RE: Der Grund warum ich hier 5 Monate abwesend war!

#1 von Ernst-Dieter aus Apelern , 10.02.2010 15:24

Der Grund war und ist auch noch etwas ein "Burn out" Sydrom!
Da ging nix mehr!Keine Freude am Photo Hobby und auch am Leben, der Topf war übergelaufen bei mir! 8Wochen Klinik waren teils die Hölle.Gönne ich meinem ärgsten Feind nicht!
Nun geht es schrittweise aufwärts und ich werde mir zur Stabilisierung ein Tamron 200-500mm oder ein 8,0/500mm Sony gönnen.
Die Hobbies Photo, Wetter und Fußball werden mir helfen, aber auch die Teilnahme hier am Forum.
Wintergruß aus Apelern


Ernst-Dieter aus Apelern  
Ernst-Dieter aus Apelern
Beiträge: 2.613
Registriert am: 31.12.2003


RE: Der Grund warum ich hier 5 Monate abwesend war!

#2 von BerndFranzen , 10.02.2010 15:29

ZITAT(Ernst-Dieter aus Apelern @ 2010-02-10, 15:24) Wintergruß aus Apelern[/quote]
Na, dann von hier Gute Besserung


"Wer ein guter Fotograf sein will, muss mehr sehen als die anderen und anders sehen als die anderen. Wenn er auf den Auslöser gedrückt hat, dann muss er auch wissen, wie er aus dem Filmmaterial Negative macht, mit denen er alle Ideen verwirklichen kann, die ihm bei der Verarbeitung kommen." (Chargesheimer)

Bernd


 
BerndFranzen
Beiträge: 1.179
Registriert am: 23.12.2004


RE: Der Grund warum ich hier 5 Monate abwesend war!

#3 von clintup , 10.02.2010 15:44

Schön, daß Du wieder da (und aktiv) bist!

Aber was heißt "Hobby Wetter"?


Gruß, clintup


 
clintup
Beiträge: 1.549
Registriert am: 11.04.2006


RE: Der Grund warum ich hier 5 Monate abwesend war!

#4 von Ernst-Dieter aus Apelern , 10.02.2010 16:11

Zitat
Schön, daß Du wieder da (und aktiv) bist! (clintup @ 2010-02-10, 15:44)



Aber was heißt "Hobby Wetter"?[/quote]
Interesse am Wetter , schon seit der Schulzeit!
Photo und Wetter bilden ein tolles Pärchen (Spotter).
Hier meine Seite für Wetter
http://www.wetterzentrale.de/
Ernst-Dieter


Ernst-Dieter aus Apelern  
Ernst-Dieter aus Apelern
Beiträge: 2.613
Registriert am: 31.12.2003

zuletzt bearbeitet 26.05.2018 | Top

RE: Der Grund warum ich hier 5 Monate abwesend war!

#5 von weberhj , 10.02.2010 16:16

ZITAT(Ernst-Dieter aus Apelern @ 2010-02-10, 15:24) Nun geht es schrittweise aufwärts und ich werde mir zur Stabilisierung ein Tamron 200-500mm oder ein 8,0/500mm Sony gönnen.[/quote]
Schön, einen der letzten Mohikaner wieder unter uns zu wissen...

Aber mit der 500mm Brennweite hast du dir gleich was vorgenommen...
Ich tu mich immer hart mit Brennweiten jenseits der 300. Mein 500mm
(Nur ein Sigma APO 7.2 500) hat mir ehrlich gesagt nicht gerade oft
brauchbare Resultate abgeliefert, dabei ist es unter idealen Testbedingungen
SVA, Stativ helles Licht gar nicht so übel. Aber ich bring das dann in der Praxis
zumeist nicht wirklich auf den Sensor.

Erst etwa vor ca. zwei Wochen, als ein stattlicher Fischreiher eingeflogen kam...

Ich sofort zur Vitrine, das 500 auf die A900 ISO1600 Modus A, Dachfenster vorsichtig auf,
Kamera in Position gebracht aber ständig hockt der Vogel hinter Nussbaumästen.
Ich sehe ihn eigentlich gut im Sucher aber der AF beisst sich natürlich permanent
an den Ästen im Vordergrund fest.
Also rechter Daumen auf MF die erste Aufnahme natürlich nicht präzise genug fokussiert
ich versuchs nochmal, ... ich hör gerade ein flattern...

So, oder so ähnlich ist es mir schon mehrfach ergangen. Scheint einfach nicht meine
Brennweite zu sein.

BG Hans

(Noch nicht!


In the mind of Minolta...


weberhj  
weberhj
Beiträge: 1.117
Registriert am: 30.03.2006


RE: Der Grund warum ich hier 5 Monate abwesend war!

#6 von hanspeterwagner , 18.05.2018 08:49

Das tut mir echt leid für dich! Ist auch verständlich, warum du dich von der Außenwelt entzogen hast.
Das wird jetzt alles noch, du musst nur mit jemandem darüber reden.


hanspeterwagner  
hanspeterwagner
Beiträge: 6
Registriert am: 12.05.2018


RE: Der Grund warum ich hier 5 Monate abwesend war!

#7 von u. kulick , 26.05.2018 10:01

Hallo Hanspeter (alias Christina Kastner ??? gibt es den Hanspeter oder die Christina oder einen von beiden überhaupt ??? Zweifel)

Über Einlassungen wie diese zu einem sehr persönlichen aber schon 8 Jahre alten Thread wurde von Forenten Befremden geäußert. Vielleicht wäre es wirklich besser, sich hier mit der richtigen statt mit einer Troll-Identität anzumelden.

Aber wenn wir schon beim diesem Abwesenheitsthema am Trollen sind: Wo sind all die Minoltianer hin? Die fehlen irgendwie schon mehr als 5 Monate. Da hat sich irgendwie eine neue Krise eingestellt. Oder das komplette Gegenteil: Alle haben sich selbstzufrieden zurückgezogen, seit sie siegreich mit dem letzten selfie-fähigen Digicam-Schnäppchen vom Aldi zufrieden von der Schlacht am Wühltisch heimgekehrt sind? sind da aldi Minoltianer hin? Hey, Leute, wo seid ihr geblieben?

Gruß, Uwe


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.827
Registriert am: 30.05.2005

zuletzt bearbeitet 26.05.2018 | Top

   

Kater "Pupsi"
Kleine Abkühlung...

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen