RE: Anti-Shake bei A1

#16 von AlexDragon ( Gast ) , 26.04.2004 22:48

Hallo Andreas,


ZITATKann es sein, dass ihr (Alex und Heiner) anti-shake nicht verwendet oder nur äußerst sporadisch einschaltet? Ich habe auch nicht viel damit fotografiert; war wahrscheinlich nie länger als 15 min an...[/quote]


Mein AS ist immer eingeschaltet und ich benutze es dementsprechend.

Habe zwar noch keine 8.000 Bilder gemacht, aber schon reichlich!

Gruss

Alex B) /rolleyes.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="rolleyes.gif" /> /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />



AlexDragon

RE: Anti-Shake bei A1

#17 von minomax ( gelöscht ) , 27.04.2004 09:45

Ich habe meine A1 seit Mitte Dezember letzten Jahres und seitdem etwa 12.000 Bilder mit ihr gemacht, AS meistens eingeschaltet, aber nur die Funktion 'Beim Auslösen'.

Bis auf einen roten Strich im Bild (CCD-Wechsel beim Service) und Fokus-Justierung (Service) keine Ausfälle, auch nicht bei Dauer-Einsatz (250 Bilder in 3 Std. und 220 Bilder in 30 min.).

Ich halte sie für sehr robust.

Gruss
minomax



minomax

RE: Anti-Shake bei A1

#18 von thomasD , 27.04.2004 18:19

Schön zu hören / lesen,

dass das Anti.Shake auch robust sein kann. Habe mich schon gefragt, ob bei der Dynax 7D das AntiShake nicht ein Nachteil wegen Anfälligkeit sein kann.



thomasD  
thomasD
Beiträge: 3.549
Registriert am: 24.02.2004


RE: Anti-Shake bei A1

#19 von Frank , 27.04.2004 19:44

Da werd ich mich mal einreihen...

Also die Kamera hat ca. 2.500 Bilder runter und alles läuft (mit eingeschaltetem AntiShake) bestens!

Am Sonntag habe ich innerhalb kurzer Zeit ca. 150 Bilder jeweils im HiSpeed-Modus (dreier Serien) gemacht und es gab auch bei dieser ziemlich hohen Belastung keinerlei Probleme.



 
Frank
Beiträge: 3.179
Registriert am: 15.02.2002


RE: Anti-Shake bei A1

#20 von AlexDragon ( Gast ) , 27.04.2004 22:07

Hi,

ZITATIch habe meine A1 seit Mitte Dezember letzten Jahres und seitdem etwa 12.000 Bilder mit ihr[/quote]

Bei der Quote an Bildern kann ich nur vor Neid erblassen. Frage kommt man (n) dann auch noch zum Essen und Trinken usw. ? /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />

Gruss

Alex B) /rolleyes.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="rolleyes.gif" />

P.S. aber ca. 2000 habe ich auch schon gemacht, weiss das aber garnicht mehr so genau, führe kein Buch darüber /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />



AlexDragon

RE: Anti-Shake bei A1

#21 von minomax ( gelöscht ) , 28.04.2004 11:32

Zitat von AlexDragon
Hi,

ZITATIch habe meine A1 seit Mitte Dezember letzten Jahres und seitdem etwa 12.000 Bilder mit ihr



Bei der Quote an Bildern kann ich nur vor Neid erblassen. Frage kommt man (n) dann auch noch zum Essen und Trinken usw. ? /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />

Gruss

Alex B) /rolleyes.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="rolleyes.gif" />

P.S. aber ca. 2000 habe ich auch schon gemacht, weiss das aber garnicht mehr so genau, führe kein Buch darüber /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" /> [/quote]
Hi Alex,

das sind bei mir im Mittel 100 Bilder pro Tag. Bei schönem Wetter sind mit Serienbildfunktion schnell mal 50 Bilder gemacht, wenn man Insekten- oder Blüten-Makros macht! /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" />

Auch Aufnahmen von unseren Tieren 'verbrauchen' viele Bilder!

Aber vieles sind eben nur Erinnerungsbilder oder Zeitdokumente. Häufig nehme ich das selbe Motiv auch an verschiedenen Tagen auf, um später das beste herauszusuchen.

... Essen und Trinken kann man auch beim Fotografieren ...

Gruss
minomax



minomax

RE: Anti-Shake bei A1

#22 von AlexDragon ( Gast ) , 28.04.2004 12:31

Hallo minomax,


ZITAT... Essen und Trinken kann man auch beim Fotografieren ...[/quote]


Das möchte ich sehen! /rolleyes.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="rolleyes.gif" /> B) /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />

Gruss

Alex /ohmy.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ohmy.gif" />



AlexDragon

RE: Anti-Shake bei A1

#23 von minomax ( gelöscht ) , 28.04.2004 14:29

Zitat von AlexDragon
Hallo minomax,


ZITAT... Essen und Trinken kann man auch beim Fotografieren ...




Das möchte ich sehen! /rolleyes.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="rolleyes.gif" /> B) /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />

Gruss

Alex /ohmy.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ohmy.gif" /> [/quote]
... rechte Hand die A1 ... linke Hand das Brötchen z.B.

Die A1 zeigt auf das Motiv, das Brötchen wird in den Mund gesteckt!

Wohl noch nie was von Parallelverarbeitung gehört, wie? /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" />

Gruss und Mampf ...
minomax



minomax

RE: Anti-Shake bei A1

#24 von Dimage-Kalle , 28.04.2004 19:54

Hallo Anti-Shaker,

gut, es war bei mir wohl ein faules Ei. Das gibt es ja überall. Dennoch verwende ich den AS immer noch mit Vorsicht. Besser gesagt, wenn ich den AS benötige schalte ich ihn ein und dann wieder aus. Verwende den AS nicht immer. Man sollte den AS doch auch nur einschalten wenn man ihn braucht. Steht sowas nicht irgendwo im Handbuch? (bezüglich überhitzung?)

Auf jeden Fall macht meine A1 seit dem Service keine Mucken mehr. Läuft tadellos.

Ich warte schon auf die D7. Bin mal gespannt ob man sie auf der Photokina bereits befummeln kann. Hatte schon böse gedanken! ( wollte schon ins Nikon DSLR Lager wechseln... /angry.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="angry.gif" />

Aber gegen einen Wechsel sprechen 2 Gründe:
1. kann ich mir nicht vorstellen, dass es so ein schönes "Nikon" Forum gibt /unsure.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="unsure.gif" />

2. Minolta hat es mir halt angetan. B)

Gruß /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />

Dimage-Kalle



 
Dimage-Kalle
Beiträge: 1.062
Registriert am: 11.02.2004


RE: Anti-Shake bei A1

#25 von AlexDragon ( Gast ) , 28.04.2004 21:16

ZITAT... rechte Hand die A1 ... linke Hand das Brötchen z.B.

Die A1 zeigt auf das Motiv, das Brötchen wird in den Mund gesteckt!

Wohl noch nie was von Parallelverarbeitung gehört, wie? [/quote]

Und wenn Du dann kaust, geht die Kamera immer rauf und runter und also dafür ist der AS - /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" /> /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" /> /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />

Gruss

Alex B) /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />



AlexDragon

RE: Anti-Shake bei A1

#26 von minomax ( gelöscht ) , 29.04.2004 10:16

Genau ...



minomax

RE: Anti-Shake bei A1

#27 von Andy_srt101 , 01.05.2004 11:55

Hallo, alle Service-Gebeutelten!

Vor zwei Tagen habe ich als Ersatz für die nicht-funktionsfähige Kamera eine neue bekommen - scheint alles in Ordnung zu sein! /rolleyes.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="rolleyes.gif" />

Es geht also doch! (Ersatz statt Reparatur)
Im Gebrauch des ant-shake werde ich allerdings vorsichtig sein; eine der ersten Änderungen per Setup-Menue war die Umstellung auf "anti-shake nur bei Belichtung", wie minomax vorschlägt...

Jedenfalls werde ich von weiteren Schwierigkeiten ggf. berichten.
Die Tatsache, daß hier doch einige A1-Nutzer Probleme mit dem anti-shake-System hatten/haben, hat mich ja schon an einen Serienfehler glauben lassen.
Andrerseits sind die Berichte hier im Forum wahrscheinlich nicht repräsentativ; denn wer schreibt hier? Sicherlich nicht alle diejenigen, bei deren A1 der Fehler nicht aufgetreten ist!

Also Toi Toi Toi!
Andreas



 
Andy_srt101
Beiträge: 110
Registriert am: 21.04.2004


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen