Griff AF 9000

#1 von sonypeter , 15.11.2022 12:43

Hallo in die Runde,

ich wollte mir eine gebrauchte AF9000 zulegen. Bei den meisten ist die Griffschale rechts jedoch in einem erbärmlichen Zustand.

Hat jemand hier Erfahrung, dieses Teil zu ersetzen?
- Jemand schon mal gemacht
- Hinweise auf Firmen die sowas auch für ältere Kameras noch machen.

Bin für jeden Hinweis, auch negativer Art dankbar.

Viele Grüße
Peter


sonypeter  
sonypeter
Beiträge: 3
Registriert am: 15.11.2022


RE: Griff AF 9000

#2 von jpolzfuss , 16.11.2022 22:27

Hallo!

Ich glaube, ich habe 'ne AF9000 noch irgendwo herumzuliegen. Aber an meiner Kamera ist mir nichts aufgefallen. Was genau ist denn da das Problem? Löst sich das Plastik/Gummi auf? Dann beträfe das auch alle Ersatzteile. Oder entsteht das Problem durch die Nutzung oder auslaufende Batterien?

Jörg


 
jpolzfuss
Beiträge: 304
Registriert am: 17.12.2012


RE: Griff AF 9000

#3 von sonypeter , 17.11.2022 15:10

Zunächst fallen doch bei vielen die abgebrochenen Ecken und tiefen Riefen im Plastik auf. Der weiße Belag ist ein anderer Punkt.

Die Frage wäre also, ob dieses Plastikteil auszutauschen ist und wenn ja, ob es ggf. noch Ersatzteile gibt oder ob jemand Alternativen entwickelt halt - also eigene Lösungen entwickelt hat.

Viele Grüße
Peter


sonypeter  
sonypeter
Beiträge: 3
Registriert am: 15.11.2022


   

9000er Wiedereinsteiger

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz