RE: Hamburger Treffen???

#16 von Quinine , 25.12.2003 12:55

hi,

die idee mit der barkasse find' ich gar nicht übel! :-)

euch allen 'frohe weihnachten'!

viele grüße, --- jan.



Quinine  
Quinine
Beiträge: 202
Registriert am: 17.06.2003


RE: Hamburger Treffen???

#17 von Mark , 25.12.2003 13:26

die Barkasse ist wirklich eine gute Idee. es müsste sich nur von den Hamburgern mal einer bereit erklären zu prüfen wie da die Möglichkeiten sind. Schliesslich ist für die Ortsansässigen am einfachsten /smile.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="smile.gif" />.

Für ein Lokal halte ich die landungsbrücken für eher ungeeignet, parken ist da ein echtes Problem und der ein oder andere wird von außerhalb kommen. daher halte ich etwas an der Alster oder Elbaufwärts füe geeigneter. Schliesslich geht's ja um fotografieren und nicht ums Puparsch /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />.

Frohes Fest,
Mark



 
Mark
Beiträge: 6.890
Registriert am: 03.05.2003


RE: Hamburger Treffen???

#18 von IEHH ( gelöscht ) , 25.12.2003 20:33

Hi,

ich werde nach Weihnachten mal nachfragen was so etwas kostet.

Vielleicht sollte ich noch dazu sagen, daß Stativaufnahmen nicht so gut werden /rolleyes.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="rolleyes.gif" /> Die A1-Besitzer sind dann im Vorteil...

Kann man am Fischmarkt nicht gut parken (wenn kein Fischmarkt ist natürlich)?
Vielleicht sammeln wir einfach noch mehr Vorschläge...

Frohes (Rest-) Fest und einen Guten Rutsch!

Und bitte trinkt nicht mehr, als mit aller Gewalt reingeht.

Grüße
Ingo



IEHH

RE: Hamburger Treffen???

#19 von AxelF , 25.12.2003 23:34

Moin Moin,

also grundsätzlich will ich an der Idee mit der Barkasse nicht rummäkeln, sie hat halt nur zwei Nachteile:

1. man weiß nie - und gerade im Winter - wie das Wetter hier in Hamburg wird, und ich habe keine Lust den Hamburger Hafen durch eine verregnete Scheibe - hach, was für ein selten melancholisches Motiv - zu fotografieren. Zumal die "Hell"-Phasen mit viel Licht jetzt im Winter eher spärlich gesät sind und dass Wetter auch auf der Elbe und im Hafen zumeist unruhiger /wacko.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wacko.gif" /> und nasskalt und klamm ist. Weiterhin ist so eine Barkasse zumeist recht schaukelig /wacko.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wacko.gif" /> (zumindest die kleineren Barkassen), so dass eine genaue - geplante - Bildgestaltung eher dem Zufall überlassen bleibt. Es wäre also meiner bescheidenen Meinung nach ein Stativ für vernünftige Aufnahmen angesagt.

2. Man sollte sich überlegen, wer den Kurs angibt, wenn es um die Auswahl der Fotoziele geht. Bei 15 Leuten ergeben sich nämlich sonst schnell 30 und mehr verschiedene Ziele ... und was dann? Jedes Mal eine demokratische Abstimmung, bevor ein Kurswechsel stattfindet oder etwa Lose ziehen? Neee, alles Spökerkram! Also sollte es ein Barkassen-Kaptein sein, der uns eine Motivtechnisch interessante Route anbieten kann, die er - und nur er - vorher festlegt und dann abfährt. Vorher können dann ja noch gerne Wünsche geäußert werden, die er in sein Gesamtkonzept einarbeitet.

Also, insgesamt eine schöne Idee! Ich bin aber der Überzeugung, dass die mehr in die Jahreszeit der langen Tage passt. B) Interessant finde ich hierbei auch, dass die gesamte Gruppe auf "Motivpirsch" gehen kann und keiner die Möglichkeit hat die Gruppe zu verlieren weil er an einem Motiv "hängen bleibt" oder er sich sonst irgendwie in eine andere Richtung als der übrige Rest begibt – außer er hat eine Unterwasserkamera (z.B. Dimage xt mit UW-Gehäuse) und Taucheranzug /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" /> dabei.

Falls vor dem gemütlichen Zusammensitzen /drinks.gif" style="vertical-align:middle" emoid="rinks:" border="0" alt="drinks.gif" /> noch gewünscht wird ein paar gemeinsame Fotos zu schießen erscheint es mir jedoch durchaus sinnvoll hierfür einen Treffpunkt (nur für eine halbe Stunde) in einer Kneipe, z.B. in Speicherstadtnähe, zu wählen, um dann anschließend raus in die freie Wildbahn, z.B. in die Speicherstadt, zu gehen und sich später zu einem festen Zeitpunkt in einer Lokalität – vielleicht mit separatem Hinterzimmer und auch irgendwo im Innenstadtbereich – zu treffen. Die "Digitalos" könnten dann sogar schon Ihre ersten Ergebnisse präsentieren. Wäre insgesamt zwar ein recht langer Tag, aber bestimmt machbar. Und diejenigen, die keine Lust oder Zeit zum Fotografieren haben, könnten so später immer noch dazukommen.

Die Innenstadt im großen und ganzen finde ich deshalb ganz interessant, weil Sie (anders als z.B. Duvenstedt) von allen Seiten schnell und bequem zu erreichen ist. Hat jemand ’ne Idee, ob der MSC bei der Organisation von so etwas helfen könnte?

Gruß
Axel



 
AxelF
Beiträge: 433
Registriert am: 11.11.2003


RE: Hamburger Treffen???

#20 von Kanja ( gelöscht ) , 26.12.2003 00:16

Hi
ich kann mich Axel nur anschliessen, das Hamburger "Schmuddelwetter" ist nicht so richtig hittig für ne Session, wäre im Sommer
bestimmt angesagter, so eine Barkassenfahrt. Ansonsten ist mein Interesse sehr gross, daran teilzunehmen. Leider kenne ich mich mit geeigneten Lokalitäten in Hamburg nicht so richtig aus, so das ich leider keinen Tipp geben kann. /sad.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="sad.gif" />
Allerdings kenne ich eine sehr sichere Parkmöglichkeit in der Innenstadt, und zwar die Tiergartenstrasse, direkt hinter
dem CCH, sind eigentlich immer viele Plätze frei! Die Alster ist auch in der Nähe, Planten und Blomen und auch die Innenstadt ist von dort
schnell zu erreichen. Ebenfalls in der Nähe ist der Damtorbahnhof und der Fernsehturm.
Vielleicht kann einer den Faden weiterspinnen /smile.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="smile.gif" />




Gruss Achim



Kanja

RE: Hamburger Treffen???

#21 von IEHH ( gelöscht ) , 26.12.2003 21:57

Der Wetter-Einwand trifft den Punkt.

Da wir Ende Januar anpeilen, sollten wir schauen, wo da der Vollmond liegt. Um den Vollmond herum haben wir in Hamburg häufig klare (trockene) Nächte. Zusätzlich sollten wir dann vielleicht eine indoor-Alternative planen.

Bei klarer Vollmondnacht sind der Hafen und die Köhlbrandbrücke lohnenswerte Motive. Gibt an der Elbchaussee interessante Aussichtspunkte.

Indoor fällt mir höchsten das Eisenbahn-Wunderland ein. War noch nie da. Soll toll sein. Sind aber "nur" Modelle - könnte man aber sicher etwas draus machen Wunderland Hamburg Seht Euch mal die Besucherfotos an. Auf 2000qm wurde halb HH nachgebaut. Die Autos fahren von alleine. Es gibt TAg- und Nachtvorführungen aber schaut selbst.

Ist nicht so schön wie drauseen, aber bei Regen oder Schmuddelwetter können wir IMHO alles vergessen. Wüsste nicht, was da noch funzt.

Wer hat weitere/bessere Ideen? Konstruktive Kritik ist gefragt /blink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="blink.gif" />

Grüße
Ingo



IEHH

RE: Hamburger Treffen???

#22 von Frank , 27.12.2003 19:58

Hi,

ich fasse mal zusammen wer hier schon Interesse angemeldet hat:

Leo
Frank H.
noah11027
Rhamsis
IEHH
Quinine
AxelF
stevenx
Kanja
und ich

(jemanden vergessen?)

Um vor dem Wetter gewappnet zu sein, wäre es das Beste ein Studio zu mieten.
Was meint ihr?



 
Frank
Beiträge: 3.183
Registriert am: 15.02.2002


RE: Hamburger Treffen???

#23 von AxelF , 27.12.2003 21:05

Hallo Frank,

da ich noch nie in einem Studio fotografiert habe, zunächst einmal drei Fragen:

1. Was würde ein Studio kosten und für wie viele Stunden müßte mann so ein Studio mindestans mieten um einen vernünftigen Bildaufbau hinzubekommen?

2. Wen oder was schwebt Dir dort vor zu fotografieren?

3. Brauchen wir dazu nur unsere Kamera oder müßten wir noch Blitz, Tisch etc. mitbringen?

Ich für meinen Teil könnte mir auch Gut vorstellen, Fotos von der illuminierten Speicherstadt zu machen. Auch der Hauptbahnhof bietet viele interessante Motivmöglichkeiten bei Tag oder Nacht. Fischmarkt oder alter Elbtunnel ist auch ganz nett.

Also, ich würd vieleicht zu beginn nur einmal ein Treffen ohne Fotografieren vorschlagen, wo wir dann neben Bilder gucken und diskutieren auch mit allen Beteiligten und Interessierten die weitere Entwicklung besprechen können. Hierzu sollte jeder, der eine konkrete Idee hat - Barkasse, Studio etc. - schon einmal genauere Informationen - Preise, Dauer, Aufwand, Motivmöglichkeiten - mitbringen, damit wir nicht um den heißen Brei herumreden.

Gruß
Axel



 
AxelF
Beiträge: 433
Registriert am: 11.11.2003


RE: Hamburger Treffen???

#24 von IEHH ( gelöscht ) , 27.12.2003 23:13

Gute Idee.
Erstes Treffen = nur reden und Pläne für 2. Treffen (mit Knipsen) schmieden
Zweites Treffen= Mit Knipsen.



IEHH

RE: Hamburger Treffen???

#25 von AxelF , 12.01.2004 19:19

Moin Moin,

also, ich schlage jetzt als Termin einfach mal den 31. Januar vor. Zeitlich so in Richtung 16:00 Uhr (je nach Öffnungszeit der noch auszuwählenden Lokalität), dann ist man schon mit den Einkäufen durch und hat eventuell noch Luft nach hinten für den Abend. Auch ganz angenehm für die, die etwas weiter fahren müssen.

Wenn jemand etwas dagegen hat, möge er sich jetz melden oder für immer schweigen. (Insbesondere die von Franks Liste, aber auch alle anderen, die sich noch nicht gemeldet haben.)

Da ich von etwas Außerhalb komme, kenne ich als Lokal in Citynähe nur das Gröninger, das September und einige Lokale am Neuen Pferdemarkt und Großneumarkt (Reeperbahn kann man eh vergessen). Aber alles nicht so richtig was mit einem etwas seperatem Raum, wo man sich auch mal mit etwas Zeugs ausbreiten kann.

@ Leo & @ Ingo: Hab das Gefühl Ihr kennt euch etwas besser aus. Habt Ihr sonst noch eine Idee?

Gruß
Axel



 
AxelF
Beiträge: 433
Registriert am: 11.11.2003


RE: Hamburger Treffen???

#26 von stevenx ( gelöscht ) , 13.01.2004 09:18

Ich würd ne Kegelbahn vorschlagen, dann kann man noch ein wenig Kegeln und Bierchen trinken im Anschluss.



stevenx

RE: Hamburger Treffen???

#27 von AxelF , 13.01.2004 19:26

Moin Moin,

bezüglich der Idee mit der Barkasse im Frühjahr/Sommer habe ich heute einmal unverbindlich bei Prüsse angefragt. Preise für eine Stunde bei EUR 120,- bei mehr als 20 Teilnehmern und EUR 105,- bei weniger als 20. Fototechnisch interessante Ziele sind grundsätzlich kein Problem. Nur mit der Tide sollten wir aufpassen, falls wir durch die Speicherstadt wollen. Auch interessant sollte das ganze weiter Abends/bei Dämmerung sein, mit illuminierter Speicherstadt.

Gruß
Axel



 
AxelF
Beiträge: 433
Registriert am: 11.11.2003


RE: Hamburger Treffen???

#28 von IEHH ( gelöscht ) , 13.01.2004 20:18

Hi Axel,

wenn es nur ein Raum sein soll, könnte ich vielleicht einen Raum in meiner ehemaligen Firma organisieren. Da müssten wir uns natürlich diszipliniert benehmen und hinterher Gläser etc. wegräumen.
Könnte dann auch einen Beamer besorgen.

Wenn es klappt - wie gesagt. War bis vor kurzem dort Geschäftsführer.
Parkplätze wären vor der Tür - allerdings recht teuer.

Kaffee/Tee können wir dort selbst kochen und Bier und Softdrinks kastenweise selbst mitbringen.
Bloß Schweinkram dürfen wir nicht machen.

Das Gebäude seht Ihr auf dem Bild im ersten Beitrag - ist direkt auf der Kehrwiederspitze - 250m zu den Landungsbrücken - 250m zur historischen Speicherstadt.

Kneipen kenne ich da auch nicht so, könnte aber mal rumfragen.

Ciao
Ingo



IEHH

RE: Hamburger Treffen???

#29 von AxelF , 13.01.2004 22:56

Hallo Ingo,

das wäre ja nahezu ideal, wenn das klappt. Und falls wir noch Lust bekommen könnte man zum Fotoshooting (Nachtaufnahmen/Blitz) nachher noch raus.

Gruß
Axel



 
AxelF
Beiträge: 433
Registriert am: 11.11.2003


RE: Hamburger Treffen???

#30 von Mark , 14.01.2004 09:00

Wenn die Möglichkeit bestünde, wäre das ja prima. Wäre wieder einmal "nur" die Terminfrage zu klären. Vielleicht sollten wir das ähnlich handhaben wie die Auswahl des Termins für das Frankfurt Treffen.

Also mir persönlich würden (bis jetzt) alle Wochenenden bis Ende Februar passen...

Mark



 
Mark
Beiträge: 6.890
Registriert am: 03.05.2003


   

Treffen auf Poel
Grösseres Mitgliedertreffen - Hornborgasjön

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz