Reiseblog und Motive für Geschäftsreisende

#1 von hanspeterwagner ( gelöscht ) , 05.06.2018 11:32

Hallo zusammen,
ich möchte meine neue Sony Alpha a6500 endlich mal wieder richtig nutzen und Bilder für meinen Blog machen. Ich habe nämlich einen Blog in dem ich Reisende interviewe und sie über ihre Ziele, ihre Reise und natürlich auch über ihre Reisemotive ausfrage. Nachdem ich nun mich viel mit Hobbyurlaubern beschäftigt habe, möchte ich nun mich an die Menschen richten, die gezwungenermaßen, wegen ihres Jobs, reisen müssen. Leider habe ich keinerlei Ideen wie ich zu Hintergrundinformationen zu dem Thema komme, da ich jeden Beitrag theoretisch untermauern möchte. Auf Google finde ich irgendwie auch nichts hilfreiches. Habt ihr vielleicht Ideen?


Minolta2175 findet das nicht gut!
hanspeterwagner

RE: Reiseblog und Motive für Geschäftsreisende

#2 von Azakloricred ( gelöscht ) , 05.06.2018 12:49

Also bei Geschäftsleuten in Deutschland weiß ich das. Woher? Ganz einfach, da hat sich bereits jemand die Mühe gemacht, kannst ud auch unter https://reiseziele.ch/usa-sind-meistfrequentiertes-ziel-fuer-deutsche-und-schweizer-geschaeftsreisende/ nachschauen. Da steht das Auf Platz 1 von Ländern USA steht. Die Deutschen fliegen aber Inland meistens nach Berlin, München und Hamburg. Das ist aber auch irgendwie klar, da nach Frankfurt man auch gut so kann, ist ja in der Mitte von Deutschland. Finde es auch spannend, das viele Deutsche London besuchen, dann aber Österreich und Schweiz an 2. und 3. Stelle liegen dabei.
Weltweilt ist es halt NY, aber das denke ich war schon immer klar.


Minolta2175 findet das nicht gut!
Azakloricred
zuletzt bearbeitet 05.06.2018 12:49 | Top

RE: Reiseblog und Motive für Geschäftsreisende

#3 von u. kulick , 05.06.2018 20:28

So so, ein Blog. Welcher denn?

Und die Reisemotive von Geschäftsreisenden? Na ja, im Zeitalter von Supermächte regierenden totalen Geschäftsdoofies wie Trump mit all seinen leeren "Deal"-Versprechen mögen die ja völlig aus dem Blick geraten sein. In normaleren Äonen folgten Geschäftsreisende nur dem einen Reiseziel: Dem Geschäft.

Aber ohne Angabe des interessanten Fotoblogs über Reisende wird dieser Thread binnen 5 Tagen gelöscht!


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.867
Registriert am: 30.05.2005


RE: Reiseblog und Motive für Geschäftsreisende

#4 von jpolzfuss , 05.06.2018 23:26

Wenn man eine Geschäftsreise machen muss, dann liegt der Fokus auf dem "Muss", das jede Kreativität unterdrückt - also auch das Fotografieren. Dazu kommen andere Zwänge (Reduktion auf Handgepäck beim Fliegen; Fotografierverbot auf dem Werksgelände des Geschäftspartners, auf das man aber sein komplettes Reisegepäck mitnehmen muss, da man gleich nach dem Termin vom Werksgelände zum Flughafen/Bahnhof muss...). Kurz: ich bezweifle stark, dass es sinnvoll fotografierende Geschäftsreisende gibt...


 
jpolzfuss
Beiträge: 83
Registriert am: 17.12.2012


RE: Reiseblog und Motive für Geschäftsreisende

#5 von antondd , 06.06.2018 03:07

Zitat von jpolzfuss im Beitrag #4
Wenn man eine Geschäftsreise machen muss, dann liegt der Fokus auf dem "Muss", das jede Kreativität unterdrückt - also auch das Fotografieren. Dazu kommen andere Zwänge (Reduktion auf Handgepäck beim Fliegen; Fotografierverbot auf dem Werksgelände des Geschäftspartners, auf das man aber sein komplettes Reisegepäck mitnehmen muss, da man gleich nach dem Termin vom Werksgelände zum Flughafen/Bahnhof muss...). Kurz: ich bezweifle stark, dass es sinnvoll fotografierende Geschäftsreisende gibt...


Kommt drauf an... Wohin, wie, usw.
Ich war schon auf Dienstreise in China und Indien, und hab es in einer Woche dort schon mal nen Abend oder zwei geschafft, ein kleines bißchen was anzusehen, auch wenn der Zeitplan vollgepackt war. Und beim Flug von Südamerika im Februar ein paar Stunden Layover in Panama gehabt, dort sind es 20min mit dem Taxi vom Flughafen in den Nationalpark (ja, mit der Laptoptasche und ner kleinen MFT-Kamera ), und die Altstadt ist auch niedlich.
Bei Eintagesreisen innerhalb Deutschlands klappt sowas natürlich weniger, aber auch da hatte ich manchmal ein paar Tage irgendwo...


antondd  
antondd
Beiträge: 56
Registriert am: 19.09.2012


   

Umfrage
Sony und das Erdbeben

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen