RE: Ein paar Neuigkeiten zum Sony Alpha System

#1 von manfredm , 22.11.2010 14:53

Ich war am Freitag auf der Hausmesse von Foto Sauter in München. Netterweise waren der Stand von Sony und der von Zeiss direkt nebeneinander. Der Sony-Mann war ein typischer Marketing Mann mit vermutlich wenig praktischer Foto-Erfahrung und der Zeiss Stand hatte nur die "nicht-Sony" Optiken am Stand. Aber der Zeiss-Vertreter, ein älterer Herr, ist privat langjähriger Minolta- und jetzt Sony-Fotograf, der aus dem Stegreif viel über seine Erfahrungen mit diversen Minolta-G und Sony-Zeiss-Optiken berichten konnte.
Was Neuentwicklungen angeht, beriefen sich natürlich beide auf ihre Schweigepflicht, aber das Dreiergespräch gab dich einige interessante Punkte, die, so wenig konkret sie auch waren, doch prinzipiell bekräftigt wurden:
1) Es seien "eine Handvoll" neuer Vollformat-Zeiss-Optiken unterwegs. In verschiedenen "Reifestadien", mit den ersten wäre schon bald zu rechnen.
2) Es wird auch weitere Vollformat-Sony-G-Objektive geben. Diese würden weiterhin in Osaka von Konica-Minolta gefertigt.
3) Es wird einen Alpha 900 Nachfolger geben, als klassische DSLR.
4) Nach der Alpha 580 wird es nicht mehr viele APSc Kameras in dieser klassischen Technologie geben.
5) Die Zukunft des APS Formates sei eher NEX und SLTs


Gruß,
Manfred


 
manfredm
Beiträge: 4.003
Registriert am: 13.11.2002


RE: Ein paar Neuigkeiten zum Sony Alpha System

#2 von Alison , 22.11.2010 17:08

Viele Gute Nachrichten in einer Mail
(bis auf die letzte vielleicht).
Danke!



Alison  
Alison
Beiträge: 870
Registriert am: 02.01.2006


RE: Ein paar Neuigkeiten zum Sony Alpha System

#3 von manfredm , 22.11.2010 17:27

ZITAT(Alison @ 2010-11-22, 17:08) Viele Gute Nachrichten in einer Mail
(bis auf die letzte vielleicht).
Danke![/quote]
Der Ausdruck "Nachrichten" ist vielleicht etwas zu konkret


Gruß,
Manfred


 
manfredm
Beiträge: 4.003
Registriert am: 13.11.2002


RE: Ein paar Neuigkeiten zum Sony Alpha System

#4 von GBayer , 22.11.2010 20:46

ZITAT(manfredm @ 2010-11-22, 17:27) Der Ausdruck "Nachrichten" ist vielleicht etwas zu konkret [/quote]
Für mich hört sich das exakt nach einer rigiden Zusammenfassung aller diesbezüglichen Beiträge der vergangenen 3 Monate an. Habt Ihr alle 3 artig mitgelesen?

Servus
Gerhard


Alle Menschen sind klug. Die einen vorher,die anderen nachher.

...ein Bild von mir in unserer Galerie..


 
GBayer
Beiträge: 556
Registriert am: 20.03.2005


RE: Ein paar Neuigkeiten zum Sony Alpha System

#5 von Giovanni , 22.11.2010 23:19

QUOTE (manfredm @ 2010-11-22, 15:53) 1) Es seien "eine Handvoll" neuer Vollformat-Zeiss-Optiken unterwegs. In verschiedenen "Reifestadien", mit den ersten wäre schon bald zu rechnen.
2) Es wird auch weitere Vollformat-Sony-G-Objektive geben. Diese würden weiterhin in Osaka von Konica-Minolta gefertigt.
3) Es wird einen Alpha 900 Nachfolger geben, als klassische DSLR.
4) Nach der Alpha 580 wird es nicht mehr viele APSc Kameras in dieser klassischen Technologie geben.
5) Die Zukunft des APS Formates sei eher NEX und SLTs[/quote]
Hey Manfred,

das ist sehr gut (ok, auch ich würde mir bei APS-C parallel dazu eine Weiterführung der optischen SLR-Sucher wünschen). Auf jeden Fall plausibel. Danke.

Johannes



Giovanni  
Giovanni
Beiträge: 2.383
Registriert am: 12.11.2005


RE: Ein paar Neuigkeiten zum Sony Alpha System

#6 von u. kulick , 23.11.2010 09:59

QUOTE (manfredm @ 2010-11-22, 14:53) 2) Es wird auch weitere Vollformat-Sony-G-Objektive geben. Diese würden weiterhin in Osaka von Konica-Minolta gefertigt.
3) Es wird einen Alpha 900 Nachfolger geben, als klassische DSLR.
4) Nach der Alpha 580 wird es nicht mehr viele APSc Kameras in dieser klassischen Technologie geben.
5) Die Zukunft des APS Formates sei eher NEX und SLTs[/quote]

2. Sony hat auch früher schon gern seine Objektive bei kompetenten Markenherstellern fertigen lassen, z.B. TV-Zoom-Objektive bei Canon. Bei KoMi ist es eine speziellere Sache, fertigen die doch quasi "unter der Hand" für Sony - offiziell haben sie ja das Foto-Business aufgegeben.

3. Nach "Panzerkreuzer 850" und "Schlachtschiff 900" jetzt noch der "Flugzeugträger 950" ? Wie wär's mit außerdem noch einer "Fregatte 800" für "full format pirate busters"?

4. IMHO ist noch eine A490 fällig, die alle anderen Einsteigerkameras ablöst - mit HDR und Breitbildvideo - die so gut ist, dass man sie nach einem Jahr nur neu auflegen, aber nicht noch und noch einen Typ entwickeln muss, außer vielleicht als abgespeckte A400 zum "Nur-Fotografieren". Die A580 im Metallgehäuse als A600 als Kompromiss zwischen A580 und A700 ==> Szenario in 2 Jahren: A400, A490, A600 für APS, A950 für die ganz dicke Kohle, die A800 leider nur als Traumvision, und die SLT beerdigt.

5. Noch ein Orakel, gleich für alle Marken, hier: http://www.radiantlite.com/2010/11/2011-pr...era-system.html . Zur SLT: "Überzeugt das nächste Modell nicht, ist SLT bald Geschichte". IMHO bleibt SLT ohnehin Episode, denn separate Phasen-AF-Sensoren braucht bald niemand mehr.


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.686
Registriert am: 30.05.2005


RE: Ein paar Neuigkeiten zum Sony Alpha System

#7 von Alison , 23.11.2010 10:02

QUOTE (manfredm @ 2010-11-22, 17:27) QUOTE (Alison @ 2010-11-22, 17:08) Viele Gute Nachrichten in einer Mail
(bis auf die letzte vielleicht).
Danke![/quote]
Der Ausdruck "Nachrichten" ist vielleicht etwas zu konkret
[/quote]
Na gut, da kam bei mir wohl ein bischen die Hoffnung durch



Alison  
Alison
Beiträge: 870
Registriert am: 02.01.2006


RE: Ein paar Neuigkeiten zum Sony Alpha System

#8 von fwiesenberg , 23.11.2010 10:21

ZITAT(u. kulick @ 2010-11-23, 9:59) 2. Sony hat auch früher schon gern seine Objektive bei kompetenten Markenherstellern fertigen lassen, z.B. TV-Zoom-Objektive bei Canon. Bei KoMi ist es eine speziellere Sache, fertigen die doch quasi "unter der Hand" für Sony - offiziell haben sie ja das Foto-Business aufgegeben.[/quote]

Nein, haben sie nicht. Sie haben zwar das Foto-Endkunden-Geschäft 2006 aufgegeben, sind aber soviel ich weiß weiterhin als (Komponenten-) Zulieferer am Markt.


Grüße aus dem Westen der Republik!
Frank.


______________________________________________________________________________

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448
www.fotowiesenberg.de

... zur Interpunktion:
"Als Mitglied der Uralten und Ehrwürdigen Loge ... war es für Herrn Parker Ehrensache, seine Satzzeichen niemals an die richtigen Stellen zu setzen."

(Terry Pratchett in "Schöne Scheine"

... zur Groß- und Kleinschreibung:
Ich behalte mir vor, Beiträge, die die in unserem Sprachraum allgemein übliche Groß- und Kleinschreibung ohne nachvollziehbare Begründung vermissen lassen, komplett zu ignorieren.


 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: Ein paar Neuigkeiten zum Sony Alpha System

#9 von u. kulick , 23.11.2010 10:39

QUOTE (fwiesenberg @ 2010-11-23, 10:21) QUOTE (u. kulick @ 2010-11-23, 9:59) 2. Sony hat auch früher schon gern seine Objektive bei kompetenten Markenherstellern fertigen lassen, z.B. TV-Zoom-Objektive bei Canon. Bei KoMi ist es eine speziellere Sache, fertigen die doch quasi "unter der Hand" für Sony - offiziell haben sie ja das Foto-Business aufgegeben.[/quote]

Nein, haben sie nicht. Sie haben zwar das Foto-Endkunden-Geschäft 2006 aufgegeben, sind aber soviel ich weiß weiterhin als (Komponenten-) Zulieferer am Markt.
[/quote]

Ja, aber für ein ganz anderes Marktsegment: Kompaktkameras und Handy-Kameras.


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.686
Registriert am: 30.05.2005


RE: Ein paar Neuigkeiten zum Sony Alpha System

#10 von manfredm , 23.11.2010 11:26

ZITAT(GBayer @ 2010-11-22, 20:46) ...
Für mich hört sich das exakt nach einer rigiden Zusammenfassung aller diesbezüglichen Beiträge der vergangenen 3 Monate an. ...
Servus
Gerhard[/quote]
Ich habe auch ein Wochenende gezögert, das hier reinzustellen, weil es zum einen nicht so wahnsinnig konkret ist und sich zum anderen wirklich ein wenig nach Wunschdenken anhört. Aber ich hatte, glaube ich, nicht deutlich meine Vollformat-präferenz artikuliert, ich hatte etwas mit einer A33, einer A580 rumgespielt, auch mit ein paar Zeiss Optiken an einer A900... und dabei bemängelt, daß man bei Sony nicht richtig abschätzen kann, in welche Richtung das System geht. Darauf bekam ich dann obiges Bild.
Im übrigen: mir hat der EVF-Sucher der A33 ziemlich gut gefallen, besser als der Winz-Sucher der A580 - soweit das Urteil nach nur wenigen "Durchblicken" schon aussagekräftig sein kann.


Gruß,
Manfred


 
manfredm
Beiträge: 4.003
Registriert am: 13.11.2002


RE: Ein paar Neuigkeiten zum Sony Alpha System

#11 von GBayer , 23.11.2010 13:15

ZITAT(manfredm @ 2010-11-23, 11:26) ZITAT(GBayer @ 2010-11-22, 20:46) Für mich hört sich das exakt nach einer rigiden Zusammenfassung aller diesbezüglichen Beiträge der vergangenen 3 Monate an. ...[/quote]
Ich habe auch ein Wochenende gezögert, das hier reinzustellen, weil es zum einen nicht so wahnsinnig konkret ist und sich zum anderen wirklich ein wenig nach Wunschdenken anhört.
...
Im übrigen: mir hat der EVF-Sucher der A33 ziemlich gut gefallen, besser als der Winz-Sucher der A580 - soweit das Urteil nach nur wenigen "Durchblicken" schon aussagekräftig sein kann.[/quote]
Ich habe eben mein Orakel gefragt; es kommt folgende Weissagung heraus:
Sony kündigt im 1. Quartal 2011 eine A750 und im 2. Quartal eine A950 an. Ausgestattet werden die 750 mit 18 MP und die 850/950 mit 24 MP Vollformatsensor.
Der Massenmarkt wird weiterhin mit APSc beglückt, wobei durch Wegfalls des Spiegels und optischen Suchers die Preise nicht mehr wesentlich über 600.- Euros für einen Nachfrageschub sorgen.

Zum EVF bleibt mir nur zu sagen: Ja, diese Implementierung ist bei der A33 fortschrittlicher ausgefallen, als meine A1 dies kann. Und viel billiger ist die A33 auch noch geworden! Ich würde sie trotzdem nicht einmal geschenkt nehmen. Ich kann sie nämlich nicht so halten, daß dabei ein gewünschtes Bild produziert wird.

Servus
Gerhard


Alle Menschen sind klug. Die einen vorher,die anderen nachher.

...ein Bild von mir in unserer Galerie..


 
GBayer
Beiträge: 556
Registriert am: 20.03.2005


RE: Ein paar Neuigkeiten zum Sony Alpha System

#12 von manfredm , 23.11.2010 14:26

ZITAT(GBayer @ 2010-11-23, 13:15) ...
Ich habe eben mein Orakel gefragt; es kommt folgende Weissagung heraus:
Sony kündigt im 1. Quartal 2011 eine A750 und im 2. Quartal eine A950 an. Ausgestattet werden die 750 mit 18 MP und die 850/950 mit 24 MP Vollformatsensor.
...
Servus
Gerhard[/quote]
Das wäre dann allerdings wirklich mein persönliches Wunschdenken!


Gruß,
Manfred


 
manfredm
Beiträge: 4.003
Registriert am: 13.11.2002


RE: Ein paar Neuigkeiten zum Sony Alpha System

#13 von manfredm , 23.11.2010 14:33

ZITAT(GBayer @ 2010-11-23, 13:15) ZITAT(manfredm @ 2010-11-23, 11:26) ...
Im übrigen: mir hat der EVF-Sucher der A33 ziemlich gut gefallen, besser als der Winz-Sucher der A580 - soweit das Urteil nach nur wenigen "Durchblicken" schon aussagekräftig sein kann.[/quote]
...
Zum EVF bleibt mir nur zu sagen: Ja, diese Implementierung ist bei der A33 fortschrittlicher ausgefallen, als meine A1 dies kann. Und viel billiger ist die A33 auch noch geworden! Ich würde sie trotzdem nicht einmal geschenkt nehmen. Ich kann sie nämlich nicht so halten, daß dabei ein gewünschtes Bild produziert wird.

Servus
Gerhard
[/quote]

Das mit der Größe stimmt! Eine "Kinderkamera", die A33, auch die A580! Die A580 hätte ich von den technischen Daten für einen adequaten A700 Nachfolger gehalten, aber keinesfalls vom Gehäuse.


Gruß,
Manfred


 
manfredm
Beiträge: 4.003
Registriert am: 13.11.2002


RE: Ein paar Neuigkeiten zum Sony Alpha System

#14 von u. kulick , 23.11.2010 16:59

was definitiv noch fehlt bei SLT und DSLR ist der rückseitig belichtete Exmor-Sensor für ultimative Dynamik


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.686
Registriert am: 30.05.2005


RE: Ein paar Neuigkeiten zum Sony Alpha System

#15 von hanito , 23.11.2010 18:43

ZITAT(GBayer @ 2010-11-23, 14:15) Ich würde sie trotzdem nicht einmal geschenkt nehmen. Ich kann sie nämlich nicht so halten, daß dabei ein gewünschtes Bild produziert wird.

Servus
Gerhard[/quote]

Keine Angst so leicht kriegt man nix geschenkt. Für geschenkt würde ich die sofort nehmen.
Verstehe ich nicht. Das ging bei mir sogar mit dem 70-400 und das mit Erfolg.

P.S. Mein Orakel sagt, für alle denen die Kameras zu leicht sind gibt es ein Zusatzgewicht zum Anschrauben analog Batteriegriff.



hanito  
hanito
Beiträge: 307
Registriert am: 28.07.2005


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen