Diaprojektor Kaufberatung

#1 von Dudi , 27.08.2021 08:47

Guten Tag zusammen

Ich würde gerne meinem Vater zum Geburtstag einen "neuen" Diaprojektor schenken, da seiner kaputt ist.
Nach etwas Herumsuchen, hätte ich eigentlich am liebsten einen Leica PRADOVIT P 600 IR oder Zett Royal II AFS kaufen. Leider leider ist es jedoch so, dass er die Braun Paximat Magazine hat und soweit ich es herausfinden konnte, können diese beiden Projektoren die magazine nicht verarbeiten. Gibt es da eine Möglichkeit oder sonst einen gleichwertigen Projektor als Alternative?

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe


Dudi  
Dudi
Beiträge: 1
Registriert am: 27.08.2021


RE: Diaprojektor Kaufberatung

#2 von u. kulick , 27.08.2021 14:42

Also wenn es noch neue Diaprojektoren gäbe, also mit LED statt Glühbirne als Lichtquelle, werden vielleicht auch die Dias nicht so hitzegestresst bei der Vorführung, wie es früher halt immer der Fall war. Hat damit jemand hier Erfahrung?


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 3.222
Registriert am: 30.05.2005


RE: Diaprojektor Kaufberatung

#3 von jpolzfuss , 28.08.2021 00:24

Hallo! Es gibt auch noch neue Diaprojektoren zu kaufen: https://braun-germany.de/de/suche?contro...&s=Diaprojektor Allerdings scheinen sie keine Paximat-Magazine zu unterstützen.


Dass LEDs kaum Wärme erzeugen, trifft leider nur auf LEDs zu, die so bis „Leistung ähnlich 50W Halogen“ gehen, jedenfalls wenn nur eine kleine Fläche (Dia) beleuchtet werden soll. Danach wird dann doch eine aktive Kühlung benötigt…


 
jpolzfuss
Beiträge: 305
Registriert am: 17.12.2012


   

Genialer neuer Diaspeed HT-Diarahmen auf dem Markt

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz