Adapter für Canon EF Objektive auf Minolta Kamera mit SR Mount

#1 von ledschlucker , 20.06.2021 20:30

Hallo,
Das ist mein erster Beitrag auf diesem Forum, ich hoffe ich habe das richtige Unterforum gewählt.

Nun zum eigentlichen Thema, ich habe zwei schöne Minolta Kameras (XG-M und SRT-101) mit welchen ich nun in die Analogfotografie eingestiegen bin. Nun da ich auch mehrere neue Objektive für meine Canon DSLR habe, kam mir die Idee auf ob es möglich ist einen Adapter zu machen mit dem man Canon EF Objektive an eine Minolta SLR mit SR-Mount anbringen kann. Nun kommen mir aber ein paar Fragen auf, auf die ihr ja vielleicht bereits Antworten oder Ideen dazu habt:

Gibt es schon so was, oder hat jemand schon mal so was überlegt?
Ist es mechanisch sinnvoll möglich (Abstand zur Kamera etc.)?
Blende (Ist ja elektronisch gesteuert am Objektiv)?

Freundliche Grüsse
LEDSchlucker


ledschlucker  
ledschlucker
Beiträge: 4
Registriert am: 20.06.2021


RE: Adapter für Canon EF Objektive auf Minolta Kamera mit SR Mount

#2 von Peter-W , 21.06.2021 12:28

Zitat von ledschlucker im Beitrag #1
Ist es mechanisch sinnvoll möglich (Abstand zur Kamera etc.)?
Blende (Ist ja elektronisch gesteuert am Objektiv)?

Sinnvoll geht da überhaupt nichts. Selbst Sinnlos ist das fast unmöglich. Das geht mit der fehlenden Stromversorgung des Objektivs los und hört mit dem Auflagemaß auf. Canon EF 44mm Minolta SR 43,5mm. Um Eos Objektive an der Minolta auf unendlich zu Fokussieren darf der Adapter nicht mehr als 0,5mm dick werden.
Wenn man wirklich alle Fakten ignoriert bleibt die Frage was soll so eine unmögliche Konstruktion den kosten und wie viel gute Minolta SR Objektive bekomme ich dafür?


 
Peter-W
Beiträge: 27
Registriert am: 10.02.2015

zuletzt bearbeitet 21.06.2021 | Top

RE: Adapter für Canon EF Objektive auf Minolta Kamera mit SR Mount

#3 von ledschlucker , 23.06.2021 23:00

Ok, vielen Dank für die Antwort.

Schade, dann wird das wohl nichts. Für die Stromversorgung und Steuerung hätte man sicher etwas machen können, aber wenn der Adapter nur 0.5mm dich sein kann wirds schwierig.

Freundliche Grüsse
LEDSchlucker


ledschlucker  
ledschlucker
Beiträge: 4
Registriert am: 20.06.2021

zuletzt bearbeitet 23.06.2021 | Top

RE: Adapter für Canon EF Objektive auf Minolta Kamera mit SR Mount

#4 von Minolta2175 , 26.06.2021 19:45

Keiner würde den Adapter kaufen, er braucht eine Ausgleichlinse, die Minolta mit dem SR-Bajonett hat einen Durchmesser von 45mm, Canon von 52mm, aber wer und wie soll das Objektiv mit Strom versorgen und die Kamera kann die Daten nicht verarbeiten.
Gruß Ewald


Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 1.214
Registriert am: 03.01.2006


RE: Adapter für Canon EF Objektive auf Minolta Kamera mit SR Mount

#5 von u. kulick , 27.06.2021 13:43

Heutzutage gibt es Möglichkeiten, per 3D-Drucker. Dazu braucht man aber Übung mit dem CAD-Programm dazu. Man könnte so das objektivseitige Bajonett ersetzen durch ein passendes SR-Bajonett. Als Krönung mit einem Blenden-Auslösungs-Hebel wie im SR-Bajonett. Nehmen wir an, wir hätten ein EOS Objektiv 50mm 1:1.8 STM, qualitativ spitzenmäßiges Kit-Objektiv, dann holen wir uns die Info, welche Blende die größte Schärfe liefert. Wird der Blenden-Auslösungshebel von der Kamera betätigt, liefert eine programmierbare Logik-Einheit den Blendenwert an das EOS-Objektiv. Dafür braucht der Adapter noch eine Batteriehalterung, um den Chip und das Objektiv mit Strom zu versorgen. Soll stattdessen mit Offenblende fotografiert werden, nehme man die Batterie raus.

Aber für alles gibt es ja zum Glück auch immer eine tolle einfache Lösung: Einfach ein klasse Rokkor 50mm 1:1.7 Kit-Objektiv ganz normal und ohne Adapter einsetzen ins SR-Bajonet, und tolle Bilder machen. Der Unterschied zu Canon 50mm STM ist garantiert marginal, und die Farben kommen doch so gut mit Minolta-Glas.


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 3.219
Registriert am: 30.05.2005


   

Glossar
Zahlreiche Objektiv-Tests auf OpticalLimits.com

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz