RE: NEX-6-Update mit schnellem AF

#1 von u. kulick , 08.02.2014 19:35

http://www.sonyalpharumors.com/sr5-new-a60...-mount-cameras/

Die NEX-6-Update wird die ILCE 6000

Komischerweise die NEX-3 bekanntlich die ILCE 5000

Wieder keine erkennbar konsistent bleibende e Nummernsystempflege


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 3.253
Registriert am: 30.05.2005


RE: NEX-6-Update mit schnellem AF

#2 von hlenz , 08.02.2014 20:42

Dawischen wäre dann namenstechnisch wohl kein Platz mehr für einen NEX-5-Nachfolger...
Demnach wäre dann auch der NEX-Blitzanschluss Geschichte.


Gruß

Harald


hlenz  
hlenz
Beiträge: 625
Registriert am: 20.05.2009


RE: NEX-6-Update mit schnellem AF

#3 von roseblood11 , 08.02.2014 22:47

Ich vermute, dass die ILCE-6000 die NEX-5 und NEX-6 ersetzen wird, denn auch die ILCE-5000 ist ja schon ziemlich komplett, was sollte darüber eine weitere Kamera ohne EVF noch bieten, was genügend Käufer anzieht? Ich vermute mahl, dass sich der nachrüstbare EVF der 5er nicht bewährt hat. Ich finde das Konzept zwar klasse, aber der Aufpreis war schon heftig. Und wer EVF wollte, wird ab Erscheinen der NEX-6 die 5er kaum noch in Erwägung gezogen haben. Hätte ich auch nicht, obwohl sie auch Vorteile hat, die mir inzwischen wichtig sind:
- Ohne EVF viel kleiner und sie sieht dann nach Kompaktknipse aus., was eine gute Tarnung ist.
- EVF in der optischen Achse und für Aufnahmen in Bodennähe um 90 Grad neigbar.

Ich glaube eher nicht an die Gerüchte, die besagen, die ILCE-6000 sei der Nachfolger von NEX-6 und 7, denn zum einen wäre es unklug, die Bedienung per Tri-Navi, die viele Anhänger gefunden hat, gleich wieder zu verwerfen, zum anderen bleibt preislich ein sehr großer Abstand zur A7.
Da passt also noch was dazwischen. Bloß müsste es eine Kamera sein, die dann im APS-C-Bereich wirklich topp ist. Vorstellbar wären: 36MP mit Phasen-AF, Stabi, neigbarer EVF. Von mir aus dürfte sich das Gehäuse auch mehr an der A7 orientieren als an der NEX-7, aber das sehen wohl viele anders.
Was gegen so ein Modell spricht, ist die Namensgebung, denn anch 6 kommt nunmal 7. Und neben der A7 eine ILCE-7000 mit gleichem Bajonett anzubieten, wäre arg komisch, das traue ich nichtmal Sony zu.


roseblood11  
roseblood11
Beiträge: 1.766
Registriert am: 15.08.2010


RE: NEX-6-Update mit schnellem AF

#4 von matthiaspaul , 08.02.2014 23:03

ZITAT(roseblood11 @ 2014-02-08, 22:47) Und neben der A7 eine ILCE-7000 mit gleichem Bajonett anzubieten, wäre arg komisch, das traue ich nichtmal Sony zu.[/quote]
Um ehrlich zu sein, genau sowas erwarte ich - nicht jetzt sofort, aber vielleicht in einem Dreivierteljahr oder so. Sonst hätte man die ILCE-7 ja auch ILCE-7000 nennen können und so das Problem umgangen, daß im Namensraum der ILCE-7 schon nach wenigen Modellen die Nummern ausgehen werden, solange man dort nicht in spätestens zwei Jahren noch eine weitere Namensspielart einführt (ILCE-7.2, ILCE-7 Mk II, ILCE-7 Modell 2016, ILC-E7 o.ä.)...

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=34568

Viele Grüße,

Matthias


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: NEX-6-Update mit schnellem AF

#5 von roseblood11 , 08.02.2014 23:09

Sie hätten die A7 einfach "Adam" nennen sollen, denn es war die erste "richtige" Kamera seit längerer Zeit...

Aber stimmt scon, Sony ist alles zuzutrauen. Allein schon der Unfug, dass jetzt die 1- und 4-stelligen Alphas E-Bajonett haben, die 2-stelligen aber A-Bajonett - das wird den Verkäufern bei Geist ist geil den Angstschweiß auf die Stirn treiben...


roseblood11  
roseblood11
Beiträge: 1.766
Registriert am: 15.08.2010


RE: NEX-6-Update mit schnellem AF

#6 von roseblood11 , 11.02.2014 11:39

Ein erstes Bild der Alpha 6000:

http://www.sonyalpharumors.com/sr5-first-image-of-the-a6000/

Offen bleibt noch, wie die Bedienung funktioniert. Hinten sind zwei Räder, wie bei der NEX-7, aber eins davon ist klassisch als Moduswahlrad beschriftet. Was ja nicht zwingend heißen muss, dass es nur als solches verwendbar ist. Da die Bedienung mit zwei konzentrischen Rädern bei der NEX-6 gut funktioniert hat und durch orientierung an der NEX-7 weniger Platz für den Blitz bleibt, muss es einen guten Grund für diesen Schritt geben - also besteht die realistische Hoffnung, dass Tri-Navi ebenso möglich sein wird, wie die "klassischere" Bedienung per Moduswahlrad.

Ob die Kamera einen Touchscreen hat, ist auch noch nicht bekannt.

...Edit: ich mache mal einen neuen Thread mit korrektem Namen. Dieser ist eigentlich überflüssig, da er das konstatierte Wirrwarr selbst fördert.


roseblood11  
roseblood11
Beiträge: 1.766
Registriert am: 15.08.2010


RE: NEX-6-Update mit schnellem AF

#7 von Ernst-Dieter aus Apelern , 11.02.2014 11:51

QUOTE (roseblood11 @ 2014-02-11, 11:39) Ein erstes Bild der Alpha 6000:

http://www.sonyalpharumors.com/sr5-first-image-of-the-a6000/

Offen bleibt noch, wie die Bedienung funktioniert. Hinten sind zwei Räder, wie bei der NEX-7, aber eins davon ist klasisch als Moduswahlrad beschriftet. Was ja nicht zwingend heißen muss, dass es nur als solches verwendbar ist. Ob die Kamera einen Touchscreen hat, ist auch noch nicht bekannt.[/quote]
Zumindest an einem Sucher ist nicht gespart worden, leider nicht flexibel.War aber auch nicht zu erwarten.Mal die wirklich neuen technischen Details abwarten.
Ernst-Dieter


Ernst-Dieter aus Apelern  
Ernst-Dieter aus Apelern
Beiträge: 2.613
Registriert am: 31.12.2003


RE: NEX-6-Update mit schnellem AF

#8 von roseblood11 , 11.02.2014 13:26

nehmt doch diesen Thread, der hat einen treffenden Titel und beginnt nicht mit Quark:
http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=34751&hl=


roseblood11  
roseblood11
Beiträge: 1.766
Registriert am: 15.08.2010


RE: NEX-6-Update mit schnellem AF

#9 von u. kulick , 11.02.2014 19:12

QUOTE (roseblood11 @ 2014-02-11, 13:26) nehmt doch diesen Thread, der hat einen treffenden Titel und beginnt nicht mit Quark:[/quote]
Der beginnt mit einem redundanten Beitrag von dir - so ein Quark!


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 3.253
Registriert am: 30.05.2005


RE: NEX-6-Update mit schnellem AF

#10 von Neonsquare , 11.02.2014 19:43

Schon faszinierend wie man sich derartig hartnäckig über Namensgebung aufregen kann .
Selbst wenn Sony technisch mal alles richtig machen würde käme hier noch ein "Ich find aber die Namen blöd"


Neonsquare  
Neonsquare
Beiträge: 358
Registriert am: 05.03.2010


RE: NEX-6-Update mit schnellem AF

#11 von Dennis , 11.02.2014 20:52

ZITAT(Neonsquare @ 2014-02-11, 19:43) "Ich find aber die Namen blöd"[/quote]
Es geht ja weniger um blöd - wobei ein Name, wie ILCE-7000 schon blöd ist - sondern vielmehr um ein nachvollziehbares, die jeweilige Kamera einsortierbar machendes Nummernschema. Wieso magst Du das so hartnäckig nicht verstehen?


Viele Grüße,
Dennis.
--------------------


Minolta SR System

Direktlinks:
Minolta Lens Index :: Minolta Lens Database :: Minolta Lens Shades :: Minolta System Guides :: Minolta Manuals Database


Dennis  
Dennis
Beiträge: 5.313
Registriert am: 17.11.2004


RE: NEX-6-Update mit schnellem AF

#12 von Neonsquare , 11.02.2014 21:56

ZITAT(Dennis @ 2014-02-11, 20:52) ZITAT(Neonsquare @ 2014-02-11, 19:43) "Ich find aber die Namen blöd"[/quote]
Es geht ja weniger um blöd - wobei ein Name, wie ILCE-7000 schon blöd ist - sondern vielmehr um ein nachvollziehbares, die jeweilige Kamera einsortierbar machendes Nummernschema. Wieso magst Du das so hartnäckig nicht verstehen?
[/quote]

Wurde doch alles schon bis zum Erbrechen diskutiert. Lass mich halt wundern, dass offenbar "Namen" und "Namensschema" mittlerweile das erste und offenbar einzige ist was hier im mi-fo noch interessiert. Noch vor einiger Zeit ging die Welt wegen Ladegeräten unter jetzt sind es Namenschemas. Bin gespannt ob es noch eine Steigerung gibt.

Es muss offenbar eben immer was zum herummotzen geben - sonst wärs einfach nicht so schön.


Neonsquare  
Neonsquare
Beiträge: 358
Registriert am: 05.03.2010


RE: NEX-6-Update mit schnellem AF

#13 von Giovanni , 12.02.2014 00:09

ZITAT(Neonsquare @ 2014-02-11, 21:56) Lass mich halt wundern, dass offenbar "Namen" und "Namensschema" mittlerweile das erste und offenbar einzige ist was hier im mi-fo noch interessiert.[/quote]

Die Zeiten, in denen jede neu erschienene Kamera eine technische Sensation war, scheinen endgültig vorüber ...

Vielleicht schafft es eine D800, A7r oder jetzt die GH4, noch Aufmerksamkeit zu wecken, aber zum Fotografieren ist es kaum mehr interessant, jedes Jahr was Neues zu kaufen. Viele Modelle unterscheiden sich doch nur noch in Nuancen von ihren Vorgängern, egal ob es die zur 5er mutierte aufgemotzte NEX 3n aka a5000 ist oder die a6000 als Nachfolgerin der NEX 6 (die womöglich auch gleich die NEX 7 mit ersetzen soll). Sony scheint generell etwas von der großen Anzahl an Modellen abzurücken, was in einem stagnierenden oder gar schrumpfenden Markt nicht unbedingt eine schlechte Idee sein muss. Aus der A37 und A57 wurde die A58. Aus der NEX 3N und 5T wurde die a5000. Aus der NEX 6 und 7 scheint nun die a6000 zu werden.


Giovanni  
Giovanni
Beiträge: 2.383
Registriert am: 12.11.2005


RE: NEX-6-Update mit schnellem AF

#14 von Neonsquare , 12.02.2014 02:09

ZITAT(Giovanni @ 2014-02-12, 0:09) Die Zeiten, in denen jede neu erschienene Kamera eine technische Sensation war, scheinen endgültig vorüber ...[/quote]

Da hast Du vermutlich recht - allerdings finde ich die aus der Gerüchteküche angeschürte angebliche deutliche Verbesserung des AF wesentlich interessanter als den Namen. Aber das bin halt nur ich - vermutlich ist der Name beim fotografieren wichtiger . So macht auch die Hasselblad-Story wieder Sinn.


Neonsquare  
Neonsquare
Beiträge: 358
Registriert am: 05.03.2010


RE: NEX-6-Update mit schnellem AF

#15 von matthiaspaul , 12.02.2014 02:40

ZITAT(Neonsquare @ 2014-02-12, 2:09) allerdings finde ich die aus der Gerüchteküche angeschürte angebliche deutliche Verbesserung des AF wesentlich interessanter als den Namen. Aber das bin halt nur ich - vermutlich ist der Name beim fotografieren wichtiger . So macht auch die Hasselblad-Story wieder Sinn.[/quote]
Naja... ;-) Wie Du weißt, interessieren wir uns hier im Forum eigentlich grundsätzlich für "alles", was direkt oder auch nur entfernt mit Fotografie und Kameratechnik zu tun hat. Mal geht es um technische Details, mal um Entwicklungen am Markt, mal um das, was hinten raus kommt.

Sicherlich wünsche auch ich mir manchmal mehr Bildvorstellungen, aber die technischen oder "philosophischen" Diskussionen möchte ich nicht missen. Ich finde, alles gehört dazu und für alles sollte Platz sein. Ich möchte hier kein Thema unterdrücken. Was nachher konkret behandelt wird, liegt letztlich an denen, die mitmachen. Wer also lieber was anderes diskutieren möchte oder seine Bilder vorstellen oder was weiß ich, die entsprechenden Rubriken sind vorhanden und dürfen gerne benutzt werden. :-)

Viele Grüße,

Matthias


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz