RE: Konica Minolta, Minolta, Konica USB VIDs und PIDs

#1 von matthiaspaul , 16.03.2014 00:36

Übersicht über bekannte Konica Minolta, Minolta und Konica USB Vendor IDs (VID) und Product IDs (PID):

VID=04C8h "Konica Corp."
VID=04C8h, PID=0720h: "Konica Digital Color Camera" (Digitalkamera)VID=04C8h, PID=0721h: "Konica e-mini D" (Digitalkamera)VID=04C8h, PID=0722h: "Konica e-mini" (Digitalkamera) (ähnlich STV0680?)VID=04C8h, PID=0723h: "Konica Digital Revio KD-200Z (MK61) [Mass Storage Device]" (KD200Z.SYS) / "Minolta DiMAGE E203 (2774) [Mass Storage Device]" (MINOLTA.SYS) / "Konica Digital Revio KD-210Z [Mass Storage Device]" (MicroStaff KD210Z.SYS) (Digitalkamera) http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showto...st&p=247573VID=04C8h, PID=0724h: ?VID=04C8h, PID=0725h: ?VID=04C8h, PID=0726h: "Konica Digital Revio KD-310Z (MK82) [Mass Storage Device]" / "Konica Digital Revio KD-400Z (MK77/2118) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera) (KD400Z.SYS)VID=04C8h, PID=0727h: "Konica Digital Revio KD-500Z (MK86) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=04C8h, PID=0728h: "Konica Revio C2 (MJ11) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera) (Windows-Treiber basiert auf SCM COACHMSD.SYS)VID=04C8h, PID=0729h: "Konica Revio C2 (MJ11) [Video Capture]" (Digitalkamera) (Windows-Treiber basiert auf Accapella COACHVC.SYS/COACHUSB.SYS)VID=04C8h, PID=072Ah: ?VID=04C8h, PID=072Bh: "Konica KD-30M [Mass Storage Device]" (Digitalkamera) (Windows-Treiber basiert auf Minton MDSC.SYS) VID=04C8h, PID=072Ch: "Konica Revio KD-20M [Mass Storage Device]" / "Konica KD-25 [Mass Storage Device]" (Digitalkamera) (Windows-Treiber basiert auf Microsoft F12A.SYS)VID=04C8h, PID=072Dh: "Konica Revio KD-410Z (MK12) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera) (KD410Z.SYS)VID=04C8h, PID=072Eh: "Konica Revio KD-510Z (ML22) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera) (KD510Z.SYS)VID=04C8h, PID=072Fh: "Konica Revio KD-420Z (ML42) [Mass Storage Device]" / "Minolta DiMAGE G400 (2732) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera) (KD420Z.SYS/DIMAGE.SYS)VID=04E6h "SCM Microsystems, Inc."
VID=04E6h, PID=0006h: "eUSB MMC/SD Card Reader [Mass Storage Device]" Externer MMC-/SD-Kartenleser der Konica Digital Revio KD-300Z (Windows-Treiber basiert auf SCM EUSBMSD.SYS) (Konica KD-300Z ähnlich Kyocera (Yashica) Finecam S3)VID=05CAh "Ricoh Co., Ltd"
VID=05CAh, PID=2206h: "Konica Digital 現場監督 DG-3Z" (Digitalkamera) (Konica DG-3Z ähnlich Ricoh Caplio 300G)VID=05CAh, PID=220Ah: "Konica Minolta Digital 現場監督 DG-4W" (Digitalkamera) (Konica DG-4W ähnlich Ricoh Caplio 400G wide)VID=0638h "Avision, Inc."
VID=0638h, PID=026Ah: "Minolta Dimage Scan Dual II AF-2820U (2886)" (Filmscanner)VID=0638h, PID=0A15h: "Konica Minolta SC-110" (Flachbettscanner)VID=0638h, PID=0A16h: "Konica Minolta SC-215" (Flachbettscanner)(VID=0638h, PID=4004h: "Minolta Dimage Scan Elite II AF-2920 (2888)" Schreibfehler, siehe VID=0686h! (Filmscanner)VID=0686h "Minolta Co., Ltd"
VID=0686h, PID=2001h: "PagePro 4110W" (Laserdrucker)VID=0686h, PID=2004h: "PagePro 1200W" (Laserdrucker)VID=0686h, PID=2005h: "Magicolor 2300 DL" (Farbdrucker)VID=0686h, PID=3001h: "PagePro 4100" (Laserdrucker)VID=0686h, PID=3005h: "PagePro 1250E" (Laserdrucker)VID=0686h, PID=3006h: "PagePro 1250W" (Laserdrucker)VID=0686h, PID=3009h: "Magicolor 2300W" (Farbdrucker)VID=0686h, PID=300Bh: "PagePro 1350W" (Laserdrucker)VID=0686h, PID=300Ch: "PagePro 1300W" (Laserdrucker)VID=0686h, PID=302Eh: "Develop D 1650iD PCL"VID=0686h, PID=3034h: "Develop D 2050iD PCL"VID=0686h, PID=4001h: "Minolta Dimâge 2300 (2769)" (Digitalkamera) (Not Mass Storage Device! Possibly an USB version of the serial protocol used by Dimâge V? Typo: PID=4100h)VID=0686h, PID=4002h: ?VID=0686h, PID=4003h: "Minolta Dimâge 2330 (2772) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera) (also named Minolta Dimâge 2330 Zoom)VID=0686h, PID=4004h: "Minolta Dimage Scan Elite II AF-2920 (2888)" (Filmscanner)VID=0686h, PID=4005h: "Minolta DiMAGE E201 (2775) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera) (COACHMSD.SYS)VID=0686h, PID=4006h: "Minolta DiMAGE 7 (2766) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=0686h, PID=4007h: "Minolta DiMAGE S304 (2770) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=0686h, PID=4008h: "Minolta DiMAGE 5 (2773) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=0686h, PID=4009h: "Minolta DiMAGE X (2776) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=0686h, PID=400Ah: "Minolta DiMAGE S404 (2781) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=0686h, PID=400Bh: "Minolta DiMAGE 7i (2779) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=0686h, PID=400Ch: "Minolta DiMAGE F100 (2799) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=0686h, PID=400Dh: "Minolta Dimage Scan Dual III AF-2840 (2889)" (Filmscanner)VID=0686h, PID=400Eh: "Minolta Dimage Scan Elite 5400 (2890)" (Filmscanner)VID=0686h, PID=400Fh: "Minolta DiMAGE 7Hi (2778) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=0686h, PID=4010h: "Minolta DiMAGE Xi (2783) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=0686h, PID=4011h: "Minolta DiMAGE F300 (2785) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=0686h, PID=4012h: "Minolta DiMAGE F200 (2788) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=0686h, PID=4013h: ?VID=0686h, PID=4014h: "Minolta DiMAGE S414 (2799) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=0686h, PID=4015h: "Minolta DiMAGE Xt (2786) [Mass Storage Device]" / "Minolta DiMAGE Xt BIZ (2721)" (Digitalkamera)VID=0686h, PID=4016h: "Minolta DiMAGE Xt (2786) [Remote Mode]" (Digitalkamera) (laut einer ungesicherten Quelle auch Mass Storage Device, aber siehe PID=4015h.)VID=0686h, PID=4017h: "Minolta DiMAGE E223 (2727) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=0686h, PID=4018h: "(Konica) Minolta DiMAGE Z1 (2724) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=0686h, PID=4019h: "Minolta DiMAGE A1 (2782) [Remote Mode]" (Digitalkamera) (proprietäres Protokoll)VID=0686h, PID=401Ah: "Minolta DiMAGE A1 (2782) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=0686h, PID=401Bh: ?VID=0686h, PID=401Ch: "Minolta DiMAGE X20 (2787) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=0686h, PID=401Dh: ?VID=0686h, PID=401Eh: "Minolta DiMAGE E323 (2729) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=0686h, PID=401Fh: ?VID=0686h, PID=4020h: "Minolta DiMAGE G500 (2731) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera) (DIMAGE.SYS)VID=0784h "Vivitar, Inc."
VID=0784h, PID=0002h: "Generic 1.3 CMOS USB camera" (as "Konica Digital Revio KD-100" (based on Conexant USBDCam generic 1.3 MP CMOS camera)VID=0784h, PID=1310h: "?"VID=0784h, PID=1688h: "?"VID=0784h, PID=2100h: "?"VID=0784h, PID=2120h: "?"VID=0784h, PID=2350h: "?"VID=0784h, PID=3320h: "?"VID=0784h, PID=3460h: "?"VID=0784h, PID=5300h: "Digital Image Life Multimedia Camera" (as "Konica e-mini M", "Vivitar ViviCam 2795" and "Premier DC530 MP3 (at least the 2001 model)" (based on Sound Vision, Inc. STREAM53)VID=0859h "Minolta Systems Laboratory, Inc."VID=0CFCh "Minolta-QMS, Inc."
VID=0CFCh, PID=2301h: "Magicolor 2300 DL" (Farbdrucker)VID=0CFCh, PID=2350h: "Magicolor 2350EN/3300" (Farbdrucker)VID=0CFCh, PID=3100h: "Magicolor 3100" (Farbdrucker)VID=0CFCh, PID=7300h: "Magicolor 5450/5550" (Farbdrucker)VID=132Bh "Konica Minolta"
VID=132Bh, PID=0000h: "Konica Minolta DiMAGE A2 (2720) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=0001h: "Konica Minolta DiMAGE A2 (2720) [PTP]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=0002h: ?VID=132Bh, PID=0003h: "Konica Minolta DiMAGE Xg (2798) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=0004h: ?VID=132Bh, PID=0005h: ?VID=132Bh, PID=0006h: "Konica Minolta DiMAGE Z2 (2725) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=0007h: "Konica Minolta DiMAGE Z2 (2725) [PictBridge/PTP mode]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=0008h: "Konica Minolta DiMAGE X21 (2730) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=0009h: "Konica Minolta DiMAGE X21 (2730) [PictBridge/PTP mode]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=000Ah: "Konica Minolta Dimage Scan Dual IV AF-3200 (2891)" (Filmscanner)VID=132Bh, PID=000Bh: "Konica Minolta DiMAGE Z10 (2735) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=000Ch: ?VID=132Bh, PID=000Dh: "Konica Minolta DiMAGE X50 (2734) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=000Eh: ?VID=132Bh, PID=000Fh: "Konica Minolta DiMAGE X50 (2734) [PTP]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=0010h: "Konica Minolta DiMAGE G600 (2744) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=0011h: ?VID=132Bh, PID=0012h: "Konica Minolta Dimage Scan Elite 5400 II (2892)" (Filmscanner)VID=132Bh, PID=0013h: "Konica Minolta DiMAGE X31 (2742) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=0014h: ?VID=132Bh, PID=0015h: "Konica Minolta DiMAGE G530 (2736) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=0016h: ?VID=132Bh, PID=0017h: "Konica Minolta DiMAGE Z3 (2733) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=0018h: "Konica Minolta DiMAGE Z3 (2733) [PictBridge/PTP mode]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=0019h: "Konica Minolta DiMAGE A200 (2747) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera), laut http://sourceforge.net/p/gphoto/code/HEAD/.../ptp2/library.c auch PictBridge?VID=132Bh, PID=001Ah: ?VID=132Bh, PID=001Bh: "Konica Minolta Dynax 7D / Maxxum 7D / α-7 Digital (DG-7D) (2181) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=001Ch: "Konica Minolta Dynax 7D / Maxxum 7D / α-7 Digital (DG-7D) (2181) [PTP]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=001Dh: "Konica Minolta Dynax 7D / Maxxum 7D / α-7 Digital (DG-7D) (2181) [Remote Storage] (Firmware 1.10 only)" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=001Eh: "? [Mass Storage Device]" (Digitalkamera) Konica MinoltaVID=132Bh, PID=001Fh: ?VID=132Bh, PID=0020h: ?VID=132Bh, PID=0021h: "Konica Minolta DiMAGE Z5 (2800) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=0022h: "Konica Minolta DiMAGE Z5 (2800) [PictBridge/PTP mode]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=0023h: "? [Mass Storage Device]" (Digitalkamera) Konica MinoltaVID=132Bh, PID=0024h: ?VID=132Bh, PID=0025h: ?VID=132Bh, PID=0026h: ?VID=132Bh, PID=0027h: "? [Mass Storage Device]" (Digitalkamera) Konica MinoltaVID=132Bh, PID=0028h: ?VID=132Bh, PID=0029h: ?VID=132Bh, PID=002Ah: "? [Mass Storage Device]" (Digitalkamera) Konica MinoltaVID=132Bh, PID=002Bh: ?VID=132Bh, PID=002Ch: "Konica Minolta Dynax 5D / Maxxum 5D / α-5 Digital / α Sweet Digital (DG-5D) (2186) [Mass Storage Device]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=002Dh: "Konica Minolta Dynax 5D / Maxxum 5D / α-5 Digital / α Sweet Digital (DG-5D) (2186) [PTP]" (Digitalkamera)VID=132Bh, PID=002Eh: ?VID=132Bh, PID=002Fh: ?VID=132Bh, PID=0030h: ?VID=132Bh, PID=0031h: "Konica Minolta DiMAGE E500 (2816) [Digital Camera + Video Capture]" (Digitalkamera + Videokamera) (Windows-Treiber für Fotonation Coach Chipset COACHVC.SYS/COACHUSB.SYS)VID=132Bh, PID=0032h: "? [Mass Storage Device]" (Digitalkamera) Konica MinoltaVID=132Bh, PID=0033h: ?VID=132Bh, PID=0034h: "? [Mass Storage Device]" (Digitalkamera) Konica MinoltaVID=132Bh, PID=2001h: "Magicolor 2400w" (Farbdrucker)VID=132Bh, PID=2004h: "Magicolor 5430DL" (Farbdrucker)VID=132Bh, PID=2005h: "Magicolor 2430 DL" (Farbdrucker)VID=132Bh, PID=2029h: "Magicolor 5440DL" (Farbdrucker)VID=132Bh, PID=2030h: "PagePro 1350E(N)" (Laserdrucker)VID=132Bh, PID=2033h: "PagePro 1400W" (Laserdrucker)VID=132Bh, PID=2043h: "Magicolor 2530DL" (Farbdrucker)VID=132Bh, PID=2045h: "Magicolor 2500W" (Farbdrucker)VID=132Bh, PID=2049h: "Magicolor 2490MF" (Farbdrucker)

Siehe auch:
http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showto...st&p=280169
http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showto...st&p=213687
http://www.linux-usb.org/usb.ids
http://www.teaser.fr/~hfiguiere/linux/digicam.html
http://sourceforge.net/p/gphoto/code/HEAD/.../ptp2/library.c

Ihr besitzt ein Produkt mit USB-Anschluß von Konica Minolta, Minolta oder Konica, das in obiger Liste noch nicht aufgeführt ist? Wenn ihr die USB-VID und -PIDs kennt oder auslesen könnt (z.B. mit USBView, lsusb und ähnlichen Tools, oder auch im Gerätemanager unter Windows unter Eigenschaften>Details nachschauen), dann wäre es schön, wenn ihr euch hier meldet, damit wir die Liste vervollständigen können. Neben möglichen Rückschlüssen auf Verwandtschaften mit anderen Geräten oder die Herkunft hilft das Wissen um diese IDs auch bei der Problemanalyse und bei der Treiberentwicklung für diese Produkte insbesondere, aber nicht ausschließlich auch in Open Source-Betriebssystemen. Diese Informationen fließen auch in diverse Datenbanken ein, aus denen z.B. auch Projekte wie Linux schöpfen.
Wenn ihr ein noch nicht aufgeführtes Gerät besitzt, aber nicht wißt, wie man VIDs und PIDs auslesen kann, fragt einfach hier im Thread nach, wie es geht.

Falls ihr ein Produkt aus der obigen Liste besitzt, wäre es ebenfalls nett, wenn ihr die Angaben überprüfen könntet. Es gibt auch Geräte, die sich je nach Betriebsmodus unter verschiedenen PIDs melden können (z.B. als Massenspeichergerät ("Mass Storage", im Fernbedienungsmodus ("Remote PC", im PictBridge-/PTP-Modus ("PTP" oder als Videokamera ("Video Capture"). In diesen Fällen könnt ihr u.U. fehlende Angaben in der Tabelle ergänzen.

Viele Grüße,

Matthias


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Konica Minolta, Minolta, Konica USB VIDs und PIDs

#2 von matthiaspaul , 16.03.2014 02:02

Um mal einen Überblick zu geben, von welchen Digitalkameras die USB-IDs noch fehlen, hier eine Liste, die alle meinem Kenntnisstand nach existierenden Konica Minolta-, Minolta- und Konica-Kameramodelle enthält, die über eine USB-Schnittstelle verfügen, aber deren IDs noch nicht oben in der Liste stehen:

- "Konica Digital 現場監督 DG-2" mit USB-Interface Konica DG-PC2 (nur in Japan erhältlich)
- "Konica Minolta Digital 現場監督 DG-5W" (nur in Japan erhältlich)

- "Konica Minolta DiMAGE E40 (2810)"
- "Konica Minolta DiMAGE E50 (2811)"
- "Konica Minolta DiMAGE E500 (2816)" (eine PID bekannt, hat aber mehr als eine PID)

- "Konica KD-35L"
- "Konica KD-35V"
- "Konica KD-35MP"
- "Konica KD-205Z" (nur in Frankreich erhältlich)
- "Konica Digital Revio KD-220Z"
- "Konica KD-2000F" (nur in Frankreich erhältlich)
- "Konica KD-3000" (nur in Frankreich erhältlich)
- "Konica KD-3100" (nur in Frankreich erhältlich)
- "Konica Revio KD-3300" (fälschlicherweise auch als KD-3300Z bezeichnet)
- "Konica Revio KD-4000" (fälschlicherweise auch als KD-4000Z bezeichnet)

- "Konica Q-M80" (nur in Frankreich erhältlich) http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showto...st&p=346703
- "Konica Q-M130" (nur in Frankreich erhältlich)

- "Minolta DiMAGE Xt BIZ (2721)" (eine PID bekannt, hat aber mehr als eine PID)
- "Konica Minolta DiMAGE X1 (2801)"
- "Konica Minolta DiMAGE X60 (2812)"

- "Konica Minolta DiMAGE Z6 (2806)"
- "Konica Minolta DiMAGE Z20 (2804)"

Wenn ihr also eines dieser Modelle habt, ... ;-)

Viele Grüße,

Matthias


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
f5t34956p303454n3.pdf f5t34956p303454n4.zip f5t34956p303454n5.zip f5t34956p303454n6.zip f5t34956p303454n7.zip
Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 f5t34956p303454n1.jpg   f5t34956p303454n2.jpg 

matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Konica Minolta, Minolta, Konica USB VIDs und PIDs

#3 von matthiaspaul , 02.04.2014 17:49

Offen sind auch noch einige Konica- oder Konica Minolta-Digitalkameras, von denen bisher nur die internen Kennungen bekannt sind:

http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showto...st&p=293806
http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showto...st&p=219959

- "Konica ?" (MK76) / (2118-100) -> hat USB-Anschluß und Blitz, SD/MS-Slot, EVF, Display, wahrscheinlich dem Modell MK79 bzw. der Konica Digital Revio KD-400Z (MK77) ähnlich, es könnte sich auch um die gleiche Kamera in unterschiedlichen Landesvarianten handeln
- "Konica ?" (MK79) / (2118-100) -> wahrscheinlich dem Modell MK76/MK77 bzw. der Konica Digital Revio KD-400Z ähnlich
- "Konica ?" (MK81) / (2115-100) -> wahrscheinlich dem Modell MK84 ähnlich
- "Konica ?" (MK84) / (2115-100) -> wahrscheinlich dem Modell MK81 ähnlich
- "Konica ?" (MK85) / (2120-100) -> hat 4-Wege-Schaltwippe
- "Konica ?" (ML11) / (2119-100) -> hat Sucher

Da wir diese Kameras im Moment nicht zuordnen können, wissen wir auch nicht, ob es sich dabei um Kameras mit USB-Anschluß handelt (außer bei MK76), und auch nicht, ob diese unter den oben genannten Modellen schon geführt werden.

Viele Grüße,

Matthias


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Konica Minolta, Minolta, Konica USB VIDs und PIDs

#4 von matthiaspaul , 12.11.2014 23:07

Ich finde es ein bißchen schade, daß sich in all den Monaten noch niemand gemeldet hat, der eines der "fehlenden" Kameramodelle besitzt, obwohl darunter auch eine ganze Reihe wirklich weit verbreiteter Modelle sind:

http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showto...st&p=303454

Wer eines dieser Modell besitzt, der Entwicklergemeinde helfen möchte, diese Kameras in Betriebssystemen und Anwendungen zu unterstützen, aber trotz der obigen Erklärungen nicht weiß wie, kann sich einfach hier melden. Dann bekommt er Unterstützung dabei, die Werte auszulesen.

Viele Grüße,

Matthias


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Konica Minolta, Minolta, Konica USB VIDs und PIDs

#5 von hleistner ( gelöscht ) , 14.11.2014 10:45

... na dann mal mein Beitrag zur guten alten Konica Minolta Dynax 7D:

- "Konica Minolta Dynax 7D / Maxxum 7D / α-7 Digital (DG-7D) (2181)"

* KM Dynax-7D mit Anschlußoption Massenspeicher (USB-Zugriff auf Speicherkarte)
idVendor : 0x132B (Konica Minolta, Inc.)
idProduct : 0x001B

* KM Dynax-7D mit Anschlußoption PTP (USB-Remote-Zugriff)
idVendor : 0x132B (Konica Minolta, Inc.)
idProduct : 0x001C

* KM Dynax-7D mit Anschlußoption Ext. Speicher
idVendor : 0x132B (Konica Minolta, Inc.)
idProduct : 0x001D

Falls die restlichen Daten, die USBview dazu ausgibt, von Interesse sind, dann bitte PN oder email.

Viele Grüße

Harald


hleistner

RE: Konica Minolta, Minolta, Konica USB VIDs und PIDs

#6 von matthiaspaul , 14.11.2014 23:35

ZITAT(hleistner @ 2014-11-14, 10:45) ... na dann mal mein Beitrag zur guten alten Konica Minolta Dynax 7D:[/quote]
Klasse. Endlich mal jemand, der Initiative ergreift!

(Ich habe die Codes oben eingearbeitet.)

Danke und viele Grüße,

Matthias


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
f5t34956p313360n1.pdf

matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Konica Minolta, Minolta, Konica USB VIDs und PIDs

#7 von matthiaspaul , 16.11.2014 15:01

Damit ihr seht, daß dieses Sammeln diverser Codes und IDs tatsächlich nützlich bei weiteren Recherchen sein kann, hier ein Thread zur wahren Herkunft der Konica Digital 現場監督 DG-3Z und Konica Minolta Digital 現場監督 DG-4W:

http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showto...st&p=313570

Und hier einer zur Herkunft der Konica e-mini M:

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=42205

Viele Grüße,

Matthias


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Konica Minolta, Minolta, Konica USB VIDs und PIDs

#8 von matthiaspaul , 16.11.2014 15:14

ZITAT(hleistner @ 2014-11-14, 10:45) ... na dann mal mein Beitrag zur guten alten Konica Minolta Dynax 7D:

- "Konica Minolta Dynax 7D / Maxxum 7D / α-7 Digital (DG-7D) (2181)"

* KM Dynax-7D mit Anschlußoption Massenspeicher (USB-Zugriff auf Speicherkarte)
idVendor : 0x132B (Konica Minolta, Inc.)
idProduct : 0x001B

* KM Dynax-7D mit Anschlußoption PTP (USB-Remote-Zugriff)
idVendor : 0x132B (Konica Minolta, Inc.)
idProduct : 0x001C

* KM Dynax-7D mit Anschlußoption Ext. Speicher
idVendor : 0x132B (Konica Minolta, Inc.)
idProduct : 0x001D[/quote]
Harald hat herausgefunden, daß sich die Dynax 7D je nach Konfiguration unter drei unterschiedlichen Product IDs beim USB-Host melden kann, unter PID 001Bh als "Mass Storage Device", mit PID 001Ch im "PTP/PictBridge"-Modus und (nur mit Firmware 1.10) unter PID 001Dh im "Remote Storage"-Betrieb.

Von der Dynax 5D kennen wir bisher nur die PID 002Ch, obwohl auch der USB-Anschluß dieser Kamera zwischen Mass Storage Device und PTP/PictBridge umkonfiguriert werden kann. Arbeitet die Dynax 5D nun in beiden Datenübertragungsmodi unter der gleichen ID oder schaltet sie wie die Dynax 7D zwischen verschiedenen IDs um, von denen wir bisher nur eine kennen? Wer hat eine Dynax 5D und mag's mal überprüfen?

Die gleiche Frage stellt sich übrigens auch für viele andere Kameramodelle in der Liste oben. Oftmals gibt es zwischen den bekannten PIDs für Kameras im Mass Storage-Betrieb noch "verdächtige" Lücken in der Liste, die möglicherweise zu anderen Betriebsarten der gleichen Kamera gehören. Da das aber nicht zwingend so sein muß, werden wir das nur herausbekommen, wenn wir alle Einträge explizit überprüfen. Die explizit überprüften Einträge markiere ich ab sofort grün.

Viele Grüße,

Matthias


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Konica Minolta, Minolta, Konica USB VIDs und PIDs

#9 von matthiaspaul , 16.11.2014 16:19

Ich habe mal einen Parallel-Thread für Sony USB PIDs und VIDs aufgemacht:

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=42175

Derzeit noch extrem unvollständig, aber ein Anfang ist gemacht...

Viele Grüße,

Matthias


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Konica Minolta, Minolta, Konica USB VIDs und PIDs

#10 von matthiaspaul , 17.11.2014 01:11

ZITAT(matthiaspaul @ 2014-03-16, 2:02) - "Konica Minolta Digital 現場監督 DG-5W"[/quote]
http://www.kenko-tokina.co.jp/konicaminolt...amp;product=dg5
http://www.kenko-tokina.co.jp/konicaminolt.../all/index.html

Lädt man den USB-Treiber für Windows 98 für die DG-5W von der obigen Support-Seite runter, bekommt man einen Treiber, der angeblich mit den folgenden Modellen funktioniert:

・αSweet DIGITAL (aka α-5 DIGITAL aka DG-5D)
・α-7 DIGITAL
・DiMAGE A200
・DiMAGE A2
・DiMAGE A1
・DiMAGE 7Hi
・DiMAGE 7i
・DiMAGE 7
・DiMAGE 5
・DiMAGE S304
・DiMAGE F300
・DiMAGE F200
・DiMAGE F100
・Dimage 2330 ZOOM
・DG-5W
・DiMAGE G600
・DiMAGE G530
・DiMAGE Z5
・DiMAGE Z3
・DiMAGE Z2
・DiMAGE Z1
・DiMAGE X1
・DiMAGE X60
・DiMAGE X50
・DiMAGE X21
・DiMAGE X20
・DiMAGE Xg
・DiMAGE Xt (Xt BIZ)
・DiMAGE Xi
・DiMAGE X

Schaut man sich den Treiber selbst an, dann unterstützt dieser vier "namenlose" Konica Minolta-Modelle mit VID 132Bh und PIDs 0019h (A200), 001Bh (DG-7D), 0021h (Z5) und 0023h. Bis auf den letzten Eintrag konnten diese aus anderen Quellen zugeordnet werden (Angabe in Klammern); der letzte Eintrag gehört definitiv zu einer Kamera, die 2005 veröffentlicht wurde (also kurz bevor Konica Minolta den Fotomarkt verlassen hat). Zusätzlich unterstützt (aber seltsamerweise in der Liste oben nicht erwähnt) werden die folgenden Modelle:

- DiMAGE S404
- DiMAGE S414
- DiMAGE E323
- DiMAGE Z10
- DiMAGE X31

die ebenfalls andere PIDs haben. Dafür fehlen dem Treiber Einträge für die vier oben genannten Modelle, die allesamt 2005 veröffentlicht wurden:

- αSweet DIGITAL (aka α-5 DIGITAL aka DG-5D)
- DG-5W
- DiMAGE X1
- DiMAGE X60

Der Eintrag mit PID 0023h dürfte also zu einer dieser Kameras gehören, es könnte auch Doppelnutzungen unter den vier namenlosen Einträgen geben. Die Alpha Sweet 5 Digital fällt aus, da sie die PID 002Ch hat. Darüberhinaus besteht hohe Verwechslungsgefahr zwischen der Alpha Sweet 5 Digital (aka Dynax 5D aka DG-5D) und der Baustellenkamera DG-5W, deren PID wir suchen. Einer der beiden Einträge könnte versehentlich auf die Liste gekommen sein, weil jemand die DG-5D und die DG-5W miteinander verwechselt hat. Insofern können wir die PID 0023h noch nicht zuordnen...

Viele Grüße,

Matthias


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Konica Minolta, Minolta, Konica USB VIDs und PIDs

#11 von hleistner ( gelöscht ) , 19.11.2014 23:43

ZITAT(matthiaspaul @ 2014-11-16, 15:14) Von der Dynax 5D kennen wir bisher nur die PID 002Ch, obwohl auch der USB-Anschluß dieser Kamera zwischen Mass Storage Device und PTP/PictBridge umkonfiguriert werden kann. Arbeitet die Dynax 5D nun in beiden Datenübertragungsmodi unter der gleichen ID oder schaltet sie wie die Dynax 7D zwischen verschiedenen IDs um, von denen wir bisher nur eine kennen? Wer hat eine Dynax 5D und mag's mal überprüfen?[/quote]

... und dann noch die IDs zur guten alten Konica Minolta Dynax 5D:

- "Konica Minolta Dynax 5D / Maxxum 5D / α-5 Digital / α Sweet Digital (DG-5D) (2186)" (Digitalkamera)

Es gibt 2 Anschlußoptionen:

* KM Dynax 5D mit Anschlußoption Massenspeicher (USB-Zugriff auf Speicherkarte)
idVendor : 0x132B (Konica Minolta, Inc.)
idProduct : 0x002C

* KM Dynax 5D mit Anschlußoption PTP (USB-Remote-Zugriff)
idVendor : 0x132B (Konica Minolta, Inc.)
idProduct : 0x002D


Falls die restlichen Daten, die USBview dazu ausgibt, von Interesse sind, dann bitte PN oder email.

Viele Grüße

Harald


hleistner

RE: Konica Minolta, Minolta, Konica USB VIDs und PIDs

#12 von hleistner ( gelöscht ) , 20.11.2014 10:58

ZITAT(hleistner @ 2014-11-19, 23:43) * KM Dynax 5D mit Anschlußoption PTP (USB-Remote-Zugriff)
idVendor : 0x132B (Konica Minolta, Inc.)
idProduct : 0x002D[/quote]

... noch eine kleine Korrektur:

in dieser Anschlußoption PTP ist bei der Dynax 5D nur der PictBridge-Betrieb dokumentiert. USB-Remote funktioniert möglicherweise nicht.

Viele Grüße

Harald


hleistner

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen