Suche MINOLTA M-SR Japan Adapter

#1 von timyue , 10.09.2021 08:16

Hallo an alle. Ich möchte meine Sigma SD1 an ein Minolta Balgengerät adaptieren und suche dafür einen Adapter mit Minolta Bajonett zur Aufnahme an das Balgengerät und M42/T2 Gewinde zur Aufnahme an die Kamera (SA zu M42 Adapter ist vorhanden). Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand so einen Adapter übrig hat.

Viele Grüße
Timur

dsc-7314-b8ec1dcd_orig.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
dsc-7315-d982859b_orig.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


timyue  
timyue
Beiträge: 6
Registriert am: 10.09.2021


RE: Suche MINOLTA M-SR Japan Adapter

#2 von Peter-W , 11.09.2021 18:08

Einen SR auf M42 Adapter zu finden ist vermutlich unmöglich.

Wenn du einen M42 Adapter für dein Sigma Anschluss hast such doch einfach eine M42 Balgen. Die gibt es häufiger und sind relativ günstig. Etwas schwieriger wird es ein M42 Makro Objektiv zu finden. Man kann mit einem Balgen aber auch mit normalen Objektiven schon ganz akzeptable Ergebnisse erzielen.

Das halte ich für den machbareren Weg.

Ps. M42 ist nicht dasselbe wie T2!


 
Peter-W
Beiträge: 27
Registriert am: 10.02.2015

zuletzt bearbeitet 11.09.2021 | Top

RE: Suche MINOLTA M-SR Japan Adapter

#3 von timyue , 11.09.2021 19:25

Hallo Peter,

danke für deine Antwort. Vor gut einem Monat bin ich bei einem Londoner Fotogeschäft online fündig geworden. Bisweilen haben sie den abgebildeten M-SR aber leider nicht gefunden und wollten mir das Geld schon zurückerstatten. Jetzt habe ich ihn bequatschen können, nochmal nachzuschauen. Mache mir jedoch nicht allzu viele Hoffnungen.

Ich meine in diesem Forum auf diesen Adapter und einer Diskussion darüber gestoßen zu sein. Kann den Thread aber leider nicht mehr finden. Zwei Leute meldeten sich zu Wort und besaßen diesen Adapter. Schließlich stellte sich heraus, dass es wohl T2 und nicht M42 ist. Ich denke aber, dass ich die beiden Gewinde für immer und ewig vereinen könnte. Würde den Sigma SA + T2 auf Minolta einmal verschrauben und zusammen lassen.

Ich habe einen Minolta Bellow III mit 100mm Makro günstig ergattern können. Bei meiner Recherche mit den besten Verstellmöglichkeiten gab es nur eine Alternative von Contax, die ich gefunden habe. Ich benötige die Tilt- und Shiftfunktion.

s-l1600.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Vielleicht findet sich ja doch noch jemand mit diesem Adapter?!?

Viele Grüße
TImur


timyue  
timyue
Beiträge: 6
Registriert am: 10.09.2021


RE: Suche MINOLTA M-SR Japan Adapter

#4 von jpolzfuss , 12.09.2021 20:32

Von hinten durch die Brust ins Auge:

Minolta Objektiv an EOS Kamera:
https://www.ebay.com/itm/Thin-Minolta-MD...S-/111751120312

EOS an T2 Kamera:
https://www.firstlightoptics.com/zwo-acc...si-cameras.html

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
jpolzfuss
Beiträge: 300
Registriert am: 17.12.2012


RE: Suche MINOLTA M-SR Japan Adapter

#5 von timyue , 12.09.2021 20:45

Mit einem EOS-Bajonett komme ich aber nicht viel weiter...


timyue  
timyue
Beiträge: 6
Registriert am: 10.09.2021


RE: Suche MINOLTA M-SR Japan Adapter

#6 von jpolzfuss , 13.09.2021 07:51

Ich dachte, Du suchest eine Möglichkeit, von Minolta auf T2 zu kommen?!?!? Und das ginge mit der Kombination aus den beiden von mir aufgeführten Adaptern (Minolta auf EOS + EOS auf T2)…


 
jpolzfuss
Beiträge: 300
Registriert am: 17.12.2012


RE: Suche MINOLTA M-SR Japan Adapter

#7 von timyue , 13.09.2021 09:06

Guten Morgen. Das habe ich gestern nicht sofort überblickt. Danke für die Option. Leider ist diese Variante recht teuer und es gibt weitere Zwischenadapter. Ich frage die nächsten Tage nochmal bei dem Laden in London nach. Ich habe ja quasi schon den richtigen Adapter gekauft. Falls sich hier noch jemand mit dem M-SR Adapter findet. Bitte immernoch Bescheid geben; )


timyue  
timyue
Beiträge: 6
Registriert am: 10.09.2021


   

Minolta Dimage Scan Dual III AF-2840 Ersatzteil

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz