RE: Objektivdatenbank mit aktuellen Preisen / SR und A

#1 von caspa0202 , 16.06.2010 19:29

Hallo Forum,

ich plane in 2 Jahren mit KamerasundObjektive.de online zu gehen. Worum es sich dabei handeln wird gebe ich später Preis (nein, nicht noch ein Forum, unter anderem auch eine Kompatiblitätsliste aller Konverter). In der augenblicklichen Planungs und Lernphase habe ich schon mal angefangen eine Datenbank aller Kameras und Objektive mit aktuellen Preisen zu erstellen. Nachdem ich alle Minolta SR-A/Sony-A Objektive eingegeben habe, würde ich doch gerne mal wissen, welche Anforderungen jeder von euch an so eine Datenbank stellt.

Vorweg:

- Die Datenbank wird immer kostenlos bleiben!
- Die Datenbank wird später komplett exportiert und in die fertige Seite eingebettet
- Angaben natürlich ohne Gewähr

Hier der Link Objektivdatenbank


Damit das ganze etwas übersichtlich bleibt, schreibe ich lieber in Stichpunkten. Ich bitte um Änderungsvorschläge, Ideen und andere Kommentare. Auch habe ich nicht zu allen Objektiven auf die Schnelle realistische Preise gefunden (basierend auf eBay), also auch hierzu sind Mails erwünscht :-)

Nun geht's los:

- Felder: Bajonett | Hersteller | Modell | Bildkreis | Brennweite | Blende | Gebrauchtpreis | Erscheinungsjahr | Objektivtyp | AF/MF
- Objektive sind in möglichst allen Ausführungen angegeben, damit die Suche schnell vonstatten geht
- Sortiert nach Brennweite
- die Bajonette werden später getrennt eingebettet, ist aber mit der 1und1 Webdatabase technisch nicht möglich
- Preise werden immer in VON - BIS angegeben, wobei der technische Zustand immer 1A sein muss. Die Preisspanne steht für den äußerlichen Zustand des Objektivs (keine Extreme)
- Die Fremdhersteller nehme ich mir praktischerweise vor, nachdem auch die anderen Marken eingegeben wurden
- Lieber 20 oder 50 Einträge pro Seite?

Jetzt hoffe ich, auf ein paar Ideen oder Preise von euch

Achja, falls jemand hier nichts posten will, oder noch nicht vorhandene oder abweichende Preisangaben hat, schickt mir einfach ne Mail caspa0202's eMail

LG Sven



caspa0202  
caspa0202
Beiträge: 10
Registriert am: 09.02.2009


RE: Objektivdatenbank mit aktuellen Preisen / SR und A

#2 von Ernst-Dieter aus Apelern , 16.06.2010 20:08

QUOTE (caspa0202 @ 2010-06-16, 19:29) Hallo Forum,


LG Sven[/quote]
Klasse Übersicht Sven! Das 4,0/200mm Makro ist ja immer noch sehr teuer gebraucht, aber wer verkauft so einen Schatz schon?
Ernst-Dieter


Ernst-Dieter aus Apelern  
Ernst-Dieter aus Apelern
Beiträge: 2.613
Registriert am: 31.12.2003


RE: Objektivdatenbank mit aktuellen Preisen / SR und A

#3 von Reisefoto , 16.06.2010 22:15

Ich finde die Tabelle der AF-Objektive von Michael Hohner http://www.mhohner.de ziemlich vorbildlich. Für AF und SR-Objektive würde ich zwei getrennte Tabellen anlegen. Soviel Objektive pro Seite wie möglich, am Besten eine ganz lange Tabelle, in der man auch Zeilen ausblenden kann, um Objektive bequem vergleichen zu können. Links zu Tests würden für mich auch in eine solche Datenbank gehören.


Keine Links mehr in der Signatur möglich.


 
Reisefoto
Beiträge: 4.591
Registriert am: 04.03.2006


RE: Objektivdatenbank mit aktuellen Preisen / SR und A

#4 von thomasD , 16.06.2010 22:26

Wie wäre es, Filter setzen zu können (Festbrennweite/Zoom, Mindestlichtstärke, Brennweitenbereich, ...)


Gruß, Thomas

------------------------------------------------
Sorry, ich übe noch!


thomasD  
thomasD
Beiträge: 3.549
Registriert am: 24.02.2004


RE: Objektivdatenbank mit aktuellen Preisen / SR und A

#5 von Phillip , 17.06.2010 00:07

Zuerst einmal eine tolle Idee!

Wie willst du die Preise aktuell behalten? Manchmal bewirkt bei dem doch recht überschaubaren Markt ein positiver Bericht eines bekannten Users wie z.B. Stevemark, dass bestimmte Linsen doch deutlich im Preis ansteigen.

Vielleicht noch ein Formular, wo man schnell evtl. auch mit Ebay Links dir aktuelle Preise zukommen lassen kann? So auf die schnelle würde ich bei den Objektiven die ich verfolge doch etwas andere Preisgrenzen setzten und könnte das auch mit aktuellen Auktionen belegen, wobei du immernoch wesentlich besser als das FoMag bist.

[Technische-Spielerei-Idee]Oder du verteilst an interessierte User Moderatorenaccounts und die können dann Preise pflegen, denke das es sehr schwer ist allein die Liste aktuell zu halten oder auch nur Änderungsvorschläge einzuarbeiten [/Technische-Spielerei-Idee]

Ansonsten würde ich auch auf jeden Fall SR- und A-Bajonett teilen und die Seiten wesentlich länger machen, vielleicht auch alles auf eine Seite.


fotos auf flickr | mein blog


 
Phillip
Beiträge: 1.003
Registriert am: 17.01.2006


RE: Objektivdatenbank mit aktuellen Preisen / SR und A

#6 von caspa0202 , 17.06.2010 05:42

ZITAT(Reisefoto @ 2010-06-16, 21:15) Ich finde die Tabelle der AF-Objektive von Michael Hohner http://www.mhohner.de ziemlich vorbildlich. Für AF und SR-Objektive würde ich zwei getrennte Tabellen anlegen. Soviel Objektive pro Seite wie möglich, am Besten eine ganz lange Tabelle, in der man auch Zeilen ausblenden kann, um Objektive bequem vergleichen zu können. Links zu Tests würden für mich auch in eine solche Datenbank gehören.[/quote]

Erstmal danke für deine Anregungen und Ideen.

Also die Bajonette sollten später sowieso 1 mal alle zusammen und nochmal alle einzeln aufgelistet werden.
Bei einer ganz langen Tabelle müsste ich die Zeilen farblich in 2 Farben aufteilen, damit die Übersicht weiter gewahrt bleibt. Ich hatte bereits das maximum in der WebDatabase von 50 Einträgen pro Seite eingestellt und empfand es als unübersichtlich. Mal schauen wie es dann in der neuen Datenbank aussehen wird.

Links zu Tests sind eine sehr gute Idee und werden kommen. Vielleicht kann man auch Erfahrungsberichte realisieren, wobei die Moderation natürlich einen rieisigen Arbeitsaufwand darstellt...



caspa0202  
caspa0202
Beiträge: 10
Registriert am: 09.02.2009


RE: Objektivdatenbank mit aktuellen Preisen / SR und A

#7 von caspa0202 , 17.06.2010 05:48

ZITAT(thomasD @ 2010-06-16, 21:26) Wie wäre es, Filter setzen zu können (Festbrennweite/Zoom, Mindestlichtstärke, Brennweitenbereich, ...)[/quote]

Danke auch hierfür :-)

Den Eintrag "Festbrennweite/Zoom" werde ich dann noch als für User unsichtbare Spalte dazupacken, damit einer späteren Trennung nichts mehr im Weg steht.
Für Mindestlichtstärke und Brennweitenbereich lässt sich das wohl auch realisieren. Aber das geht leider auch erst in der späteren Datenbank.
Eventuell mit Drop-Downmenüs und einer Auswahl, wie bei PKW-Gebrauchtbörsen...



caspa0202  
caspa0202
Beiträge: 10
Registriert am: 09.02.2009


RE: Objektivdatenbank mit aktuellen Preisen / SR und A

#8 von caspa0202 , 17.06.2010 05:58

ZITAT(Phillip @ 2010-06-16, 23:07) Zuerst einmal eine tolle Idee!

Wie willst du die Preise aktuell behalten? Manchmal bewirkt bei dem doch recht überschaubaren Markt ein positiver Bericht eines bekannten Users wie z.B. Stevemark, dass bestimmte Linsen doch deutlich im Preis ansteigen.

Vielleicht noch ein Formular, wo man schnell evtl. auch mit Ebay Links dir aktuelle Preise zukommen lassen kann? So auf die schnelle würde ich bei den Objektiven die ich verfolge doch etwas andere Preisgrenzen setzten und könnte das auch mit aktuellen Auktionen belegen, wobei du immernoch wesentlich besser als das FoMag bist.

[Technische-Spielerei-Idee]Oder du verteilst an interessierte User Moderatorenaccounts und die können dann Preise pflegen, denke das es sehr schwer ist allein die Liste aktuell zu halten oder auch nur Änderungsvorschläge einzuarbeiten [/Technische-Spielerei-Idee]

Ansonsten würde ich auch auf jeden Fall SR- und A-Bajonett teilen und die Seiten wesentlich länger machen, vielleicht auch alles auf eine Seite.[/quote]

Vielen Dank nochmal, an alle, die Ihre Ideen mit eingebracht haben!

Die Preise aktuell zu halten wird in der Tat schwierig und ich plane Sie einmal jährlich erneut zu aktualisieren. Dazu könnte man auf Hinweise reagieren und auch selber hier und da einen Blick auf die aktuellen Entwicklungen haben.
Moderatorenaccounts zu verteilen halte ich für eine gute Idee. Ist halt die Frage an wen...

Ein Formular um Preise zu aktualisieren finde ich klasse!

Nochmals danke an alle! (freue mich natürlich über weitere Ideen und Anregungen)

LG Sven



caspa0202  
caspa0202
Beiträge: 10
Registriert am: 09.02.2009


RE: Objektivdatenbank mit aktuellen Preisen / SR und A

#9 von Minolta2175 , 10.09.2015 03:08

Hallo,
wie kann ich die Vollformat-Objektive erkennen?
Gruß Ewald


Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 912
Registriert am: 03.01.2006


RE: Objektivdatenbank mit aktuellen Preisen / SR und A

#10 von Dennis , 14.09.2015 17:39

Hallo Ewald,

wie kannst Du überhaupt was erkennen? Weder der obige link, noch die Domain "KamerasundObjektive.de" führt mich zu einer Seite.


Viele Grüße,
Dennis.
--------------------


Minolta SR System

Direktlinks:
Minolta Lens Index :: Minolta Lens Database :: Minolta Lens Shades :: Minolta System Guides :: Minolta Manuals Database


Dennis  
Dennis
Beiträge: 5.313
Registriert am: 17.11.2004


RE: Objektivdatenbank mit aktuellen Preisen / SR und A

#11 von Minolta2175 , 14.09.2015 18:28

Hallo Dennis,
mein Fehler, ich habe beim A-Bajonett gesucht, in der Datenbank : http://www.mhohner.de/sony-minolta/lenses.php
Die SR-Bajonett-Objektive sind ja für das Format 24x36, also Vollformat.
Ich habe nur minolta-Objektiv die Vollformat sind, mir war aber nicht klar ob das alle sind, deshalb hatt ich da gesucht,aber keine Aussage gefunden.

Gruß Ewald


Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 912
Registriert am: 03.01.2006


RE: Objektivdatenbank mit aktuellen Preisen / SR und A

#12 von u. kulick , 15.09.2015 08:59

QUOTE (Minolta2175 @ 2015-09-14, 17:28) Hallo Dennis,
mein Fehler, ich habe beim A-Bajonett gesucht, in der Datenbank : http://www.mhohner.de/sony-minolta/lenses.php
Die SR-Bajonett-Objektive sind ja für das Format 24x36, also Vollformat.
Ich habe nur minolta-Objektiv die Vollformat sind, mir war aber nicht klar ob das alle sind, deshalb hatt ich da gesucht,aber keine Aussage gefunden.

Gruß Ewald[/quote]

Das 18-70 von Konica-Minolta, später Sony ist theoretisch nur APS-C, aber praktisch ein Vollformat-24-70mm.
Gibt es von dieser Sorte vollformattauglicher APS-C-KonicaMinoltas noch mehr?


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.737
Registriert am: 30.05.2005


RE: Objektivdatenbank mit aktuellen Preisen / SR und A

#13 von jumbolino67 ( gelöscht ) , 15.09.2015 13:31

ZITAT(u. kulick @ 2015-09-15, 7:59) Das 18-70 von Konica-Minolta, später Sony ist theoretisch nur APS-C, aber praktisch ein Vollformat-24-70mm.
Gibt es von dieser Sorte vollformattauglicher APS-C-KonicaMinoltas noch mehr?[/quote]

Als ich das Sony 18-70 mal an der Dynax 5 hatte, waren die Ecken aber recht schwarz. Kleinbildtauglich ist diese Linse nicht. Kleinbildsensorkameras von Sony schalten mit dieser Linse ja automatisch in den Crop-Modus, vielleicht kommt daher der Eindruck der Vollformattauglichkeit.

Viele Grüße

Jumbolino


jumbolino67

RE: Objektivdatenbank mit aktuellen Preisen / SR und A

#14 von Minolta2175 , 15.09.2015 16:10

Hallo,
durch Uwe ist mir aufgefallen das die DT-Bezeichnung für APS-C steht.
Ein 18-70 ist nicht nur theoretisch ein APC-S-Objektiv sondern auch praktisch, es kann auch nur der Sensor ausleuchten.
Mit der A6000 und einem 200mm Vollformat bekomme ich gleiche Ansicht wie mit dem 55-210 APC-S Objektiv bei 200mm Brennweite, die A7...Vollformat schaltet damit den Sensor dann auf APS-C Format.
Ein 17er Vollformat an der APS-C Kamera ist aber nur ein 25,5er.
Siehe auch: https://en.wikipedia.org/wiki/Konica_Minolt...m_f/3.5-5.6_(D) es ist kein 24-70mm Vollformat-Objektiv.
Gruß


Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 912
Registriert am: 03.01.2006


RE: Objektivdatenbank mit aktuellen Preisen / SR und A

#15 von u. kulick , 15.09.2015 23:31

QUOTE (Minolta2175 @ 2015-09-15, 15:10) Hallo,
durch Uwe ist mir aufgefallen das die DT-Bezeichnung für APS-C steht.
Ein 18-70 ist nicht nur theoretisch ein APC-S-Objektiv sondern auch praktisch, es kann auch nur der Sensor ausleuchten.
Mit der A6000 und einem 200mm Vollformat bekomme ich gleiche Ansicht wie mit dem 55-210 APC-S Objektiv bei 200mm Brennweite, die A7...Vollformat schaltet damit den Sensor dann auf APS-C Format.
Ein 17er Vollformat an der APS-C Kamera ist aber nur ein 25,5er.
Siehe auch:https://en.wikipedia.org/wiki/Konica_Min...mm_f/3.5-5.6_(D) es ist kein 24-70mm Vollformat-Objektiv.[/quote]
Zuviel Worte: Ich schrieb doch theoretisch ist es NUR aps-c-Format, praktisch konnte ich es auf Kleinbildformat-Minoltas, das ist formatidentisch mit Vollformat-Sonys, es gut als 24-70mm-Objektiv verwenden und tat es auch, solange ich nur ein 28-70 als Alternative hatte. Die dunklen Ecken kriegt man immer von 18-24mm. Die 24-70mm mm sind aber echt und ohne Crop-Faktor dem vollen Format zur vollen Verfügung ohne umständliche Rechnereien!

Gruß, Uwe


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.737
Registriert am: 30.05.2005


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen