RE: Seagull-DSLR mit MD-Bajonett kommt...

#16 von Bumble Bee , 15.06.2005 23:45

Frank, wer eine solche Sammlung an MF-Bodys hat, der hat auch einen Fundus an guten Rokkoren im Schränkchen? Oder fehlt da noch was brauchbares? Vielleicht ein 17mm, da der Chip sicher nicht vollformatig sein wird?
Gruß
Simon



Bumble Bee  
Bumble Bee
Beiträge: 149
Registriert am: 21.02.2005


RE: Seagull-DSLR mit MD-Bajonett kommt...

#17 von Neki , 15.06.2005 23:59

Ein günstiges MD17 würde ich nehmen



Neki  
Neki
Beiträge: 796
Registriert am: 20.09.2004


RE: Seagull-DSLR mit MD-Bajonett kommt...

#18 von Goodspeed , 16.06.2005 00:22

Zitat von Bumble Bee
Vielleicht ein 17mm, da der Chip sicher nicht vollformatig sein wird?


Oh, gut, dass Du mich dran erinnerst! /ohmy.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ohmy.gif" /> Ich fang schon mal prophylaktisch mit Suchen an. Wenn sich nachher allein die ganze MF-Fraktion aus dem Forum auf die spärlichen eBay-Restbestände stürzt, sind Schlussverkaufsszenen vorprogrammiert. Da wird mit harten Bandagen gekämpft werden. /sad.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="sad.gif" />

Christian



Goodspeed  
Goodspeed
Beiträge: 1.603
Registriert am: 16.06.2004


   

Minolta Winder D Reparatur
Nachführmessung bei Minolta X-500 und X-300

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen