RE: Hamburger Treffen???

#31 von ManfredL ( gelöscht ) , 15.01.2004 13:39

Zitat von IEHH
Indoor fällt mir höchsten das Eisenbahn-Wunderland ein. War noch nie da. Soll toll sein.


Hi!

Ich war schon mal drinnen im Wunderland. An einem Sonntag. 1,5 Stunden anstehen, drinnen war es brechend voll, man wurde immer nur im Pulk nach oben gelassen. Out=in sozusagen /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" /> . Die Lichtverhältnisse sind fürs foten ziemlich ungünstig, aber mit Stativ wirst Du keine Freude haben bei der Fülle. Ist also mehr was für die Blitz- und Schnappschussfotografie, würde ich sagen. Oder für hochempfindliche Filme mit lichtstarken Objektiven.

Davon abgesehen ist es wirklich toll und einen Besuch absolut wert. Und man ist gleich in der Speicherstadt, die natürlich auch reichlich Motive bietet. Letzteres wäre dann aber wieder draussen /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" /> /smile.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="smile.gif" />

Tja, auch mir als gebürtiger Hamburger fallen wenige Indoor-Möglichkeiten ein. Natürlich hat Hamburg viele schöne Museen, die man ansteuern könnte. Die Deichtorhallen Nähe des Hauptbahnhofs als ein fotografisches Ausstellungszentrum laden ebenfalls ein, aber nicht zum selber-fotografieren.

Ein Bekannter von mir ist Fotograf und lebt in Hamburg. Ich maile ihn gerne mal an und frage, ob er noch eine zündende Idee hat, wo man gut überdacht und trocken fotografieren kann. Falls nach wie vor der Wunsch nach einem Studio besteht, könnte ich ihn natürlich auch fragen. Wie siehts in der Richtung aus?

Gruß, Manfred

PS: Nur so nebenbei: Falls es aus Berlin heraus eine Mitfahrgelegenheit geben sollte, würde ich mich bei terminlicher Passlichkeit gerne einklinken /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" /> /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" /> Frank, damit bist in erster Linie Du angesprochen. Ich schick Dir ne Nachricht.



ManfredL

RE: Hamburger Treffen???

#32 von ManfredL ( gelöscht ) , 26.01.2004 09:46

Hi!

Hier die Antwort meines Bekannten aus Hamburg:

Hallo Manfred!

Vielen Dank für Deine Nachricht und ich hoffe es geht Dir/Euch ebenfalls gut!

Zu Deinen Fragen, meinen Fragen:

1. Kann man mit Minolta-Kameras überhaupt fotografieren, fragt sich die Leica-, bzw. Canon-, bzw. Nikon-, bzw. Rollei-, bzw. Sinar-Gemeinde?

Aber Ernst beisseite:

2. Bei Regenwetter würde ich
2.a. das Netz des HVVs mit U-Bahnen, S-Bahnen und Bussen entern und die Tageskarten komplett ausnutzen.
Sollte es etwas unbeweglicher zugehen, würde ich den
2.b. Alten Elbtunnel ansteuern, der für Fußgänger passierbar ist
oder
2.c. die skuriele Welt der Hamburger Einkaufspassagen in der City, besonders an den ausgestorbenen Nichtöffnungszeiten, unter die Lupe nehmen.

Kommt Ihr aus Berlin, könnt ihr als Motiv-Fundgrube natürlich auch
2.d. den Autobahn-Rasthof Stillhorn nehmen, dort ist immer etwas los. Und Ihr könnt bei der Rückkehr in Berlin sagen, dass mit dem Rasthof-Besuch der Geist von Hamburg sich restlos erschlossen hat und jeder weitere Schritt in einen anderen Stadtteil von Hamburg sich erübrigte.

3. Mein Studio vermiete ich nicht für wenige Stunden, die Mindestzeit ist ein Tag, weil der Aufwand für Vor- und Nachbereitung sonst zu hoch ist. Miet-Studios für einige Stunden halte ich für Eure Intention auch für verfehlt, weil Mietstudios normal nackte Räume sind und es bis zum ersten Foto Stunden der Vorbereitung bedarf.

Sich zu treffen, um bei einem Ausflug Fotos zu machen bringt sicherlich viel Spaß. Ich hoffe Euch etwas geholfen zu haben und wünsche Euch gutes Gelingen.



ManfredL

RE: Hamburger Treffen???

#33 von Frank , 29.01.2004 11:50

Hallo,

wir sollten mal Nägel mit Köpfen machen:

Terminvorschlag: 21.2.04



 
Frank
Beiträge: 3.183
Registriert am: 15.02.2002


RE: Hamburger Treffen???

#34 von Mark , 29.01.2004 13:07

ja, der 21.02. ist für mich ok, ich bin dabei.

Mark



 
Mark
Beiträge: 6.890
Registriert am: 03.05.2003


RE: Hamburger Treffen???

#35 von stevenx ( gelöscht ) , 29.01.2004 13:28

Bin auch dabei /smile.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="smile.gif" />

Das wird super



stevenx

RE: Hamburger Treffen???

#36 von AxelF , 29.01.2004 22:22

21.02.04 - fein, fein.

Ich bin auch dabei!

Wenn mir jetzt noch jemand den Ort verrät ...


Gruß
Axel



 
AxelF
Beiträge: 433
Registriert am: 11.11.2003


RE: Hamburger Treffen???

#37 von Kanja ( gelöscht ) , 29.01.2004 23:14

Hi
ich bin auch dabei /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />


Gruß Achim



Kanja

RE: Hamburger Treffen???

#38 von Frank , 05.02.2004 11:54

Hi,

ich fahre aus der Berliner Ecke los und könnte bei Interesse neben ManfredL noch zwei Leute mitnehmen.



 
Frank
Beiträge: 3.183
Registriert am: 15.02.2002


RE: Hamburger Treffen???

#39 von Mark , 05.02.2004 12:10

bräuchten wir nur noch einen Treffpunkt, gibt es einen Hamburger der die Verantwortung daüfr übernimmt unter uns? Der Termin rückt bedrohlich nahe /smile.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="smile.gif" />

Mark



 
Mark
Beiträge: 6.890
Registriert am: 03.05.2003


RE: Hamburger Treffen???

#40 von Kanja ( gelöscht ) , 14.02.2004 23:43

Hi,
schade /sad.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="sad.gif" /> aus diesem Treff wird wohl nichts mehr werden?
Dieser Thread fing sehr interessant an, aber leider ist er wohl im Sande
verlaufen. Denn Frank und Mark müssen sich ja nun nicht in Hamburg treffen,
das können sie auch einfacher haben! /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" />
Ich wohne leider zu weit von Hamburg entfernt, so das ich schlecht dort
etwas organisieren könnte.

Gruß Achim



Kanja

   

Treffen auf Poel
Grösseres Mitgliedertreffen - Hornborgasjön

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen