Längste Mondfinsternis des Jahrhunderts

#1 von u. kulick , 26.07.2018 21:17

Zur Info hat die MoFi 2018 eine eigene Homepage. Aber ausgemacht, Leute, Samstag früh will ich eure MoFi-Fotos in der So-Fo-Galerie sehen!


https://www.mofi2018.de


Frank findet das Top
u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.856
Registriert am: 30.05.2005


RE: Lange Mondfinsternis mit Mond-Mars-Konjunktion

#2 von u. kulick , 28.07.2018 10:04

Wenige Wolken just genau vor dem Mond-Himmelsabschnitt während der ganzen Blutmondphase störten von Schwetzingen aus die Sicht. Erst bei Übergang der totalen zur abschließenden partiellen Mondfinsternis waren die Wolken aus dem Weg. Die Objektive waren nicht optimal gewählt. Deshalb keine Galerie-Qualität. Ich hoffe, ihr habt besseres zu bieten.


Frank findet das Top
u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.856
Registriert am: 30.05.2005


RE: Lange Mondfinsternis mit Mond-Mars-Konjunktion

#3 von Azakloricred ( gelöscht ) , 22.11.2018 12:21

Das war echt atemberaubend. Ich war da auf einem Festival.


Azakloricred

RE: Lange Mondfinsternis mit Mond-Mars-Konjunktion

#4 von hanspeterwagner ( gelöscht ) , 22.11.2018 15:12

Wir haben es uns auch an geschaut und dann noch mit dem Planeten im Hintergrund sah das echt klasse aus!


hanspeterwagner

   

Fotobücher
Eis für alle!

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen