have nothing confirmed. I know that there are various routes and the theme is being studied a lot, regarding through which part of the professional sector we will approach. No route will be disgarded as Sony is one of the leaders regarding the production of sensors. As regards to the future evolution of these sensors, it's clear that firstly we can launch something revolutionary, at prices that although not for the wider market, will neither be considered a luxury.[/quote]

Beste Grüße und gute Wünsche für 2007!



tatatu  
tatatu
Beiträge: 2.931
Registriert am: 15.12.2005


RE: Gibt es Neues vom Dynax 7D-Nachfolger?

#15 von verdi68 ( gelöscht ) , 31.12.2006 15:41

ZITAt (poessi @ 2006-12-31, 10:16) ZITAt (Ernst-Dieter aus Apelern @ 2006-12-31, 10:00) Rechnen sollte man von Sony erst mal mit gar nix,sonst mündet Alles in eine übertriebene Erwartungshaltung . Sony tut sich verdammt schwer mit seiner DSL Sparte,Die 100 Alpha diente wohl in erster Linie dazu die Minoltafans zu beschwichtigen.,was ja irgendwie auch gelungen ist.
ERnst-Dieter[/quote]

Gelungen aber auch nur in so fern das man gesehen hat das Sony überhaupt etwas in diesem Segment unternimmt.
Ich tue mich sehr schwer damit an ein anderes System zu denken, aber es passiert in letzter Zeit immer öfter
und daran wie viele alleine in diesem Forum inzwischen schon auf andere Marken umgestiegen sind sieht man das
es von Sony für viele momentan keine passende Alternative (speziell zur 7D) gibt.
Wenn ich nun wüsste das von Sony wenigstens etwas angekündigt ist was halbwegs meine Erwartungen an
einen 7D Nachfolger deckt, könnte ich die Gedanken an anderes System zumindest gut beiseite schieben, aber mit
dieser ungewissheit erreichen sie sicher nicht das der Kunde weiter und weiter auf etwas passendes hofft.
Wenn es wenigstens eine art Roadmap gäbe wohin der weg führt. Denn wer weis, vieleicht kommt als nächstes
das "Spielzeug" unter der A100...
Und zweigleisig zu fahren und meine Minoltas mit den guten Objektiven zu behalten und nebenbei noch ein
brauchbares N... System zusammenzustellen kann und will ich mir nicht leisten...

Gruß,
Reinhard
[/quote]


Hallo zusammen,

auch ich sehe das ganz genau so. So langsam sollte man schon wissen, in welche Richtung es mit Sony geht. Es traut sich ja kaum noch jemand was in das eigene System zu investieren, vieleicht ist es morgen für die Katz. Und die anderen Anbieter für Objektive z.B. verhalten sich da nicht anders, erst mal warten was Sony macht, bevor man wieder Objektive für Minolta/Sony auflegt. Die A100 mag ja ne recht gute Kamera sein, aber wenn einem heute die Dynax 7D den Geist aufgibt, was dann? Die A100 wäre da für mich keine Alternative. Und wenn dann Sony vieleicht doch die kleine A100 rausbringt? Was für eine Vorstellung.
Zuerst muss einmal ein Nachfolger für die Dynax 7D her, und das aber sehr schleunig. Wenn der nicht bald kommt, dann brauchen Sie ihn vermutlich gar nimmer zu bringen. Dann hat sich das mit dem System erledigt.

Gruß, verdi68



verdi68

   

Antishake in Aktion
Unterbelichtete (dunkle) Aufnahmen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen