RE: Löschen von Bildern in der Galerie

#1 von udo , 17.03.2007 17:04

Hallo Fotofreunde,
ich möchte das Thema nicht wieder kpl. aufrollen, es macht aber keinen Spass, Bilder zu kommentieren welche dann innerhalb von Sekunden verschwinden.
Gerade eben in der Galerie mir passiert mit dem "Portrait" vom "d7userforum". Mann (oder Frau) sollte solch schlechte Bilder einfach nicht einstellen, denn jedes Bild bekommt den passenden Kommentar.

Ich weis nicht von wem es war, doch es ist albern sich so zu verhalten. Ein schlechtes Bild bleibt ein schlechtes Bild, auch wenn es nicht mehr in der Galerie zu sehen ist.

Gruss Udo


[EDIT: Beiträge zusammengeführt durch Moderator.]


DVF - DVPJ e.V.

http://www.DVF-Fotografie.de
http://www.trophoto.de


 
udo
Beiträge: 1.291
Registriert am: 01.10.2003


RE: Löschen von Bildern in der Galerie

#2 von OKKI ( gelöscht ) , 17.03.2007 17:06

Zweimal habe ich heute Bilder kommentiert und ZWEIMAL wurden die Bilder nach kurzer Zeit wieder aus der Galerie herausgenommen...

Wann hört diese Unart eigentlich auf?

Wieso stellt man ein Bild überhaupt ein, wenn man es nach einigen Minuten eh wieder löschen will?

WARUM wird das Löschen der Bilder nicht AUSSCHLIESSLICH über eine Mail an die Admins vorgenommen!?!


Langsam verstehe ich, warum viele Bilder gar nicht erst kommentiert werden...



Gruß


OKKI

/angry.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="angry.gif" />


OKKI

RE: Löschen von Bildern in der Galerie

#3 von udo , 17.03.2007 17:11

ZITAt (OKKI @ 2007-03-17, 17:06) Zweimal habe ich heute Bilder kommentiert und ZWEIMAL wurden die Bilder nach kurzer Zeit wieder aus der Galerie herausgenommen...

Wann hört diese Unart eigentlich auf?

Wieso stellt man ein Bild überhaupt ein, wenn man es nach einigen Minuten eh wieder löschen will?

WARUM wird das Löschen der Bilder nicht AUSSCHLIESSLICH über eine Mail an die Admins vorgenommen!?!


Langsam verstehe ich, warum viele Bilder gar nicht erst kommentiert werden...



Gruß


OKKI

/angry.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="angry.gif" />[/quote]

Hi OKKI,
da hatten wir wohl den gleichen Gedanken, so langsam nervt das wirklich.

Udo


DVF - DVPJ e.V.

http://www.DVF-Fotografie.de
http://www.trophoto.de


 
udo
Beiträge: 1.291
Registriert am: 01.10.2003


RE: Löschen von Bildern in der Galerie

#4 von AlexDragon ( Gast ) , 17.03.2007 17:17

Hallo,

was meine Person anbetrifft, so bitte ich mal kurz einen Blick in die Galerie zu werfen und zu lesen und ich Bitte in dem Falle um Verständnis, für mein Handeln und ist dann vielleicht auch nachvollziehbar! Wir sind ALLE nur Menschen und die machen nun mal Fehler, die, wie in dem Falle jetzt, man zum Glück, korrigieren kann/konnte - Danke

LG

Alex /give_rose.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="give_rose.gif" />


AlexDragon

RE: Löschen von Bildern in der Galerie

#5 von udo , 17.03.2007 17:21

Es ist wieder da, wenn auch mein Kommentar fehlt. Trotzdem finde ich solch ein Verhalten nicht richtig, ich gehe sogar so weit, das ich vermute es wird mit Absicht gemacht. Das ist wie bei einigen digital fotografierenden Zeitgenossen, frei nach dem Motto "wenn's nicht gefällt kann man es ja löschen". Das mag auf die Kamera noch zu treffen, aber aus meiner Sicht, nicht in einer Galerie.

Udo


DVF - DVPJ e.V.

http://www.DVF-Fotografie.de
http://www.trophoto.de


 
udo
Beiträge: 1.291
Registriert am: 01.10.2003


RE: Löschen von Bildern in der Galerie

#6 von fwiesenberg , 17.03.2007 17:27

ZITAt (AlexDragon @ 2007-03-17, 17:17) Hallo,

was meine Person anbetrifft, so bitte ich mal kurz einen Blick in die Galerie zu werfen und zu lesen und ich Bitte in dem Falle um Verständnis, für mein Handeln und ist dann vielleicht auch nachvollziehbar! Wir sind ALLE nur Menschen und die machen nun mal Fehler, die, wie in dem Falle jetzt, man zum Glück, korrigieren kann/konnte - Danke

LG

Alex /give_rose.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="give_rose.gif" />[/quote]

Was das Bild Nr. 15288 und nun die Nr. 15289 von Dir? Wenn ja, dann:

Sorry, Alex - aber das ist echt wieder das Letzte! Wie oft haben wir das hier schon durchgekaut?
Bilder mit Kommentaren so einfach zu löschen um kurz mal eine korrigierte Version einzustellen ist einfach nicht gewünscht!
Das war schon das letzte Mal der Anlaß für die Riesen-Diskussion um die Galerie. Willst Du, daß der Zinnober wieder von vorne anfängt? Dein Verhalten trägt nämlich direkt dazu bei!!


Grüße aus dem Westen der Republik!
Frank.


______________________________________________________________________________

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448
www.fotowiesenberg.de

... zur Interpunktion:
"Als Mitglied der Uralten und Ehrwürdigen Loge ... war es für Herrn Parker Ehrensache, seine Satzzeichen niemals an die richtigen Stellen zu setzen."

(Terry Pratchett in "Schöne Scheine"

... zur Groß- und Kleinschreibung:
Ich behalte mir vor, Beiträge, die die in unserem Sprachraum allgemein übliche Groß- und Kleinschreibung ohne nachvollziehbare Begründung vermissen lassen, komplett zu ignorieren.


 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: Löschen von Bildern in der Galerie

#7 von huibuh , 17.03.2007 17:39

Nun mal langsam!

Ich ärgere mich auch manchmal über das Löschen eines Bildes.
Allerdings war das in allen Fällen Alex. Wer seine Bilder kommentiert
macht das mittlerweile auf eigenes Risiko. Das ist wirklich unverständlich.

In letzter Zeit gab es aber auch Fälle in denen ich mich gefreut habe das
andere die Chance hatten ihr Bild zu löschen - auch wenn ein Kommentar von mir daunterstand.
Hier waren es nämlich wirklich sehr verständliche Gründe. Hin und wieder kann man nicht beeinflussen
in welche Richtung eine Diskussion geht - wenn sie zB. evtl verletzend für ein Model oder
ähnliches sein könnte ist jede Sekunde schade die das Bild plus den Kommentaren online ist.

Wie gesagt, außer unserem (hier leider wirklich wiederholt) 'schwarzen Schaf' Alex gibt es eigentlich
keine unüberlegten Löschungen die mich bisher stören. Deshalb ist es auch nicht nötig gleich wieder nach einer
anderen Regelung zu schreien. Es wird sich alles selbst regulieren. Bspw. Alex macht es einem ja leicht,
er schreibt seinen Namen gleich aufs Bild, da weiß man also gleich an wen man gerät
- und kann sich überlegen ob man kommentiert oder nicht.

Viele Grüße

Sebastian

PS: @Alex - ich habe deine Begründungen gelesen. Leider machen die es in der Regel eher schlimmer.
Das scheinst du nicht zu verstehen.


huibuh  
huibuh
Beiträge: 298
Registriert am: 31.08.2005


RE: Löschen von Bildern in der Galerie

#8 von tatatu , 17.03.2007 17:40

Ich würde sogar soweit gehen und sagen: NUR ALEX trägt dazu bei. Immer wieder, immer wieder. Mal hier oder was zu löschen, was zu korrigieren und dann zu verlinken [damit andere die Diskussionen nachvollziehen können], oder auch aus wirklich dringenden Gründen ... das sollte möglich sein.
Aber Alex, das ist einfach nicht drin, dass deinetwegen dieses Thema immer so hochkocht. Lass es einfach - entweder das Einstellen Deiner Bilder überhaupt, oder eben eingestellte aus völlig nebensächlichen Gründen zu löschen.
Keine Ahnung was hier wieder los war... aber es warst wieder Du. Und alle anderen haben darunter [ggf.] zu leiden. Das geht einfach nicht!


tatatu  
tatatu
Beiträge: 2.931
Registriert am: 15.12.2005


RE: Löschen von Bildern in der Galerie

#9 von AlexDragon ( Gast ) , 17.03.2007 17:51

Die Sache ist doch ganz einfach: Wenn IHR mich hier nicht mehr haben wollt, braucht IHR das nur zu sagen und ich bin weg und zwar für IMMER - Ich bin gerne hier, aber es gibt auch noch ein Leben ohne das Forum. Es liegt also nur an Euch. Das anscheinend sehr oft Probleme durch meine Person entstehen tut mir ehrlich leid und ich kann nur wiederholen: Es liegt jetzt an EUCh!

LG

Alex


AlexDragon

RE: Löschen von Bildern in der Galerie

#10 von tatatu , 17.03.2007 17:53

ZITAt (AlexDragon @ 2007-03-17, 17:51) Die Sache ist doch ganz einfach: Wenn IHR mich hier nicht mehr haben wollt, braucht IHR das nur zu sagen und ich bin weg und zwar für IMMER ... Es liegt jetzt an EUCh![/quote] Was willst Du? Eine Umfrage? Hast Du die Einschläge immer noch nicht gehört?!
Aber okay, Du scheinst ja drauf zu stehen - mein Votum ist eindeutig: verzieh Dich!


tatatu  
tatatu
Beiträge: 2.931
Registriert am: 15.12.2005


RE: Löschen von Bildern in der Galerie

#11 von NicoSRT 303 , 17.03.2007 17:57

Es geht doch nicht um Deine Person sondern um das Lösch-Verhalten in der Galerie! Ich fände es zB fair, NACH dem löschen wenigstens noch das alte Bild etwa bei Imageshack einzustellen, damit man sehen kann, was Du verändert hast. Aber man muß auch mit Kritik umgehen können - denn DU stellst es ja freiwillig zur Diskussion.

Wenn Dir mal eines Deiner Bilder um die Ohren gehauen wird, dann ist das doch kein Angriff gegen DICH, sondern es sind Ratschläge, die Dir weiterhelfen sollen.

Es geht also nicht darum, ob "WIR" Dich hier haben wollen, sondern ob DU hier bleiben willst und Dich dann aber auch an gewisse Spielregeln hältst. Denn wegen EINES Forenmitglieds - egal ob Du das bist oder ich oder sonstwer - werden nicht die Regeln geändert.

Ich finde einfach, Du darfst Dich nicht gleich angegriffen fühlen, wenn eines Deiner Bilder mal nicht so gut ankommt. Andere löschen ihr amerikanisches-Casino-Foto ja auch nicht, nur weil Du druntergeschrieben hast: "Das ist schief!"

In diesem Sinne...

Edit: @ tatatu: Bei allem Respekt: Das hilft doch niemandem weiter...


Wer Interesse hat, ist herzlich eingeladen, mal vorbeizuschauen: Klick
---
Die Tatsache, dass eine (im konventionellen Sinn) technisch fehlerhafte Fotografie gefühlsmäßig wirksamer sein kann als ein technisch fehlerloses Bild, wird jene schockieren, die naiv genug sind, zu glauben, dass technische Perfektion den wahren Wert eines Fotos ausmacht. (Andreas Feininger)


NicoSRT 303  
NicoSRT 303
Beiträge: 801
Registriert am: 05.02.2005


RE: Löschen von Bildern in der Galerie

#12 von tatatu , 17.03.2007 18:10

ZITAt (NicoSRT 303 @ 2007-03-17, 17:57) @ tatatu: Bei allem Respekt: Das hilft doch niemandem weiter...[/quote] Akzeptiert. Helfen tut's nicht. Aber schützen! Es schützt die mehr als 50% hier versammelten User, die vor einigen Monaten an einer Abstimmung über die Galerieregeln teilgenommen und dabei für ein eigenständiges Löschen durch die User gestimmt haben.
Es gibt nämlich auch die knappe andere Hälfte, die aus völlig nachvollziehbaren Gründen dagegen ist. Zudem ist es per se nicht im Interesse der Galerie und des Forums, wenn Bildbeiträge gelöscht werden. Was ich auch nachvollziehen kann und auch unterstütze. Also funktioniert das derzeitige gemeinsame 'agreement' nur, wenn von der Löschfunktion nur aus dringendem Grund Gebrauch gemacht wird. Nicht bei jedem dritten Bild. Je häufiger dieses leidige Thema hier diskutiert wird - sei Dir sicher - desto größer ist die Chance, dass sich die Spielregeln ganz schnell wieder ändern! Deswegen bin ich da etwas ungehalten, wenn Leute beim Kommentieren über die Stränge schlagen und erst recht, wenn, wie in diesem Fall, jemand immer wieder seine Bilder in einer aktuell laufenden Diskussion eliminiert.
beste Grüße.


tatatu  
tatatu
Beiträge: 2.931
Registriert am: 15.12.2005


RE: Löschen von Bildern in der Galerie

#13 von fwiesenberg , 17.03.2007 18:16

ZITAt (AlexDragon @ 2007-03-17, 17:51) Die Sache ist doch ganz einfach: Wenn IHR mich hier nicht mehr haben wollt, braucht IHR das nur zu sagen und ich bin weg und zwar für IMMER - Ich bin gerne hier, aber es gibt auch noch ein Leben ohne das Forum. Es liegt also nur an Euch. Das anscheinend sehr oft Probleme durch meine Person entstehen tut mir ehrlich leid und ich kann nur wiederholen: Es liegt jetzt an EUCh![/quote]

Nein, Alex - es liegt ausschließlich an DIR.

Du schaffst es fast regelmäßig, anderen Mitgliedern hier schmerzhaft auf die Füße zu treten.
Und nun sollen diejenigen Schuld sein?
Bitte drehe die Kausalität nicht um!

Gerade dieser Vorfall in der Galerie zeigt, daß Du absolut lernresistent bist. Das letzte Mal ist mir dieses Löschen am 19.11.2006 aufgefallen. Und nun regen sich verständlicherweise / berechtigterweise Mitglieder darüber auf.

Matthias hat die (provisorisch aktivierte) Nutzung der Bilderlöschung ganz klar geschränkt:
ZITAT...generell nur in Ausnahmefällen möglich sein sollte, Bilder oder Texte zu löschen. Für diese Ausnahmefälle - Ihr habt ein paar legitime Beispiele dafür genannt, z.B. Versehen beim Einstellen oder die Verletzung fremder Rechte - sollte eine technische Möglichkeit geschaffen werden...
...
Deshalb möchte ich Euch alle bitten, hier bitte keine Bilder mehr einzustellen, wenn Ihr Euch mit dem Gedanken tragt, sie irgendwann später wieder zu löschen. Das Löschen muß Not- oder zumindest Ausnahmefällen vorbehalten bleiben.[/quote]
Quelle: http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=15113

Was ist so schwer daran, sich an Regeln zu halten?

Wo ist das Problem, die Kritik anzunehmen und bei nächster Gelegenheit die passend überarbeitete Version einzustellen?

Und was sollen jetzt diese kindischen Erpressungsversuche "...braucht IHR das nur zu sagen und ich bin weg und zwar für IMMER"??



Ich habe dafür ABSOLUT kein Verständnis. /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" />


Grüße aus dem Westen der Republik!
Frank.


______________________________________________________________________________

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448
www.fotowiesenberg.de

... zur Interpunktion:
"Als Mitglied der Uralten und Ehrwürdigen Loge ... war es für Herrn Parker Ehrensache, seine Satzzeichen niemals an die richtigen Stellen zu setzen."

(Terry Pratchett in "Schöne Scheine"

... zur Groß- und Kleinschreibung:
Ich behalte mir vor, Beiträge, die die in unserem Sprachraum allgemein übliche Groß- und Kleinschreibung ohne nachvollziehbare Begründung vermissen lassen, komplett zu ignorieren.


 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: Löschen von Bildern in der Galerie

#14 von Mark , 17.03.2007 18:17

ZITAt (tatatu @ 2007-03-17, 18:10) ZITAt (NicoSRT 303 @ 2007-03-17, 17:57) @ tatatu: Bei allem Respekt: Das hilft doch niemandem weiter...[/quote] Akzeptiert. Helfen tut's nicht. Aber schützen! Es schützt die mehr als 50% hier versammelten User, die vor einigen Monaten an einer Abstimmung über die Galerieregeln teilgenommen und dabei für ein eigenständiges Löschen durch die User gestimmt haben.
Es gibt nämlich auch die knappe andere Hälfte, die aus völlig nachvollziehbaren Gründen dagegen ist. Zudem ist es per se nicht im Interesse der Galerie und des Forums, wenn Bildbeiträge gelöscht werden. Was ich auch nachvollziehen kann und auch unterstütze. Also funktioniert das derzeitige gemeinsame 'agreement' nur, wenn von der Löschfunktion nur aus dringendem Grund Gebrauch gemacht wird. Nicht bei jedem dritten Bild. Je häufiger dieses leidige Thema hier diskutiert wird - sei Dir sicher - desto größer ist die Chance, dass sich die Spielregeln ganz schnell wieder ändern! Deswegen bin ich da etwas ungehalten, wenn Leute beim Kommentieren über die Stränge schlagen und erst recht, wenn, wie in diesem Fall, jemand immer wieder seine Bilder in einer aktuell laufenden Diskussion eliminiert.
beste Grüße.
[/quote]

Jetzt alle bitte wieder etwas ruhiger, ich denke nicht das uns entgangen ist was die Ursache des Problems ist und es wird daher auch nicht zu Änderungen kommen. Aber ich stimme Thomas zu, es sollte allen bewußt sein das die aktuelle Regelung nur funktioniert wenn nach den (stillschweigenden) Regeln gespielt wird. Das funktioniert ja grundsätzlich auch sehr gut in der letzten Zeit, also sollte doch auch allen daran gelegen sein die Status Quo zu erhalten.

Mark


Der Optimist ist meist genauso im Irrtum wie der Pessimist, aber er ist glücklicher dabei.

Kurt Neff

mein vitueller Beitrag


 
Mark
Beiträge: 6.890
Registriert am: 03.05.2003


RE: Löschen von Bildern in der Galerie

#15 von AlexDragon ( Gast ) , 17.03.2007 18:31

OK, abgesehen von Einem hat sich eigentlich sonst Niemand gegen meinen Verbleib hier ausgesprochen und zum Thema: Löschen! Ehrlich gesagt hatte ich mir nicht so wirklich viele Gedanken darüber gemacht und werde mich in Zukunft an die Regeln halten!
und ich hoffe, dass damit das Thema gegessen ist und bitte um Entschuldigung für die Probleme, die ich verursacht habe!

LG

Alex /dirol.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="dirol.gif" />


AlexDragon

   

Bild-Upload per URL
Ab in die Tonne?!

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz