RE: Was ist den jetzte wirklich besser bei A2 zu A1

#1 von tester ( gelöscht ) , 21.03.2004 10:46

mich würde interesseieren ob zum Beispiel der Autofokus wirklich schneller ist wie bei der A1 und ob es noch irgendwelche starken Verbesserungen ausser den 8 Megapixel gibt...die den Umstieg von einer 3 Monate alten a'1 auf die A2 rechtfertigen würden



tester

RE: Was ist den jetzte wirklich besser bei A2 zu A1

#2 von Dimage-Kalle , 21.03.2004 11:19

Hallo Tester,

ich hatte mir auch schon überlegt meine A1 zu verkaufen und mir dann die A2 zu kaufen. ( da bin ich fast dem " Ich Will Immer Das Neuste Modell Haben-Wahn verfallen!Aber: erstens werde ich bei dem Verkauf der A1 zuviel minus machen, Zweitens, bin ich mit den 5MP der A1 zufrieden und 3. werde ich nicht mit dem Wahn mitziehen. Es ist doch so: kaufe ich heute eine neue A2, kommt morgen die A3, dann die A4 u.s.w.
Sicherlich ist die A1 nicht die letzte digitale die ich gekauft habe aber jetzt müssen erstmal Monate oder Jahre vergehen bis ich denke die A1 reicht mir nicht mehr. Und ob ich an die Grenzen der A1 stoße weiss ich auch nicht. Dann investiere ich lieber noch in Zubehör für die A1, das ist glaube ich sinnvoller. Natürlich hat meine A1 nicht diesen dekorativen goldenen Ring um das Objektiv, aber den kann ich ja nachträglich aufmalen /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" /> /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />

Gruß /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />

Dimage-Kalle



 
Dimage-Kalle
Beiträge: 1.062
Registriert am: 11.02.2004


RE: Was ist den jetzte wirklich besser bei A2 zu A1

#3 von Marcus , 21.03.2004 11:34

Moin, Moin!
Hier ein Link für alle A2 Fans, die des Englischen mächtig sind:
http://www.luminous-landscape.com/reviews/...inolta-a2.shtml

clover



Marcus  
Marcus
Beiträge: 1.296
Registriert am: 28.10.2002


RE: Was ist den jetzte wirklich besser bei A2 zu A1

#4 von gravity ( gelöscht ) , 22.03.2004 19:19

Meiner Meinung nach ist die A2 reinster Köder für Leute die dem Pixelwahn verfallen sind. Da bringt ihr das ISO64 auch nichts mehr...

Na dann, gut Sicht!



gravity

RE: Was ist den jetzte wirklich besser bei A2 zu A1

#5 von Hans_Stuhrmann , 23.03.2004 08:32

Hallo Gravity

was ist denn das für ein Kommentar :-)

Klingt, wie wenn Du Du Dich mit Deiner Kamera ärgerst und das neue Ding schmollend links liegen läßt... :-)

Die A2 ist definitiv eine deutliche Verbesserung zur A1 oder gar zur 7Hi. Mit beiden Modellen habe ich im 5stelligen Bereich Bilder gemacht. Mit der A2 nun runde 2000. Und das Ergebnis ist deutlich besser. Minolta ist die Schwachstellen angegangen: Auflösung, AF und Sucher. Rauschen bei ISO64 ist ebenfalls verbessert worden.

Schau Dir den obigen Link an. Die Tester dort sind noch wesentlich positiver gestimmt.

Wenn nun noch ein Exposure-unabhängiger EVF für die Studio-Fotografie hinzukommt, wäre das Modell extrem gut.


Gruß, Hans



Hans_Stuhrmann  
Hans_Stuhrmann
Beiträge: 45
Registriert am: 06.09.2003


RE: Was ist den jetzte wirklich besser bei A2 zu A1

#6 von Andy , 23.03.2004 09:29

Hallo

Ich hatte zwar die A1 nur beim Händler zwei mal kurz in der Hand und habe die A2 erst ein paar Tage aber hier aus meiner Sicht erwähnenswerte Verbesserungen zur A1:

- Die Schärfentiefevorschau... entspricht der Abblendtaste bei der SLR
- Der bessere Sucher... ist wirklich für Schärfebeurteilung jetzt geeignet
- Ich bin zwar kein Pixelfanatiker aber die 8MP bringen schon etwas Reserve, vor allem wenn man Bilder nachträglich beschneidet.
- 3:2 Aufnahmeformat = Abzüge ohne Streifen oder Beschnitt auf KB-Papier
- Die Auslöseverzögerung ist wirklich kaum noch zu spüren (Hier habe ich keinen Vergleich zur A1, mag dort auch schon so sein)

Ich denke wer noch keine gute Digi hat kann getrost die A2 der A1 vorziehen, denn der Preisunterschied von ca.€ 100,-- ist nicht so gewaltig.
Die A1 zu verscherbeln um umzusteigen halte ich nicht für sinnvoll, da würde ich noch ein, zwei weitere Modelle abwarten wo ev. weitere Neuerungen kräftiger zu buche schlagen.

Gruss Andy
My Webpage



Andy  
Andy
Beiträge: 118
Registriert am: 03.02.2004


RE: Was ist den jetzte wirklich besser bei A2 zu A1

#7 von psycho , 24.03.2004 20:12

Ich habe den Fehler gemacht, und die A2 "getestet", und nun ist eine A2 auf dem Weg zu mir, hätte ich Sie bloß nicht in die Hände genommen!
Das EVF war/ist wirklich eine Verbesserung, da konnte ich nicht nein sagen, aber jetzt werde ich wirklich etwas länger warten bis zur nächsten.
Meine A1 ist auch schon verkauft, und wenn alles klappt die Neue Morgen da.



psycho  
psycho
Beiträge: 192
Registriert am: 06.09.2003


RE: Was ist den jetzte wirklich besser bei A2 zu A1

#8 von ingobohn , 24.03.2004 20:39

Meine Güte, wenn ich die A1/A2-Diskussion so verfolge, dann kann ich manchmal nur den Kopf schütteln. Erst kauft man sich für ca. 1.000,- EUR eine A1, und kaum ist die A2 auf dem Markt, wird die A1 vertickt und die A2 gekauft... /blink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="blink.gif" /> Ist so eine Kamera heute schon fast Wegwerfware?
Und vor allem: was macht ihr, wenn die A3, ... kommt? /unsure.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="unsure.gif" />



ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


RE: Was ist den jetzte wirklich besser bei A2 zu A1

#9 von Ernst-Dieter aus Apelern , 24.03.2004 21:55

Zitat von ingobohn
Meine Güte, wenn ich die A1/A2-Diskussion so verfolge, dann kann ich manchmal nur den Kopf schütteln. Erst kauft man sich für ca. 1.000,- EUR eine A1, und kaum ist die A2 auf dem Markt, wird die A1 vertickt und die A2 gekauft... /blink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="blink.gif" /> Ist so eine Kamera heute schon fast Wegwerfware?
Und vor allem: was macht ihr, wenn die A3, ... kommt? /unsure.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="unsure.gif" />


Ingo,Du sprichst mir aus der Seele.Eine Kamera für nur 4-6 Monate ist doch nicht realistisch,das Bild und der Inhalt geraten vor lauter besserer Technik in Vergessenheit.Die Bilder einer A2 müssen nicht zwangsläufig besser als die einer A1 sein.
Ernst-Dieter



Ernst-Dieter aus Apelern  
Ernst-Dieter aus Apelern
Beiträge: 2.613
Registriert am: 31.12.2003


RE: Was ist den jetzte wirklich besser bei A2 zu A1

#10 von Dimage-Kalle , 24.03.2004 22:19

Hallo Ingobohn

ZITATMeine Güte, wenn ich die A1/A2-Diskussion so verfolge, dann kann ich manchmal nur den Kopf schütteln. Erst kauft man sich für ca. 1.000,- EUR eine A1, und kaum ist die A2 auf dem Markt, wird die A1 vertickt und die A2 gekauft...  Ist so eine Kamera heute schon fast Wegwerfware?[/quote]

Für diese Aussage hättest Du den KoniMino-Kameranobelpreis verdient!

Genau mein Gedanke...


Gruß Smily, mit Daumen nach unten!

Dimage-Kalle



 
Dimage-Kalle
Beiträge: 1.062
Registriert am: 11.02.2004


RE: Was ist den jetzte wirklich besser bei A2 zu A1

#11 von psycho , 25.03.2004 19:23

[QUOTE=Ernst-Dieter
Die Bilder einer A2 müssen nicht zwangsläufig besser als die einer A1 sein.
Ernst-Dieter[/QUOTE]

Das habe ich auch nicht sagen wollen, nur der EVF ist wirklich um längen besser, und das ist ein Grund, und nicht die 8MP, welches für mich eine untergeordnete Rolle spielt.



psycho  
psycho
Beiträge: 192
Registriert am: 06.09.2003


RE: Was ist den jetzte wirklich besser bei A2 zu A1

#12 von Kwashiorkor ( gelöscht ) , 25.03.2004 19:48

Diese ständige Digitalkameraaufrüsterei verstehe ich auch nicht. Bin ja in diversen anderen Foren unterwegs, die sich hauptsächlich mit der Fotografie von Flugzeugen beschäftigen und die Leute dort verscherbeln ihre 1/2 Jahr alte Kamera, um das neueste auf dem Markt zu bekommen. Wozu das alles?

Sollte ich mir wirklich die Dynax 7D kaufen, dann langt die mir aber sicher mehr wie fünf Jahre! Momentan bin ich ja selbst mit meiner Dynax 60 und der Dynax 4 sehr zufrieden und gedenke, diese beiden Kameras noch eine ganze Weile zu benutzen.



Kwashiorkor

RE: Was ist den jetzte wirklich besser bei A2 zu A1

#13 von conny ( gelöscht ) , 26.03.2004 15:00

Hallo /smile.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="smile.gif" />,

ich hatte vor drei Monaten bereits verzweifelt einen Händler gesucht, bei dem ich mir die A1 anschauen kann - vergeblich. Ich wurde sogar von einer Verkäuferin angeschnauzt, dass ich mich schon auf Ihre fachliche Beratung verlassen könnte (und wenn ich die Kamera in die Hand nehme, muss ich sie auch kaufen! - so ein Quatsch!
Mittlerweile habe ich großes Interesse an der A2.
Kann mir jemand sagen, wo ich die A2 mal in die Hand nehmen darf? (Irgendwie scheint das heute keinen mehr zu interessieren und jeder kauft nur noch übers Internet.)
Vielleicht gibt es ja auch jemand zwischen Stuttgart und Ulm, der diese Kamera besitzt und sie mir mal gerne zeigen möchte /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" />

Gruß Conny



conny

RE: Was ist den jetzte wirklich besser bei A2 zu A1

#14 von Ernst-Dieter aus Apelern , 26.03.2004 17:21

[quote=psycho,25.03.2004 - 19:23] [QUOTE=Ernst-Dieter
Die Bilder einer A2 müssen nicht zwangsläufig besser als die einer A1 sein.
Ernst-Dieter[/QUOTE]

Das habe ich auch nicht sagen wollen, nur der EVF ist wirklich um längen besser, und das ist ein Grund, und nicht die 8MP, welches für mich eine untergeordnete Rolle spielt. [/quote]
Hallo Psycho,in der Tat ein besseres Mäusekino würde meinen Augen auch gut tun.
Da hast Du recht. Pixel sind nicht Alles.
Außerdem muß man eine Kamera mögen.
Ernst-Dieter



Ernst-Dieter aus Apelern  
Ernst-Dieter aus Apelern
Beiträge: 2.613
Registriert am: 31.12.2003


RE: Was ist den jetzte wirklich besser bei A2 zu A1

#15 von Laurin ( gelöscht ) , 27.03.2004 00:36

Hi,

im Media-Markt in Mannheim konnte man sich die Kameras alle sehr schön und in Ruhe ansehen; waren auch alle mit Strom versorgt.

Laurin



Laurin

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen