Ganz großes Kino - jetzt auch von Sony: Die VENICE

#1 von u. kulick , 11.09.2017 21:46

Hallo, Leute

Das klassische Kinofilmformat 18x24mm verdoppelt auf 24x36mm, letzteres beliebt gewesen für Fotografie als Kleinbildformat, als solches vom erfolgreichsten Fotofilmformat inzwischen mutiert zum digitalen Vollformat, verbunden mit ebenso bewährten 24 MP Auflösung, ist jetzt auch als Sony-Kino-Videokamera zu haben, und ist damit die professionellste aller E-mount-Kameras.

Siehe http://www.sonyalpharumors.com/sony-unve...k-type-e-mount/

Gruß, Uwe

EDIT: Korrektur: 36x24 war kein Kinoformat, die Hälfte 18x24mm bei Stummfilmen. Nur der Film war der gleiche.


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.686
Registriert am: 30.05.2005

zuletzt bearbeitet 11.09.2017 | Top

RE: Ganz großes Kino - jetzt auch von Sony: Die VENICE

#2 von Minolta2175 , 12.09.2017 09:12

Zitat von u. kulick im Beitrag #1
.. ist jetzt auch als Sony-Kino-Videokamera zu haben, und ist damit die professionellste aller E-mount-Kameras.


Das ist keine E-Bajonett-Kamera, mit einem Adapter können auch die Objektive verwendet werden, die Kamera hat einen Anschluss für Super-35-mm und Vollformat-PL.
Gruß Ewald


Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 862
Registriert am: 03.01.2006


RE: Ganz großes Kino - jetzt auch von Sony: Die VENICE

#3 von u. kulick , 12.09.2017 23:41

Nix "Adapter". Viel professioneller: Der Objektivanschluss ist austauschbar! Gegen eine Profi-Version des E-Mount.

Siehe auch https://www.videoaktiv.de/2017090715841/...vollformat.html


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.686
Registriert am: 30.05.2005

zuletzt bearbeitet 12.09.2017 | Top

RE: Ganz großes Kino - jetzt auch von Sony: Die VENICE

#4 von Minolta2175 , 13.09.2017 01:22

Zitat von u. kulick im Beitrag #3
Nix "Adapter". Viel professioneller: Der Objektivanschluss ist austauschbar! Gegen eine Profi-Version des E-Mount.

Siehe auch https://www.videoaktiv.de/2017090715841/...vollformat.html


Die Kamera hat eine PL-Halterung die mit 6 Schrauben verschraubt ist, um die E-Bajonett-Ojektive zu verwenden muß die PL-Halterung abgeschraubt werden. Siehe Bild und Text Hebelschloß
https://www.sony.de/pro/product/broadcas...-camera/venice/
Der Kunde der eine 40.000 € Kameragehäuse kauft verwendet auch Objektive mit der PL-Halterung.
Gruß Ewald


Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 862
Registriert am: 03.01.2006


   

Video-Erstellung

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen