RE: Neue Rollei RPX Schwarzweissfilme

#1 von opelgt , 05.04.2014 20:20

Die Hans O. Mahn GmbH & Co KG (macodirect.de) hat neue panchromatische Schwarzweissfilme vorgestellt.

Es handelt sich um die RPX Reihe in den Nennempfindlichkeiten von ISO 25, ISO 100 und ISO 400.
Die Filme werden in den Formaten 135 und 120 angeboten. Besonders interessant ist hier die
ISO 25 Variante, die wie folgt beschrieben wird:

ZITATRollei RPX 25 ist ein panchromatischer niedrigempfindlicher Schwarzweißfilm mit einer Nennempfindlichkeit von ISO 25/15°.

Über die außerordentliche Feinkörnigkeit hinaus weist der Rollei RPX 25 ein sehr gutes Auflösungsvermögen und hohe Kantenschärfe auf. Der Rollei RPX 25 zeichnet sich durch eine hohe Empfindlichkeitsreserve von einer Blende, je nach Entwicklung, aus. Die Dünnschicht-silberreiche-Emulsion ist auf eine glasklare Basisunterlage gegossen und verfügt über ein ausgezeichnetes Leistungsverhältnis zwischen Bildqualität (Schärfe/Feinkörnigkeit) und Empfindlichkeitsausnutzung.[/quote]

Neu im Sortiment: Rollei RPX


 
opelgt
Beiträge: 2.423
Registriert am: 16.09.2005


RE: Neue Rollei RPX Schwarzweissfilme

#2 von Schmiddi , 06.04.2014 12:27

Zumindest den RPX400 gibt es schon seit letztem Jahr - da habe ich schon einige Rollen belichtet (120er, üblicherweise im Bereich um ISO800-1000). Sehr schönes Material - die 25er und 100er waren angekündigt, schön dass die nun auch da sind. Muss ich auch mal probieren...
Andreas


Schmiddi  
Schmiddi
Beiträge: 106
Registriert am: 28.10.2003


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen