RE: Einbetten von Bildern aus Galerie in Forenbeiträge

#1 von matthiaspaul , 08.11.2009 20:14

Liebe Mitglieder,

Ihr kennt alle die Möglichkeit, über das Anhangsystem unterhalb des Beitragseditors eine Vielzahl von Dateianhängen an Forenbeiträge anzuhängen, darunter auch Bilder. Angemeldeten Mitgliedern werden diese im resultierenden Beitrag in einer kleinen Voransicht angezeigt, und sie lassen sich durch Anklicken aufrufen. Was dabei passiert, hängt vom jeweiligen Typ des Anhangs ab.
Dieses System funktioniert sehr gut und sollte auch weiterhin verwendet werden, wenn es darum geht, Textbeiträge mit Zusatzmaterial zu untermauern. Für nicht angemeldete Gäste sind diese Dateien jedoch nicht aufrufbar und auch wenn man die Voransicht an beliebiger Stelle im Beitrag anordnen kann (standardmäßig liegen sie am Ende des Beitrags), so ist für eine Vollansicht immer ein Klick auf den Anhang notwendig.

Geht es in einem Thema weniger um eine Illustration des Textes als um das Bild an sich, dann ist diese Methode zum Einfügen von Bildern in Forenbeiträge nicht besonders komfortabel.

Deshalb möchten wir Euch an dieser Stelle eine alternative und für diesen Zweck viel besser geeignete Methode vorstellen, wie Ihr Bildbeiträge in Forenbeiträge einbinden könnt. Dazu könnt Ihr das jeweilige Bild in unserer neuen Forengalerie statt im Beitrag selbst hochladen und im Beitrag lediglich einen speziellen Verweis auf das Bild in der Galerie anbringen. Solche eingebetteten Bilder erscheinen nicht in der winzigen Voransicht, sondern werden nahtlos in den Beitrag integriert in groß angezeigt, wobei die Darstellung bei Überschreitung einer bestimmten Größe auch hier zunächst reduziert erfolgt und sich das Vollbild erst beim Klick auf das Bild öffnet (solange man nicht die zweite unten beschriebene Methode verwendet). Solcherart eingebettete Bilder sind auch für Gäste und nicht angemeldete Mitglieder sofort sichtbar.

Zu beachten ist, daß herkömmliche Dateianhänge im jeweiligen Beitrag selbst gespeichert werden, wohingegen eingebettete Bilder nicht im Forenbeitrag, sondern in der Forengalerie gespeichert sind. Das Forum und die Forengalerie könnt Ihr unter dem gleichen Account benutzen und in unterschiedlichen Bereichen unter "Einstellungen" zentral verwalten. Für beide Bereiche gibt es allerdings unterschiedliche Quota (die wir, sollte es zu Engpässen kommen, gerne hochsetzen). (Technisch funktioniert die Einbettung von Bildern in Forenbeiträge auch für Bilder aus der alten Galerie, wir möchten Euch aber bitten, für neue Bilder, die speziell zwecks Einbettung in Forenbeiträge hochgeladen werden, die neue Forengalerie zu benutzen.)

Bilder, die in der neuen Forengalerie hochgeladen werden, laufen auch nicht (automatisch) im Portal durch (wie es für die alte Galerie der Fall ist), deshalb gilt hier auch keine Beschränkung auf maximal ein Bild pro Tag. Im Rahmen Eurer Quota könnt Ihr beliebig viele Bilder auch in kurzer Folge hintereinander hochladen, ganz so, wie es nötig erscheint.

Wir werden die Möglichkeit, Bilder in Forenbeiträge einzubetten, in Zukunft insbesondere nutzen, um das Forum und die Galerie enger miteinander zu verzahnen, so daß Bilddiskussionen nun auch im Forum selbst stattfinden können, wodurch sich neue, spannende Möglichkeiten zum visuellen Dialog und zum gegenseitigen Austausch über Bilder ergeben.

Unabhängig von Bildthemensträngen und -diskussionen im Forum, in denen mehrere Bilder in einen neuen gemeinsamen Zusammenhang gestellt werden können, gibt es natürlich immer noch die Möglichkeit, einzelne Bilder ganz unabhängig von ihrem Kontext im Forum zu kommentieren. Statt das Bild im Forum zu betrachten, braucht Ihr das Bild dafür einfach nur in der Galerie selbst aufzurufen und könnt es dort unabhängig von einer speziellen Diskussion im Forum kommentieren.

Um die Vorgehensweise einmal anhand eines Beispiels zu illustrieren, habe ich ein Bild in der Forengalerie hochgeladen, auf das ich in den folgenden Beispielen verweise:

Zum Einbetten dieses Bildes im Forum müßt Ihr wie folgt vorgehen:

Normal eingebettetes Bild ohne Rückverweis (Snapback) in die Forengalerie:

In der Forengalerie findet Ihr im Kasten "Einbettung des Bildes im Forum" unter "Bildverweis" einen Link wie:

1
 
http://www.mi-fo.de/forum/bilder/1215199803/gallery_2082_13_81581.jpg
 



Diesen Link könnt Ihr einfach kopieren (Maus: draufklicken und markieren, rechte Maustaste drücken, kopieren; Tastatur: mit TAB auswählen und markieren, STRG+C drücken) und in dem gewünschten Forenbeitrag einbinden (Maus: Zielort im Editorfenster anklicken, rechte Maustaste drücken, einfügen; Tastatur: mit Cursortasten gewünschten Zielort im Editorfenster wählen, STRG+V drücken). Damit aus einem einfachen Link auf das Bild ein eingebettetes Bild wird, müßt Ihr den Link noch etwas bearbeiten, indem Ihr das "http://www.mi-fo.de/" aus dem Link streicht und den Rest mit dem [PIC]-BBCode einrahmt, so daß sich folgendes ergibt:

1
 
[PIC]forum/bilder/1215199803/gallery_2082_13_81581.jpg[/PIC]
 



Nach dem Abschicken des Beitrags wird dieser Code als eingebettetes Bild im Forenbeitrag angezeigt:








Eingebettetes Bild mit Rückverweis in die Forengalerie:

In der Forengalerie findet Ihr im Kasten "Einbettung des Bildes im Forum" unter "[IMG]-BBCode" einen Code wie:

1
 
[URL=http://www.mi-fo.de/forum/index.php?autocom=gallery&req=si&img=77][IMG]http://www.mi-fo.de/forum/bilder/1215199803/gallery_2082_13_81581.jpg[/IMG][/URL]
 



Zur Einbettung des Bildes in einen Forenbeitrag diesen Block wie schon oben beschrieben per Maus oder Tastatur kopieren und in den gewünschten Forenbeitrag einfügen und danach wie folgt bearbeiten: Der [IMG]-BBCode muß durch [PIC] ersetzt werden und das vorangestellte "http://www.mi-fo.de/" muß im [PIC]-BBCode gestrichen werden (nicht jedoch im [URL]-BBCode):

1
 
[URL="http://www.mi-fo.de/forum/index.php?autocom=gallery&req=si&img=77"][PIC]forum/bilder/1215199803/gallery_2082_13_81581.jpg[/PIC][/URL]
 



Nach dem Speichern des Beitrags ergibt sich daraus die folgende Darstellung eines anklickbaren eingebetteten Bildes (durch Klick auf das Bild gelangt man zur Speicherort dieses Bildes in der Forengalerie):




Die zweite Methode sieht für Ungeübte vielleicht etwas komplizierter aus, dafür erlaubt sie es aber auch, ein Bild sowohl im Kontext eines laufenden Forenthemas, als auch völlig isoliert davon als Einzelbild in der Galerie zu kommentieren und die "technischen Daten" zum Bild zu betrachten. Aber wenn man es einmal nachvollzogen hat, welche Editierungen notwendig sind, geht die Anpassung eigentlich in ein paar Sekunden von der Hand, so daß man das später nicht jedesmal wieder nachlesen muß.

Viele Spaß,

Euer MiFo-Team


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen