RE: Minolta: Kameras von Gestern f. Anwender von Heute

#1 von clintup , 09.01.2010 20:14

Unter diesem spektakulären Titel gibt es wohl auch Bücher zu den Töchtern anderer Konzernmütter, aber die kenne ich nicht. Insofern kann ich auch keine Vergleiche ziehen, sondern nur singulär dieses Buch vorstellen.

Der Autor greift hauptsächlich sechs Kameras heraus, die er für die Klassiker hält, und erwähnt am Rande einige Schwestermodelle. Die Kameras im Fokus sind die SRT 101, die XD 7, die 7000AF, 9000AF, 7000i und 8000i. In USA hießen die AFs angeblich alle Dynax, was meines Wissens nach für die 7000AF und 9000AF noch nicht der Fall war (Maxxum ja, aber Dynax?). Die Beschreibungen der Kameras sind soweit ok; allerdings ist mir unverständlich, wieso die Übersetzung zwar darauf hinweist, daß die XD-11 (auf den Bildern) der XD-7 entspricht, nicht aber die SRT-Modelle übersetzt (zB. 102 und 201).

Insgesamt frage ich mich nach dem Sinn dieses Buches. Eine eher zufällige Auswahl an Geräten läßt es als Geschichtsbuch inhaltlich zu dünn sein (kein vergleich zB. mit dem blauen Scheibel). Wer sich für eine einzelne Kamera interessiert, für den ist ein entsprechendes Buch vorzuziehen, das sich nur mit seinem Liebling befaßt. Zwei Kompatibilitätslisten am Ende des Buches (Zubehör + Chipkarten) beziehen wenigstens die xi-Serie und die 700si mit ein, scheinen mir aber nicht ganz fehlerfrei (Verdacht bei Chipkarten, aber nicht überprüft). Meiner Meinung nach ein Buch ohne Zielgruppe (außer solchen bekloppten Sammlern, wie ich einer bin).

Bibliographische Angaben: Robert E. Mayer (Deutsch von G.Richter), Laterna Magica, München 1996 (orig: Rochester USA, 1995), TB, 208 Seiten


Gruß, clintup


 
clintup
Beiträge: 1.549
Registriert am: 11.04.2006


RE: Minolta: Kameras von Gestern f. Anwender von Heute

#2 von matthiaspaul , 09.01.2010 23:24

Hi Uwe,

danke für Deine Buchkritik!

Da kommst Du zu einer sehr ähnlichen Einschätzung wie mindestens zwei andere Mitglieder auch:

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=4070
http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showto...ost&p=74381

Viele Grüße,

Matthias


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Minolta: Kameras von Gestern f. Anwender von Heute

#3 von matthiaspaul , 10.01.2010 01:30

Joe McGloin fand die englische Originalfassung des Buchs offenbar so wenig beachtenswert, daß er beim Copy & Paste seines Kommentars sogar vergaß, "Hove Press" durch "Magic Lantern" (Verlag Laterna Magica) zu ersetzen...

http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showto...st&p=236533
ZITATRobert Mayer, Magic Lantern Guides Minolta Classic Cameras, 1995 -- Just one in a series of books from Hove Press. Mainly covers the auto-focus cameras, but some material on the SRT series and XD-11. Very similar to the Hove books.[/quote]

Viele Grüße,

Matthias


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Minolta: Kameras von Gestern f. Anwender von Heute

#4 von SRM , 10.01.2010 08:08

ZITAT(clintup @ 2010-01-09, 20:14) Meiner Meinung nach ein Buch ohne Zielgruppe (außer solchen bekloppten Sammlern, wie ich einer bin).

Bibliographische Angaben: Robert E. Mayer (Deutsch von G.Richter), Laterna Magica, München 1996 (orig: Rochester USA, 1995), TB, 208 Seiten[/quote]

Hallo Uwe,

da bist Du nicht allein; auch ich habe das Buch in meiner Minolta-Bücher-Sammlung. Falls es ein weiterer beklop... Sammler haben möchte, dann eine PM an mich.

Gruß Günter

[EDIT: BBCode repariert durch Moderator.]



SRM  
SRM
Beiträge: 63
Registriert am: 13.11.2007


RE: Minolta: Kameras von Gestern f. Anwender von Heute

#5 von MichaelM , 28.10.2013 13:03

O weh und ich wollte mir dieses Büchlein schon kaufen, da der Titel interessant klingt...

MfG Michael


Minolta 7D


MichaelM  
MichaelM
Beiträge: 142
Registriert am: 26.05.2011


RE: Minolta: Kameras von Gestern f. Anwender von Heute

#6 von hlenz , 28.10.2013 13:37

Mal was ganz anderes, das mich schon länger beschäftigt:

Weiß jemand, was aus Uwe geworden ist?


Gruß

Harald


hlenz  
hlenz
Beiträge: 541
Registriert am: 20.05.2009


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen