RE: CH-Kalender-Anbieter mit vielen Optionen gesucht

#1 von Nilsen , 12.11.2006 15:04

Hallo zusammen

Suche einen Online-Anbieter für Kalender, bei dem man ziemlich alles einstellen kann.
Vielerorts weiss man nicht, wie viel vom Foto abgeschnitten wird.

Folgende Features müsste ich haben:
- Unterstützung 2:3-Format (hoch und quer vermischt)
- Hintergrund Schwarz und weiss
- Garantie, dass es nichts abscheidet vom Bild (da ich viel mit Rahmen arbeite

Cool wäre noch:
- Beginn an jedem Monat
- Verschiedene Formate (Montatskalender, Wochenkalender, Tischkalender...)
- Eintragen von eigenen Daten (wie Geburtstage oder lok. Feiertage)
- Eintragung Standard-Feiertage der Schweiz


Zudem müsste er für die Schweiz bestellbar sein (auch via Kreditkarte)

Vielen Dank.



Nilsen  
Nilsen
Beiträge: 202
Registriert am: 04.08.2005


RE: CH-Kalender-Anbieter mit vielen Optionen gesucht

#2 von co2 , 12.11.2006 15:10

Für meine Kalender kaufe ich jeweils leere Kalender (->Papeterie), drucke die Fotos aus (alternativ könnte man sie auch ausbelichten lassen) und klebe sie selbst in den Kalender ein.



co2  
co2
Beiträge: 518
Registriert am: 05.05.2005


RE: CH-Kalender-Anbieter mit vielen Optionen gesucht

#3 von GerdS , 12.11.2006 16:00

Ich hab mir meinen Kalender - im Stil des GEO-Kalenders - selber gedruckt (A3+).

1. Druck: Kalendarium in EXCEL
2. Druck: Bild aus Photoshop

Anschließend habe ich einen Hintergrundkarton (Passepatout-Karton), die zwölf Kalenderblätter und das Deckblatt mit einer Klemmschiene verbunden.
In die Klemmschiene habe ich zwei Löcher gebohrt und eine Schnur zum Aufhängen eingefädelt.

Viele Grüße
Gerd



GerdS  
GerdS
Beiträge: 571
Registriert am: 22.12.2004


RE: CH-Kalender-Anbieter mit vielen Optionen gesucht

#4 von dct , 26.12.2017 17:20

Ich weiß, schon alt der thread. Trotzdem ist er mir unter "ähnliche themen" angezeigt worden, als ich was ganz anderes suchte.
Falls noch von belang, hier meine erfahrungen in dieser sache.

Wollte einen großen wandkalender mehrfach drucken als geschenk und habe einen anbieter gesucht, dessen layout-software in der webseite integriert ist (ohne lokale installation). Habe darum testbestellungen bei folgenden anbietern gemacht:

ifolor.
https://www.ifolor.ch/fotokalender/wandkalender-panorama

smartphoto
https://www.smartphoto.ch/de/fotokalende...en/wandkalender

FUJI.CH
https://fuji.ch/de/fotokalender/

Von leichten preisunterschieden abgesehen habe ich dann mehrfach bei Fuji bestellt. Dies weil deren websoftware einige vorteile bietet: Individuelle beschriftungen für jedes blatt einzeln möglich, beliebiger startmonat wählbar, akzeptiert auch TIFF-dateien. Hochglanz-druck war hervorragend.


photos


dct  
dct
Beiträge: 115
Registriert am: 25.12.2006


RE: CH-Kalender-Anbieter mit vielen Optionen gesucht

#5 von StupidGirl , 16.07.2018 16:26

Ich persönlich habe es erstmal mit CEWE-Fotoservice versucht und mir ein Fotokalender aus meinen eigenen Fotos gestaltet. Die bieten verschiedene Kalenderarten und man kann es selbst gestalten, ohne dabei ein Programm runterladen zu müssen. CEWE sagt auch, wenn das Bild eine schlechte Qualität für den Druck hat.
Mein Kalender ist guut geworden, erfreue mich jeden Monat drüber.
Papierkalender aus dem Handel sind eine billigere und kreatievere Alternative, um ein Geschenk zu machen. Da kann man viel Spaß daran haben, besonders, wenn man ihn mit Kindern gestaltet.
Aber wenn eine gute Qualität und eine größere Größe her muss, dann kann ich CEWE empfehlen.

Schöne Grüße an alle!


StupidGirl  
StupidGirl
Beiträge: 6
Registriert am: 16.07.2018


   

Längste Mondfinsternis des Jahrhunderts
Sony auf Höhenflug

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen