RE: Neue Sigma-DG-Objektive angekündigt

#1 von matthiaspaul , 30.10.2005 07:27

Liebe Fotofreunde,

die Kunde scheint noch nicht wirklich bis zu Sigma Deutschland vorgedrungen zu
sein (jedenfalls nicht offiziell, solange wohl der Abverkauf der alten Versionen
andauert ;->, aber Sigma hat am 2005-09-18 und 2005-10-08 neue DG-Versionen
einiger bisheriger Objektive angekündigt, so diese australische Website:

http://www.livingroom.org.au/photolog/lenses/index.php

ZITATSigma 8mm F4 EX DG Circular Fisheye Lens

Digitally optimized circular fisheye auto-focus lens - 8mm F4 EX DG CIRCULAR FISHEYE

This circular fisheye lens is used to produce circular images, creating vast distortion with an angle of view of 180° when attached to a full-frame digital or 35mm film SLR camera. This auto focus lens is equipped with a new multi-layer coating technology that reduces both flare and ghosting and ensures accurate color balance and high image quality for both film and digital SLR cameras. This lens can be used for the scientific applications such as the solid angle measurements of cloud distribution over the sky, the vegetation distribution of the forest, etc., due to the quantifiable angle/area relationship it produces. Also supplied with the lens is a fitted padded case and a gelatin filter holder at the rear, allowing the use of gelatin filters.

Sigma 8mm F4 EX DG CIRCULAR FISHEYE FEATURES

* New multi-layer lens coating and lens design reduce flare and ghosting
* High image quality for film and digital SLR cameras
* Useful for academic/technical applications such as solid angle measurements
* Equipped with a gelatin filter holder at the rear

Sigma 8mm F4 EX DG Circular Fisheye Lens Specifications

• Focal Length :8mm
• Minimum Aperture :F32
• Lens Construction :10 Elements in 6 Groups
• Angle of View :180 degree
• Number of Diaphragm Blades :5pcs
• Minimum Focusing Distance :20cm (7.8"
• Maximum Magnification :1:13.9
• Filter Size :Rear (Gelatin filter)
• Dimensions iameter 73.5mm (2.8in) x Length 63mm (2.4in)
Weight :320gr/11.2oz[/quote]

http://www.sigmaphoto.com/lenses/lenses_chart.asp (Objektivtabelle auf Sigma USA)

Es handelt sich um die folgenden Varianten:

M-AF 4,0/8mm EX DG Fisheye
M-AF 2,8/15mm EX DG Fisheye
M-AF 4,0/100-300mm EX DG
M-AF 2,8-4,0/28-70mm DG
M-AF 2,8-4,0/28-105mm DG
M-AF 3,5-5,6/28-200mm D DG Macro

Etliche andere Objektive wurden im Februar (2005-02-14) in neuer DG-
Ausführung vorgestellt, aber das haben wir in diesem Forum schon besprochen.

Die HSMs gibt es natürlich nicht mit Minolta-Anschluß, auch nicht in der
herkömmlichen Variante. Der Vollständigkeit halber (damit niemand
einen Restposten zum Neupreis ergattert) hier noch ein Link:

http://www.dcviews.com/press/Sigma-140205.htm
http://www.sigmaphoto.com/lenses/lenses_chart2.asp (Objektivtabelle der alten Objektive auf Sigma USA)

Weiterhin erwarte ich in absehbarer Zeit eine DG-Version des 14mm-Objektivs
M-AF 2,8/14mm EX, also ein "M-AF 2,8/14mm EX DG". Aber das ist nichts
als ein Bauchgefühl, das allerdings dadurch genährt wird, das dieses Objektiv
im Moment teilweise für gerade mal 250 - 400 Euro neu zu bekommen ist.
Das Objektiv liefert brauchbare, wenn auch nicht gerade überragende Ergebnisse
mit Analogkameras und APS-C DSLRs, ist aber in der aktuellen "Nur-EX"-Variante
an Vollformat-DSLRs grottenschlecht, wie man in Canon-Foren lesen kann.
Ein Upgrade tut also dringend Not, spätestens wenn die Dynax 9 D nächstens
Jahr herauskommt. ;-)

EDIT: 2005-12:
Inzwischen habe ich fast eher den Eindruck, das Objektiv läuft aus. Jedenfalls
ist es auf Sigmas Web-Seite nicht mehr gelistet...

EDIT: 2006-01:
Habe gerade mit Sigma telefoniert. Das 2,8/14mm EX läuft aus - ein Nachfolger
ist nicht in Sicht... Siehe auch:

http://www.mi-fo.de/forum/index.ph...ndpost&p=137746

DG-Objektive sind "digital optimiert" und verfügen über eine verbessere Vergütung
der Rücklinse zur Verhinderung von Reflexionen an den CCDs von DSLRs,
möglicherweise auch andere Modifikationen in der Optik. Diese Objektive sind
allerdings (im Gegensatz zu Sigma DC-Objektiven, die nur das APS-C-Format
ausleuchten) nach wie vor für das Kleinbildformat 24x36mm gerechnet, insofern
uneingeschränkt auch für Analogkameras geeignet.

Viele Grüße,

Matthias

PS. Siehe auch für ein weiteres neues Objektiv (allerdings nur DC):

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=11031



matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Neue Sigma-DG-Objektive angekündigt

#2 von matthiaspaul , 09.06.2006 15:42

ZITAT(matthiaspaul @ 30.10.2005 - 8:27) [...] Sigma hat am 2005-09-18 und 2005-10-08 neue DG-Versionen
einiger bisheriger Objektive angekündigt, so diese australische Website:

http://www.livingroom.org.au/photolog/lenses/index.php
http://www.sigmaphoto.com/lenses/lenses_chart.asp (Objektivtabelle auf Sigma USA)

Es handelt sich um die folgenden Varianten:

M-AF 4,0/8mm EX DG Fisheye
[...][/quote]
Die neue EX DG Version des alten Fisheyes ist kaum erhältlich (immer noch wird vielerorts die alte EX Version abverkauft) und schon gibt's wieder ein neues 8mm Zirkular-Fisheye von Sigma - auch für "Alpha-Mount". Nachdem sich an der Rechnung des alten Fisheyes seit 1999 nichts geändert hat, handelt es sich jetzt um eine lichtstärkere Version:

EDIT: http://www.photoscala.de/node/1894
EDIT: http://www.fotofenster.de/news/2006/06/sigmafisheye.html
http://www.sigma-photo.co.jp/english/news/8_35_dg.htm
ZITAT8mm F3.5 EX DG CIRCULAR FISHEYE 2006-06-05

New 8mm F3.5 EX DG CIRCULAR FISHEYE lens optimized for digital cameras will be available this summer.

Product Summary

A maximum aperture of F3.5 and minimum focusing distance 13.5cm (5.5" with a maximum magnification of 1:4.6. An angle of view of 180 degrees creates a circular image with 35mm and full frame digital SLR cameras. Corresponding AF Mounts :SIGMA, NIKON, CANON, α, PENTAX (availability of each mount will be announced at a later time)

Product Information

This circular fisheye lens produces circular images with an angle of view of 180° when attached to a full-frame digital or 35mm film SLR camera. It has a maximum aperture of F3.5, a minimum focusing distance of 13.5cm (5.5" and a maximum magnification of 1:4.6. The special fisheye design allows maximum creative expression. Sigma’s super multi-layer lens coating reduces flare and ghosting, a common problem with digital cameras. The new lens power layout reduces color aberrations. Providing excellent image quality for digital and film SLR cameras. This lens can be used for the scientific applications such as the solid angle measurements of cloud distribution over the sky, the vegetation distribution of the rain forest canopy, etc., due to the quantifiable angle/area relationship it produces. This lens has a gelatin filter holder at the rear, allowing the use of gelatin filters.[/quote]
Viele Grüße,

Matthias

PS. Vergleich der unterschiedlichen Sigma Zirkular-Fisheyes:

- Sigma Zirkular-Fisheye 4,0/8mm (bis 1998), 180° Bildwinkel, 12 Linsen / 8 Gruppen, 480g, 73,5x59,5mm
- Sigma Zirkular-Fisheye 4,0/8mm EX und EX DG (1999-2006), 180° Bildwinkel, 10 Linsen / 6 Gruppen, 20cm Nahgrenze (1:13,9), 320g, 73,5x61,8mm bzw. 73,5x62mm (EX DG)
- Sigma Zirkular-Fisheye 3,5/8mm EX DG (ab Sommer 2006), 180°, 13,5cm Nahgrenze (1:4,6)

http://www.coastalopt.com/pdfs/FisheyeComparison_SPIE.pdf
http://72.14.221.104/search?q=cache:YfDz-Z...=clnk&cd=11
http://www.mi-fo.de/forum/index.php?s=&...st&p=234314
http://www.dyxum.com/dforum/forum_posts.as...D=433435#433435



matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Neue Sigma-DG-Objektive angekündigt

#3 von Giovanni , 09.06.2006 23:46

Dieses ewige Auf und Ab bei SIGMA nervt doch. Warum bringen die so schnell immer wieder neue Versionen, statt endlich mal ein Objektiv von Anfang an richtig zu designen und dann lange dabei zu bleiben. Sorry, aber gegen diese Firma bin ich resistent, nicht nur weil meine beiden "UC"-Objektive für Nikon von Anfang an einfach nur Plastikmüll sind - das 24-50 vignettiert wie bescheuert und das 70-210 ist so was von unscharf. Als ich mir die 1991 "blind" andrehen ließ, konnte ich mir nicht vorstellen, dass sich jemand trauen würde, so miese Optiken zu bauen und ließ mich außerdem von zwielichtigen Testergebnissen dazu überreden. Und komme mir keiner mit der EX-Reihe. Das 24-70/2.8 EX wurde durch ein 24-60/2,8 (! ergänzt, weil seine schlechte Abbildungsqualität an DSLRs nicht mehr zu vertuschen war. Dann kam eine leicht verbesserte, angeblich digitaltaugliche Version des 24-70, die aber immer noch nicht wirklich gut ist. Alle drei (! sind schlechter als z.B. das KoMi/Tamron 28-75/2.8. Na so was. Und dann die wiederholten Fälle von Inkompatibilitäten mit bestimmten Kameras, nur weil SIGMA zu sparsam ist, um offiziell lizenzierte Protokolle zu benutzen und stattdessen lieber die Signale abhorcht und selber was strickt. Diese Firma schießt sich doch dauernd selber ins Bein. Die wenigen guten Sigmas entstanden mit Sicherheit nach dem Trial & Error-Prinzip: Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn.

Andere Frage, um auf einen erfreulicheren Hersteller zu sprechen zu kommen: Was ist eigentlich jetzt mit Tokina? Beim 12-24 hörte man ja, der Minolta-Anschluss sei für Tokina wohl endgültig gestorben. Aber nun - mit Sony - könnte das doch wieder anders aussehen, oder? Das Tokina 12-24 wäre jedenfalls eine Bereicherung für die alten und neuen Alphas.



Giovanni  
Giovanni
Beiträge: 2.383
Registriert am: 12.11.2005


RE: Neue Sigma-DG-Objektive angekündigt

#4 von AlexDragon ( Gast ) , 10.06.2006 00:36

Habe betreffs des 12-24mm eine Anfrage an Tokina geschickt, aber noch keine Antwort bekommen!

LG

Alex /huh.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="huh.gif" />



AlexDragon

RE: Neue Sigma-DG-Objektive angekündigt

#5 von matthiaspaul , 12.07.2006 09:28

Diesmal stellt Sigma ein neues Makro vor:

Das Sigma M-AF (A-AF?) 2,8/70mm EX DG Makro wird's auch mit Minolta/Sony Bajonett geben. Siehe auch:

http://www.photoscala.de/node/1928
http://www.fotofenster.de/news/2006/07/sigmamakro.html
http://www.sigma-foto.de/cms/front_content...=1&client=1

Wie ich finde, ein auch für analog Fotografierende interessanter Festbrennweitenbereich, der schon lange nicht mehr abgedeckt war.

Viele Grüße,

Matthias



matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Neue Sigma-DG-Objektive angekündigt

#6 von Michael H , 12.07.2006 09:40

Eine Gegenlichtblende zum Einschrauben? Argl!



Michael H  
Michael H
Beiträge: 2.167
Registriert am: 28.03.2005


RE: Neue Sigma-DG-Objektive angekündigt

#7 von RainerT , 12.07.2006 09:45

ZITAt (Michael H @ 12.07.2006 - 9:40) Eine Gegenlichtblende zum Einschrauben? Argl![/quote]

Ich fand das an dem 105er Makro immer sehr schön, da man dann einen Polfilter viel besser nutzen kann.



 
RainerT
Beiträge: 2.255
Registriert am: 11.02.2004


RE: Neue Sigma-DG-Objektive angekündigt

#8 von fwiesenberg , 12.07.2006 10:01

ZITAt (Michael H @ 12.07.2006 - 9:40) Eine Gegenlichtblende zum Einschrauben? Argl![/quote]
Endlich wieder! /wub.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wub.gif" />



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: Neue Sigma-DG-Objektive angekündigt

#9 von mts , 12.07.2006 10:38

ZITAt (matthiaspaul @ 12.07.2006 - 9:28) Diesmal stellt Sigma ein neues Makro vor.[/quote]S. auch Sigma 2,8/70 Macro.
ZITAt (Michael H @ 12.07.2006 - 9:40) Eine Gegenlichtblende zum Einschrauben? Argl![/quote]Scheint bei Sigma normal zu sein. Die Handhabung und Transport wird dadurch unnötig kompliziert.



mts  
mts
Beiträge: 3.087
Registriert am: 05.02.2003


RE: Neue Sigma-DG-Objektive angekündigt

#10 von RainerT , 03.08.2006 14:36

Ich habe eben mit Sigma telefoniert, da ich einige Fragen bezüglich einiger Objektive hatte.

Dabei habe ich erfahren, dass es das aktuelle 300/2,8 (und vermutlich auch das 500/4,5 und 800/5,6) nicht für Minolta/Sony gibt, auch wenn es anders im Katalog steht. Der Mitarbeiter hat sich die Produktionsplanung für das 300/2,8 angeschaut, und zumindest bis Dezember auch keine Produktion für dieses Objektiv gefunden.

Das 30/1,4 DC hingegen gibt es laut Aussage des Mitarbeiters von Sigma seit ca. 4 Monaten für Minolta/Sony. Falls das nix neues ist, bitte ich diese Zeilen nicht zu beachten. /smile.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="smile.gif" />
AC-Photo, Brenner, Oehling etc haben es zumindest nicht für Minolta/Sony im Angebot.



 
RainerT
Beiträge: 2.255
Registriert am: 11.02.2004


RE: Neue Sigma-DG-Objektive angekündigt

#11 von yps , 20.04.2009 19:39

Hallöle,
gibt es hier im Forum Erfahrungswerte zu dem neueren SIGMA 8mm F3,5 EX DG bzw. dem SIGMA 15mm F2,8 EX DG an einer alpha 700 evzl. Mit Vergleich zum 17-35mm 3.5er?
Vielen Dank im Voraus!
Ciao
Yann


Meine Bilder im Minolta Forum
und auf meiner Website


 
yps
Beiträge: 81
Registriert am: 16.08.2005


RE: Neue Sigma-DG-Objektive angekündigt

#12 von matthiaspaul , 20.04.2009 20:54

ZITAT(yps @ 2009-04-20, 19:39) gibt es hier im Forum Erfahrungswerte zu dem neueren SIGMA 8mm F3,5 EX DG bzw. dem SIGMA 15mm F2,8 EX DG an einer alpha 700 evzl. Mit Vergleich zum 17-35mm 3.5er?[/quote]
Das Sigma 3,5/8mm EX DG Fish-Eye ist zwar am 2006-06-05 auch für das A-Bajonett angekündigt worden, meines Wissens ist es in dieser Fassung jedoch nach wie vor nicht auf den Markt gekommen - jedenfalls nicht auf den deutschen. Stattdessen gibt es immer noch den Vorgänger Sigma 4/8mm EX DG Fish-Eye. Siehe auch den oben schon erwähnten Thread:

http://www.dyxum.com/dforum/forum_posts.as...D=433435#433435

Sollte jemand mich eines Besseren belehren können, wäre ich dafür sehr dankbar, denn das 3,5/8mm EX DG Fish-Eye steht schon länger auf meiner Wunschliste...

Viele Grüße,

Matthias


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Neue Sigma-DG-Objektive angekündigt

#13 von matthiaspaul , 31.05.2009 11:21

ZITAT(matthiaspaul @ 2009-04-20, 20:54) ZITAT(yps @ 2009-04-20, 19:39) gibt es hier im Forum Erfahrungswerte zu dem neueren SIGMA 8mm F3,5 EX DG bzw. dem SIGMA 15mm F2,8 EX DG an einer alpha 700 evzl. Mit Vergleich zum 17-35mm 3.5er?[/quote]
Das Sigma 3,5/8mm EX DG Fish-Eye ist zwar am 2006-06-05 auch für das A-Bajonett angekündigt worden, meines Wissens ist es in dieser Fassung jedoch nach wie vor nicht auf den Markt gekommen - jedenfalls nicht auf den deutschen. Stattdessen gibt es immer noch den Vorgänger Sigma 4/8mm EX DG Fish-Eye. Siehe auch den oben schon erwähnten Thread:

http://www.dyxum.com/dforum/forum_posts.as...D=433435#433435

Sollte jemand mich eines Besseren belehren können, wäre ich dafür sehr dankbar, denn das 3,5/8mm EX DG Fish-Eye steht schon länger auf meiner Wunschliste...
[/quote]
Eine Anfrage an Sigma Deutschland erbrachte die schriftliche Bestätigung, daß es das Sigma 3,5/8mm EX DG Fish-Eye nach wie vor nicht mit A-Bajonett gibt, obwohl es vor ziemlich genau drei Jahren auch mit A-Bajonett angekündigt worden ist und es sogar im gedruckten Prospekt von 2008 eine Bestellnummer dafür gibt und auch die Sigma-Webseiten in den USA und in Japan das Objektiv in dieser Fassung in einigen Übersichtstabellen listen.

Meine explizite Frage, ob es diese Variante denn wenigstens im Ausland gäbe, wurde nicht beantwortet, überhaupt enthielten die Antworten auf einige andere Fragen (die nichts mit diesem Objektiv zu tun hatten) nachweislich Fehler, so daß sich mir der Eindruck aufdrängt, daß man bei Sigma Deutschland nicht besonders gut über die aktuelle Entwicklung in Japan informiert ist.

Ob es das Objektiv in der Zukunft auch für unser Bajonett geben wird, konnte man mir auch nicht sagen.

Viele Grüße,

Matthias


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen