RE: Teleobjektiv für Minolta Dynax 700si?

#16 von roseblood11 , 13.06.2012 09:05

Lass dir auf E-Bay nur die "beendeten Angebote" anzeigen, das gibt einen guten Überblick. Hier im Secondhandbereich bleiben Anzeigen auch immer stehen, damit man Referenzpreise findet.


roseblood11  
roseblood11
Beiträge: 1.766
Registriert am: 15.08.2010


RE: Teleobjektiv für Minolta Dynax 700si?

#17 von BerndFranzen , 14.06.2012 21:52

ZITAT(miatzlinga @ 2012-06-11, 7:22) Wenn das 100-300 nicht das mit dem Zusatz APO war, dann kann ich mir vorstellen, dass es recht flaue Bilder erzeugt hat. Dieses Objektiv würde ich auch nicht empfehlen.[/quote]
Einer meiner Gründe von AF auf MF umzusteigen


"Wer ein guter Fotograf sein will, muss mehr sehen als die anderen und anders sehen als die anderen. Wenn er auf den Auslöser gedrückt hat, dann muss er auch wissen, wie er aus dem Filmmaterial Negative macht, mit denen er alle Ideen verwirklichen kann, die ihm bei der Verarbeitung kommen." (Chargesheimer)

Bernd


 
BerndFranzen
Beiträge: 1.184
Registriert am: 23.12.2004


RE: Teleobjektiv für Minolta Dynax 700si?

#18 von harubang , 14.06.2012 22:38

ZITAT(matthiaspaul @ 2012-06-11, 13:55) Objektive mit der Bezeichnung "Russentonne" kenne ich nicht.[/quote]
Auch wenn die Wissenslücke zwischenzeitlich sicher geschlossen wurde - hier ist alles anschaulich erläutert:
http://www.strickling.net/russentonne.htm

Gruß
Rolf


harubang  
harubang
Beiträge: 747
Registriert am: 13.09.2003


RE: Teleobjektiv für Minolta Dynax 700si?

#19 von matthiaspaul , 15.06.2012 11:31

ZITAT(harubang @ 2012-06-14, 22:38) ZITAT(matthiaspaul @ 2012-06-11, 13:55) Objektive mit der Bezeichnung "Russentonne" kenne ich nicht.[/quote]
Auch wenn die Wissenslücke zwischenzeitlich sicher geschlossen wurde - hier ist alles anschaulich erläutert:
http://www.strickling.net/russentonne.htm
[/quote]
Ich gebe zu, daß ich den "Begriff" und auch diese Seite tatsächlich schon lange kenne. Trotzdem: Danke. (Für die, die nicht: Übrigens interessant, diese "Entspannungsmethode"!...

Meine vielleicht zu subtile Anmerkung zielte eigentlich eher darauf ab, daß ich nichts von solchen Bezeichnungen halte und mich immer frage, warum man die Dinge nicht einfach so nennt, wie sie wirklich heißen. Und wenn es um dieses 10/1000mm Maksutov-Spiegelteleobjektiv geht, das trägt die eindeutige und prägnante Modellbezeichnung "MTO-11CA". ardon: Warum also eine andere Bezeichnung wählen? Das stiftet doch nur Verwirrung - und ist in diesem Fall, anders als ähnlich nutzlose Bezeichnungen wie "Ofenrohr", "Beercan", "Forentele", "Bigma", "Secret Handshake" etc., obendrein noch abfällig.

Viele Grüße,

Matthias


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Teleobjektiv für Minolta Dynax 700si?

#20 von roseblood11 , 16.06.2012 01:38

Meine Tante fährt nen VW Typ 1...


roseblood11  
roseblood11
Beiträge: 1.766
Registriert am: 15.08.2010


RE: Teleobjektiv für Minolta Dynax 700si?

#21 von fwiesenberg , 18.06.2012 16:51

ZITAT(roseblood11 @ 2012-06-16, 0:38) Meine Tante fährt nen VW Typ 1... [/quote]
... und ???


Grüße aus dem Westen der Republik!
Frank.


______________________________________________________________________________

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448
www.fotowiesenberg.de

... zur Interpunktion:
"Als Mitglied der Uralten und Ehrwürdigen Loge ... war es für Herrn Parker Ehrensache, seine Satzzeichen niemals an die richtigen Stellen zu setzen."

(Terry Pratchett in "Schöne Scheine"

... zur Groß- und Kleinschreibung:
Ich behalte mir vor, Beiträge, die die in unserem Sprachraum allgemein übliche Groß- und Kleinschreibung ohne nachvollziehbare Begründung vermissen lassen, komplett zu ignorieren.


 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


   

Farbwiedergabe Carl Zeiss 2.8/24-70mm (SAL-2470Z)
Ersatzteil f. Minolta AF 4,5-5,6/80-200 xi gesucht

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen