a300 Liveview hell machen?

#1 von xXxManuelxXx , 03.02.2018 14:07

Grüßt euch,

ich habe jetzt seit einiger Zeit die a300 doch was mich stört, wenn ich z.B. blitzen muss oder so kann ich den Vorschaubildschirm nicht nutzen weil er mir quasi in echt zeigt wie dunkel das Bild ist.
Gehe ich mit der Zeit hoch sehe ich was.
Kann man das einstellen, dass die Kamera das nicht als Bildvorschau zeigt?


 
xXxManuelxXx
Beiträge: 33
Registriert am: 06.06.2017

zuletzt bearbeitet 03.02.2018 | Top

RE: a300 Liveview hell machen?

#2 von hlenz , 03.02.2018 20:18

Nein, da kann man nichts dran ändern. Es gibt ja noch den Sucher. ;)

(Bei den ersten SLT-Kameras A33 und A55 konnte man das auch noch nicht aufhellen - und wegen des elektronischen Suchers sah man im Studio oder bei anderen manuellen Blitzeinstellungen dann mal überhaupt nichts. Seitdem gibt es in den nachfolgenden Modellen eine entsprechende Einstellung).


Gruß

Harald


hlenz  
hlenz
Beiträge: 533
Registriert am: 20.05.2009


RE: a300 Liveview hell machen?

#3 von xXxManuelxXx , 03.02.2018 20:33

Ja, es gibt leider den doch bei dem Modell recht kleinen Sucher. Ggf. mache ich mir noch ne Sucherlupe deswegen drauf.
Man kann da schwer Detail erkennen.


 
xXxManuelxXx
Beiträge: 33
Registriert am: 06.06.2017


RE: a300 Liveview hell machen?

#4 von xXxManuelxXx , 04.02.2018 11:38

Habe mir mal was geholt mit einer Vergrößerung um 220% (ca. 2.8x) .
http://www.ebay.de/itm/MK-VF100-D-Displa...353.m2749.l2649

Mal schauen, wie das sich so schlägt.


 
xXxManuelxXx
Beiträge: 33
Registriert am: 06.06.2017


   

Grenzbereiche der A300

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen