Minolta MD Fish-Eye Rokkor 2,8 16mm

#1 von Minolta2175 , 29.05.2021 00:05

War mit dem Objektiv Minolta MD Fish-Eye Rokkor 2,8 16mm MD I, 16 Linsen) und der Sony A7II am Raky-Weiher der am Fuß der Motte "Alde Berg" liegt.

_DSC0320.JPG - Bild entfernt (keine Rechte) Blende 5,6

_DSC0326.JPG - Bild entfernt (keine Rechte) _DSC0314,1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) Ein Baum mit LILA-blätterspitzen.


Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 1.212
Registriert am: 03.01.2006


RE: Minolta MD Fish-Eye Rokkor 2,8 16mm

#2 von u. kulick , 29.05.2021 09:28

Zitat von Minolta2175 im Beitrag #1
Ein Baum mit LILA-blätterspitzen.




Feministisch bis in die Blattspitzen?


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 3.219
Registriert am: 30.05.2005


RE: Minolta MD Fish-Eye Rokkor 2,8 16mm

#3 von ChristophPeterS , 05.03.2022 01:12



ja, es ist schon ein Biest, das Fischauge. Aber wenn es passt, dann ist es klasse, was es abliefert... :-)

VG
Peter


u. kulick findet das Top
ChristophPeterS  
ChristophPeterS
Beiträge: 410
Registriert am: 22.01.2007


   

Minolta Bellow III - optische Probleme mit Sigma FP-L
Minolta MD 2,8/28mm mysteriöser Fünflinser

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz