RE: Sigma oder Minolta 24 -70

#1 von Smartin ( gelöscht ) , 23.01.2005 19:08

Moin,

ich wollte mir ein neues weitwinkel zulegen, mein altes von sigma hat keine D funktion für ADI blitzen

ich kann mich nicht recht entscheiden ob ich das sigma 24-70/F2,8 EX DG Asp. Makro
oder das minolta AF 2,8/28-75 D kaufen soll.

welches mag von der qualität besser sein?

das sigma ist ja bereits öfters gestestet worden und scheint ja nicht schlecht zu sein, vom minolta gibt es ja leider noch keine testberichte

beim sigma muß man ja eigentlich nur darauf achten das die seriennummer nicht mit einer eins beginnt.

zu welchem würdet ihr mir raten?

das sigma ist für ca. 300€ zu bekommen und das minolta für 429€
der preisunterschied ist für mich nicht so entscheident ich möchte nur gerne das "bessere und problemlosere" objektiv von den beiden kaufen bei sigma gibt es ja doch so die probleme, bei meinen 105 2,8 EX macro zickt der autofokus ab und zu!

vielen dank für die hilfe /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />



Smartin

RE: Sigma oder Minolta 24 -70

#2 von MikeB ( gelöscht ) , 23.01.2005 19:39

Wohl dem der es sich leisten kann, das Minolta natürlich, gibt es aber auch baugleich von Tamron. Sigma will keine Lizenzgeb. an Minolta zahlen und deshalb gibt es manchmal Kompatibilitäts Probleme, das wurde hier aber schon des öfteren besprochen. Ich selbst habe das Tamron.



MikeB

RE: Sigma oder Minolta 24 -70

#3 von Jonas Meier ( gelöscht ) , 23.01.2005 20:39

Hallo,
hatte genau die gleiche Entscheidung zu treffen.
Das Tamron (Minolta) hat ja überall super Tests bekommen und Testbilder (z.B. pbase) bestätigen dies.
Habe mich dann aber doch aus Budgetgründen für das Sigma entschieden und bin doch auch zufrieden damit.
199€ sind dafür unschlagbar!

Hier ein Testbild:
http://jonasmeier.bei.t-online.de/annika.jpg' target='_blank

Konica Minolta 7d
Sigma EX 24-70 2,8 @ 2,8 60.0 mm
1/60 sec
Interner Blitz

Gruß, Jonas

P.S. /wub.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wub.gif" /> Jaja, an die Sperre mit den externen Links hab ich nicht gedacht...



Jonas Meier

RE: Sigma oder Minolta 24 -70

#4 von ingobohn , 23.01.2005 21:15

So, so, diese externen Links... /laugh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="laugh.gif" />



ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


RE: Sigma oder Minolta 24 -70

#5 von Jonas Meier ( gelöscht ) , 23.01.2005 22:01

So, jetzt geht's aber /wub.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wub.gif" />



Jonas Meier

RE: Sigma oder Minolta 24 -70

#6 von ingobohn , 23.01.2005 22:02

Ja, jetzt geht's! /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" />



ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


RE: Sigma oder Minolta 24 -70

#7 von bubu , 23.01.2005 22:18

Kleine Frage nebenbei /wub.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wub.gif" />
Wie ist das mit den roten Augen?
Hast Du die nachträglich wegretuschiert, oder gab es die bei dem Bild gar nicht? /huh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="huh.gif" />
Vorblitz soll ja dafür auch nicht das wahre sein...

bubu



 
bubu
Beiträge: 1.170
Registriert am: 28.11.2004


RE: Sigma oder Minolta 24 -70

#8 von Jonas Meier ( gelöscht ) , 23.01.2005 22:40

Zitat von bubu
Kleine Frage nebenbei /wub.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wub.gif" />
Wie ist das mit den roten Augen?
Hast Du die nachträglich wegretuschiert, oder gab es die bei dem Bild gar nicht? /huh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="huh.gif" />
Vorblitz soll ja dafür auch nicht das wahre sein...

bubu


Nee,
rote Augen gab es nicht.
Der Blitz fährt ja relativ weit aus und ist damit nicht so nah bei der Objektivachse.
Damit hatte ich bisher eigentlich keine Probleme.

Gruß, Jonas



Jonas Meier

RE: Sigma oder Minolta 24 -70

#9 von bubu , 23.01.2005 22:41

Danke /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />
Ich bin halt kein Portraitfotograf /wub.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wub.gif" /> Höchstens an Weihnachten (Familientürk)
und so..

bubu



 
bubu
Beiträge: 1.170
Registriert am: 28.11.2004


RE: Sigma oder Minolta 24 -70

#10 von -bel- ( gelöscht ) , 24.01.2005 16:30

hallo,
wie sieht es denn mit der ADI-Unterstützung des Sigma aus?
Man hört immer wieder von problemen, weil Sigma ja wohl keine Lizenzen von Minolta nimmt.
Gruß

Bernd



-bel-

RE: Sigma oder Minolta 24 -70

#11 von Smartin ( gelöscht ) , 24.01.2005 17:06

---> Das Tamron (Minolta) ...


Wenn ich das richtig verstanden habe dann ist das Minolta baugleich mit dem Tamron?

das tamron ist aber ca. 100€ günstiger als das minolta (nur Minoltazuschlag) oder ist das minolta um einige kleinigkeiten verändert?

beim sigma stört mich sehr das es ja RIESIG ist, 82mm filtergewinde, das minolta oder tamron hat 67mm ist also um einioges handlicher!



Smartin

RE: Sigma oder Minolta 24 -70

#12 von MikeB ( gelöscht ) , 24.01.2005 17:28

Minolta und Tamron sind baugleich und identisch, die Fassung hat ein etwas anderes Design. ADI unterstützen natürlich beide.



MikeB

RE: Sigma oder Minolta 24 -70

#13 von Zirkon , 24.01.2005 18:47

Zitat von Jonas Meier
Hallo,
hatte genau die gleiche Entscheidung zu treffen.
Das Tamron (Minolta) hat ja überall super Tests bekommen und Testbilder (z.B. pbase) bestätigen dies.
Habe mich dann aber doch aus Budgetgründen für das Sigma entschieden und bin doch auch zufrieden damit.
199€ sind dafür unschlagbar!

Hier ein Testbild:


Dein Testbild in allen Ehren, aber um das Objektiv einigermaßen einschätzen zu können müßte es schon das wesentlich höher aufgelöste Original und nicht eine starke Verkleinerung sein...



Zirkon  
Zirkon
Beiträge: 609
Registriert am: 01.11.2004


RE: Sigma oder Minolta 24 -70

#14 von Jonas Meier ( gelöscht ) , 24.01.2005 21:04

Zitat von Zirkon

Zitat von Jonas Meier
Hallo,
hatte genau die gleiche Entscheidung zu treffen.
Das Tamron (Minolta) hat ja überall super Tests bekommen und Testbilder (z.B. pbase) bestätigen dies.
Habe mich dann aber doch aus Budgetgründen für das Sigma entschieden und bin doch auch zufrieden damit.
199€ sind dafür unschlagbar!

Hier ein Testbild:


Dein Testbild in allen Ehren, aber um das Objektiv einigermaßen einschätzen zu können müßte es schon das wesentlich höher aufgelöste Original und nicht eine starke Verkleinerung sein...



...und als RAW Datei -> die 56k Benutzer werden sich bedanken.

Hier ein 100% Ausschnitt:

http://jonasmeier.bei.t-online.de/ausschnitt.jpg' target='_blank

Gruß, Jonas Meier



Jonas Meier

RE: Sigma oder Minolta 24 -70

#15 von Zirkon , 25.01.2005 10:43

Zitat von Jonas Meier
Hier ein 100% Ausschnitt:


Sehr schön, danke. Jetzt hast Du mich überzeugt /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />



Zirkon  
Zirkon
Beiträge: 609
Registriert am: 01.11.2004


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen