Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und zur z.Zt. A2-Besitzer nur auf d" /> Forum Übersicht - DiMAGE A-Reihe » Dimâge A1/A2 mit Low-Budget-Akkus

RE: Dimâge A1/A2 mit Low-Budget-Akkus

#1 von Zephram Cochrane ( gelöscht ) , 24.04.2004 18:19

/huh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="huh.gif" />
Hallo zusammen,

ich bin neu in diesem Forum und zur z.Zt. A2-Besitzer nur auf dem Papier (bestellt).
Aber jetzt schon eine Frage:

Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit den Billig-Akkus, die einem bei ebay praktisch hinterhergeworfen werden?
Die Originalen kosten ja um die € 70,00 aufwärts...die Nachbau bekommt man schon ab € 9,00.
Ist da wirklich ein gravierender Unterschied?

Schönes Wochenende noch
LG
ZC



Zephram Cochrane

RE: Dimâge A1/A2 mit Low-Budget-Akkus

#2 von Sunny ( gelöscht ) , 24.04.2004 18:44

Hallo,

ich habe 2 Stück seit Wochen im Einsatz, keine Probleme



Sunny

RE: Dimâge A1/A2 mit Low-Budget-Akkus

#3 von maieralex ( gelöscht ) , 24.04.2004 19:12

Hallo,

auch ich habe einen orginal und einen no-name Akku in meiner A1. Kein Unterschied ist festzustellen - bis auf den Preis.

Alexander



maieralex

RE: Dimâge A1/A2 mit Low-Budget-Akkus

#4 von AlexDragon ( Gast ) , 24.04.2004 19:39

Hallo,

habe auch 2 von den Billig-Accus, aber noch nichts bemerkt!

Gruss

Alex B) /rolleyes.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="rolleyes.gif" /> /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />



AlexDragon

RE: Dimâge A1/A2 mit Low-Budget-Akkus

#5 von Zephram Cochrane ( gelöscht ) , 24.04.2004 20:08

Danke euch!
Ich höre die Worte mit Freude...dachte schon für'n Zweitaccu ein Vermögen bezahlen zu müssen!
/biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" /> /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />

LG
ZC



Zephram Cochrane

RE: Dimâge A1/A2 mit Low-Budget-Akkus

#6 von driver2 ( gelöscht ) , 25.04.2004 20:28

Hallo an Alle im Forum

Habe 3 Orginale, & Anfang Dezember mir 1 Günstig-Akku zugelegt. Bei 1 Exemplar kann man nicht viel falsch machen. Mit 4 Stück insgesammt betreibe ich, natürlich paarweise die A1 (BP-400)und habe bisher ebenfalls keine Probleme. Habe die Akkus nummeriert und wechsle den Billig-Akku durch. Also Null Problemo. Würde mir also jederzeit wieder welche anschaffen. Mit dem Hintergedanken auf die A2, die ja angeblich wesentlich mehr Strom ziehen soll als die A1, spiele ich schon mit dem Gedanken noch Billig-Akkus zuzulegen.

Schöne Grüße aus München Klaus /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />



driver2

RE: Dimâge A1/A2 mit Low-Budget-Akkus

#7 von Marko S. ( gelöscht ) , 25.04.2004 20:55

4 Billig-Akkus - allerdings im VC-7 der Dynax 7 und habe erst einmal aufladen müssen in einem halben Jahr (= ca. 350 Film)

- einfach geil!



Marko S.

RE: Dimâge A1/A2 mit Low-Budget-Akkus

#8 von erich_k , 26.04.2004 22:52

Blöde Frage: was kann man sich denn da jetz unter "Billig-Accu" vorstellen?



erich_k  
erich_k
Beiträge: 741
Registriert am: 03.05.2003


RE: Dimâge A1/A2 mit Low-Budget-Akkus

#9 von AlexDragon ( Gast ) , 26.04.2004 23:37

Hallo Erich,


ZITATBlöde Frage: was kann man sich denn da jetz unter "Billig-Accu" vorstellen?[/quote]


als was würdest Du denn einen Accu bezeichnen, der 9,90 Euro kostet?!


Gruss

Alex B) /rolleyes.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="rolleyes.gif" /> /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />



AlexDragon

RE: Dimâge A1/A2 mit Low-Budget-Akkus

#10 von frankinshanghai ( gelöscht ) , 27.04.2004 00:57

/smile.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="smile.gif" /> Ich benutze ebenfalls zusätzlich einen Billigakku, mit Hitachi Microdrive 4gb, und weiss auch nie, welcher Akku eigentlich in der Kamera ist...
Ich erwarte nicht, daß er ewig hält, aber dann kann man ja einfach wieder einen neuen kaufen.

Empfohlen!



frankinshanghai

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen