RE: Letzte analoge Spiegelreflexkamera von Sony?

#1 von JürgenWolf ( gelöscht ) , 07.05.2013 09:07

Hallo zusammen, habe da nochmals eine Frage:

Wann baute Sony die letzte analoge Spiegelreflexkamera und wie heißt die? Die Minolta Af Objektive passen doch auch an die Spiegelreflexkamera von Sony.

Vorerst vielen Dank für euere Tipps. Ich freue mich, wenn ihr mir weiterhelfen könnt.

Viele Grüße,

Jürgen Wolf

ardon:


JürgenWolf

RE: Letzte analoge Spiegelreflexkamera von Sony?

#2 von hlenz , 07.05.2013 10:03

Hallo Jürgen,

Sony hat noch die erste nicht gebaut, bis zur letzten wird es wohl noch dauern.


Gruß

Harald


hlenz  
hlenz
Beiträge: 521
Registriert am: 20.05.2009


RE: Letzte analoge Spiegelreflexkamera von Sony?

#3 von Rhamsis , 07.05.2013 10:29

Hallo Jürgen,

der Wechsel von (Konica-)Minolta zu Sony fand tatsächlich "schon" in der digitalen Ära statt. Von KoMi wurden noch die digitalen Dynax 7D und 5D herausgebracht, dann kam Sony mit der Alpha 100 gleich eine DSLR. Analoge Gehäuse wurden nie von Sony produziert, was zu dem Zeitpunkt auch keinen Sinn mehr gemacht hätte.
Von Minolta gibt es noch so einige analoge SLRs, wobei sogar die einstigen professionellen Modelle inzwischen sehr günstig gehandelt werden. So die Dynax 9 und 7, aber auch 800Si, 700Si werden hier im Forum als gute Analoge empfohlen.

Viele Grüße
(auch) Jürgen


Helmut Newton isst im Restaurant.
Der Koch: "Ihre Fotos gefallen mir, sie haben bestimmt eine gute Kamera"
Newton nach den Essen: "Das Essen war vorzüglich - sie haben bestimmt gute Töpfe"
Das ist meine HomePage mit meiner Galerie.


 
Rhamsis
Beiträge: 868
Registriert am: 18.03.2003


RE: Letzte analoge Spiegelreflexkamera von Sony?

#4 von weberhj , 07.05.2013 11:17

ZITAT(hlenz @ 2013-05-07, 10:03) Sony hat noch die erste nicht gebaut, bis zur letzten wird es wohl noch dauern. [/quote]
Sony hat vielleicht keine gebaut, aber trotzdem gibt es welche die den Sony Schriftzug tragen, ich hab mir selbst mal eine ersteigert - als Kuriosität sozusagen...

BG Hans


In the mind of Minolta...


weberhj  
weberhj
Beiträge: 1.115
Registriert am: 30.03.2006


RE: Letzte analoge Spiegelreflexkamera von Sony?

#5 von u. kulick , 07.05.2013 14:26

Es hätte zweifelsohne vor Jahr und Tag Sony nicht geschadet, meinen hier vielgescholtenen Vorschlag aus Mi-Fo.de aufzugreifen und eine analoge Sony zu bauen. Sony hätte einmal zeigen können, dass seine Bildmaschinen auch ohne Sensor und ohne "Bionz" bestens abzubilden vermögen in der ganzen Bandbreite, wie es moderne Fotografen nur wünschen können, und die Sony-Ingenieure blieben dadurch in Übung, das Optimale für Vollformat zu entwickeln. Als Massenproduzent hätte Sonny es wohl nicht übers Herz gebracht, eine neue Dynax 7 oder Dynax 9 zu bringen, aber eine Mischung aus D7 und Dynax 60, als analoge Alpha 66 in Tradition der Dynax 600 si oder so, mit solidem wetterfesten Gehäuse, damit hätte Sony sich endgültig etabliert im (D)SLR-Markt. Stattdessen die Flucht in die Spiegellosigkeit.

Immerhin: Vor Jahr und Tag war hier auf Mi-Fo.de auch das laute Gejammer, Sony würde das Vollformat einstellen. Was kam stattdessen: 3 vollformatige, und eine vierte für den Super-Adapter ist im Anmarsch und die Vollformat-NEX kann auch nicht mehr ausgeschlossen werden.

Es wäre zwar etwas spät, aber warum sollte Sony nicht gerade in der Flaute mal was neues wagen: analog. Ein Highlight im kleinen Analog-Boom, der manchem den Umstieg von Lomo auf was besseres erleichterte. Danach kann es ja digital weiter gehen. Der Fotohandel wäre begeistert, für Analog-Fans was auf dem neuesten Technikstand anbieten zu können. Eine Analog-Sony-SLR wäre Win-Win im besten Sinne für Anbieter und Kunden. Für Sony zweifelsfrei auch ein Gewinn, ein Ansehensgewinn, und wenn's gut läuft doppelter Gewinn, d.h. auch buchhalterisch!


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.738
Registriert am: 30.05.2005


RE: Letzte analoge Spiegelreflexkamera von Sony?

#6 von Reisefoto , 07.05.2013 19:18

ZITAT(u. kulick @ 2013-05-07, 13:26) Es wäre zwar etwas spät, aber warum sollte Sony nicht gerade in der Flaute mal was neues wagen: analog.[/quote]
Die Zeit und das Geld sollten sie lieber in die Weiterentwicklung der digitalen Modelle stecken. Analoge SLRs gibt es genug und billig auf dem Gebrauchtmarkt.


Keine Links mehr in der Signatur möglich.


 
Reisefoto
Beiträge: 4.591
Registriert am: 04.03.2006


RE: Letzte analoge Spiegelreflexkamera von Sony?

#7 von Minolta2175 , 07.05.2013 21:44

ZITAT(u. kulick @ 2013-05-07, 14:26) Immerhin: Vor Jahr und Tag war hier auf Mi-Fo.de auch das laute Gejammer, Sony würde das Vollformat einstellen. Was kam stattdessen: 3 vollformatige, und eine vierte für den Super-Adapter ist im Anmarsch und die Vollformat-NEX kann auch nicht mehr ausgeschlossen werden.[/quote]
Hallo,
Man kann nur etwas einstellen was man hat.
Die Sony A900 war die erste Vollformat-Spiegelreflex von Sony ( aus der Minolta-Erbmasse), wahrscheinlich auch die LETZTE Sony- Spiegelreflex.

Von Sony kam stattdessen die RX1 und A99!

Die NEX-Vollformat wird kommen, die Super-Adapter aber nicht.

Gruß Ewald


Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 913
Registriert am: 03.01.2006


RE: Letzte analoge Spiegelreflexkamera von Sony?

#8 von roseblood11 , 07.05.2013 23:12

ZITAT(Hans-J. @ 2013-05-07, 11:17) ZITAT(hlenz @ 2013-05-07, 10:03) Sony hat noch die erste nicht gebaut, bis zur letzten wird es wohl noch dauern. [/quote]
Sony hat vielleicht keine gebaut, aber trotzdem gibt es welche die den Sony Schriftzug tragen, ich hab mir selbst mal eine ersteigert - als Kuriosität sozusagen...

BG Hans
[/quote]

Echt? Die wolln wa sehn!


roseblood11  
roseblood11
Beiträge: 1.762
Registriert am: 15.08.2010


RE: Letzte analoge Spiegelreflexkamera von Sony?

#9 von weberhj , 08.05.2013 15:40

ZITAT(roseblood11 @ 2013-05-07, 23:12) Echt? Die wolln wa sehn![/quote]
Ok, gebt nicht mir die Schuld Ihr habt es selbst so gewollt.

"the one and only I've ever seen in all the years" analoge So_Nie Kamera...

Mit dem revolutionären einzigartigen, zero power consumption "Royal view" (was ist schon live view), power motor driven aperture control (schleicht in Wirklichkeit noch um eine gefühlte zehner Potenz langsamer, dafür aber deutlich lauter als der Minolta AF der ersten Generation 9000/7000)

[attachment=12664SC00209...era_800x.jpg]

Rechts neben dem Royal view befindet sich der von mir sog. "Nautic counter" (es schaut jedenfalls so aus wie der Blick in ein Aquarium) ein Vorläufer des vor kurzem entschlüsselten Shuttercount...

[attachment=12665SC00211...ter_800x.jpg]

Auch einen Blick auf die auf eine Toleranz von unter lambda/100 gefertigte Präzisions Optik, natürlich - Made in Japan - will ich euch nicht vorenthalten...
Diese einzigartige Spitzen-Optik bietet sogar die Blende f15, wer hat die sonst zu bieten?

[attachment=12666SC00213...pan_800x.jpg]

Ja und in die Kamera könnte man tatsächlich einen Film einlegen und knippsen, das hab ich bis heute aber keinem Film angetan...

BG Hans


In the mind of Minolta...

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 f61t33565p296653n1.jpg   f61t33565p296653n2.jpg   f61t33565p296653n3.jpg 

weberhj  
weberhj
Beiträge: 1.115
Registriert am: 30.03.2006


RE: Letzte analoge Spiegelreflexkamera von Sony?

#10 von kieloben , 08.05.2013 16:05

Super Teil

Hat die etwa 2 Sucher?



kieloben  
kieloben
Beiträge: 445
Registriert am: 14.02.2010


RE: Letzte analoge Spiegelreflexkamera von Sony?

#11 von u. kulick , 08.05.2013 16:07

QUOTE (Hans-J. @ 2013-05-08, 15:40) [attachment=12664SC00209...era_800x.jpg]

[attachment=12665SC00211...ter_800x.jpg]

Ja und in die Kamera könnte man tatsächlich einen Film einlegen und knippsen, das hab ich bis heute aber keinem Film angetan...[/quote]
Dem Hersteller der Fake-Sony fehlen offensichtlich "certain assets"

Aber Sony hat sie und sollte sie nutzen: Sony Alpha analog, ja bitte in Echt.


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.738
Registriert am: 30.05.2005


RE: Letzte analoge Spiegelreflexkamera von Sony?

#12 von mick , 08.05.2013 20:43

... das ist doch die berühmt-berüchtigte "Canomatic", ein nettes Betrügerchen für den Schnellverkauf an einen überrumpelten Ahnungslosen.

Siehe hier...


Viele Grüße
Mick


 
mick
Beiträge: 1.624
Registriert am: 04.08.2002


RE: Letzte analoge Spiegelreflexkamera von Sony?

#13 von weberhj , 09.05.2013 15:46

ZITAT(mick @ 2013-05-08, 20:43) ... das ist doch die berühmt-berüchtigte "Canomatic", ein nettes Betrügerchen für den Schnellverkauf an einen überrumpelten Ahnungslosen.[/quote]
Wie ich sie doch liebe, diese kleingeistigen Verallgemeinerungen. Erstens kann man sich beim Kauf ja durchaus schon darüber im klaren sein, um was es sich da handelt, Canomatics sind ja beileibe nicht unbekannt, und zweitens kann man sie, für damals ein paar Pfennige, durchaus als Kuriosität betrachten und mitnehmen. Wer hat sonst noch eine analoge Vollformat von S?

BG

Hans


In the mind of Minolta...


weberhj  
weberhj
Beiträge: 1.115
Registriert am: 30.03.2006


RE: Letzte analoge Spiegelreflexkamera von Sony?

#14 von mick , 09.05.2013 16:41

ZITAT(Hans-J. @ 2013-05-09, 14:46) ...
Erstens kann man sich beim Kauf ja durchaus schon darüber im klaren sein, um was es sich da handelt, ... und zweitens kann man sie, für damals ein paar Pfennige, durchaus als Kuriosität betrachten und mitnehmen... .[/quote]

Genau - ich denke, unter diesem Gesichtspunkt hat das Ding durchaus einen Platz als Originalität in der Sammlung verdient.
Ich selbst hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt, mir unter eben diesem Aspekt so ein Modell zuzulegen.

Sie wurde und wird halt oft mit betrügerischen Absichten an den Mann gebracht. Sei es in Auktionen ("Dachbodenfund, hab keine Ahnung, ist aber auf jeden Fall sehr kostbar..." oder als gefaketer Notverkauf an einen überrumpelten Ahnungslosen auf dem Supermarktparkplatz etc. ("Ich muss dringend meine wertvolle Kamera verkaufen, weil ich meinen todkranken Bruder auf dem Sterbebett in xyz besuchen muss".).

Viele Grüße
Mick


 
mick
Beiträge: 1.624
Registriert am: 04.08.2002


RE: Letzte analoge Spiegelreflexkamera von Sony?

#15 von kieloben , 09.05.2013 19:45

Dazu gibt es schon etwas länger diese geniale Seite

canomatic



kieloben  
kieloben
Beiträge: 445
Registriert am: 14.02.2010


   

Günstige Objektive für die Sony DSLR-A350?
Auflistung Minolta

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen