RE: Anzahl der Auslösungen

#1 von frank0465 ( gelöscht ) , 23.07.2006 22:05

Hallo,

gibt es bei der 7D eine Möglichkeit sich anzeigen zu lassen wie viele Auslösungen mit ihr schon gemacht wurden und wenn ja wie?

Gruß
Frank



frank0465

RE: Anzahl der Auslösungen

#2 von ingobohn , 23.07.2006 22:10

Sofern kein Reset durchgeführt wurde, kannst Du im Display-Modus den Ordnernamen und danach gefolgt die Bildnummer sehen.



ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


RE: Anzahl der Auslösungen

#3 von fwiesenberg , 24.07.2006 05:04

ZITAt (ingobohn @ 23.07.2006 - 22:10) Sofern kein Reset durchgeführt wurde, kannst Du im Display-Modus den Ordnernamen und danach gefolgt die Bildnummer sehen.[/quote]
Schon klar.
Aber gibt's irgendwo einen "Trick", sich sämtliche Auslösungen zeigen zu lassen?
Der "Bildzähler" läßt sich nämlich ganz einfach "überlisten" (zB nullen) und ist somit absolut nichts Aussagekräftiges. /ninja.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="ninja.gif" />
Gibt's aber etwas "unbestechliches"?



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: Anzahl der Auslösungen

#4 von frank0465 ( gelöscht ) , 24.07.2006 07:39

Genau das meinte ich auch, die Anzahl der gesamten Auslösungen /smile.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="smile.gif" />



frank0465

RE: Anzahl der Auslösungen

#5 von matthiaspaul , 24.07.2006 10:14

ZITAT(fwiesenberg @ 24.07.2006 - 5:04) Aber gibt's irgendwo einen "Trick", sich sämtliche Auslösungen zeigen zu lassen?
Der "Bildzähler" läßt sich nämlich ganz einfach "überlisten" (zB nullen) und ist somit absolut nichts Aussagekräftiges.
Gibt's aber etwas "unbestechliches"?[/quote]
Ich bin mir da aus dem Stegreif nicht ganz sicher (müßte nachschauen), meine aber "ja" (aber nur für den Service).

Bei der Dynax 5 D geht es definitiv, sogar noch um ein Logbuch erweitert, in dem Fehlerzustände aufgezeichnet werden. Diesen internen Zähler kann man ebenfalls zurücksetzen, aber sowohl auslesen als auch rücksetzen kann nur der Service:

http://www.sonyuserforum.de/forum/showthre...hp?t=34023.html

Möglicherweise findet sich der echte Auslösezähler aber auch irgendwo "versteckt" in den binären MakerNotes der Exif-Daten. Hat da schon mal jemand nach einem solchen Zähler nachgeforscht?

Viele Grüße,

Matthias



matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Anzahl der Auslösungen

#6 von matthiaspaul , 05.03.2014 14:46

ZITAT(matthiaspaul @ 2006-07-24, 9:14) Möglicherweise findet sich der echte Auslösezähler aber auch irgendwo "versteckt" in den binären MakerNotes der Exif-Daten. Hat da schon mal jemand nach einem solchen Zähler nachgeforscht?[/quote]
Für die Dynax 5D hat nach wie vor noch niemand eine Lösung gefunden, aber mit vielen Sony Alpha-Gehäusen konnten inzwischen in der Tat Auslösezähler in den Metadaten gefunden und ausgelesen werden:

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=33239

Viele Grüße,

Matthias


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Anzahl der Auslösungen

#7 von fwiesenberg , 01.04.2014 16:34

ZITAT(matthiaspaul @ 2014-03-05, 15:46) Für die Dynax 5D hat nach wie vor noch niemand eine Lösung gefunden, ...[/quote]

Ich glaube, mittlerweile möchte ich das bei meiner Arbeits-Dynax 7D lieber nicht mehr wissen ... ;-)


Grüße aus dem Westen der Republik!
Frank.


______________________________________________________________________________

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448
www.fotowiesenberg.de

... zur Interpunktion:
"Als Mitglied der Uralten und Ehrwürdigen Loge ... war es für Herrn Parker Ehrensache, seine Satzzeichen niemals an die richtigen Stellen zu setzen."

(Terry Pratchett in "Schöne Scheine"

... zur Groß- und Kleinschreibung:
Ich behalte mir vor, Beiträge, die die in unserem Sprachraum allgemein übliche Groß- und Kleinschreibung ohne nachvollziehbare Begründung vermissen lassen, komplett zu ignorieren.


 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: Anzahl der Auslösungen

#8 von mick , 01.04.2014 19:56


Mensch Frank, wenn ich mich an unser Gespräch von der Photokina 2012 erinnere, dann dürfte deine 7D mittlerweile wahrscheinlich "einmal rum" sein...

Lieben Gruß
Mick


 
mick
Beiträge: 1.624
Registriert am: 04.08.2002


   

Konica-Minolta Dynax 7D reparieren
Dynax 7D: CF-Adapter für 8 GB-SD-Speicherkarten?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen