RE: Sigma oder Minolta AF II

#1 von GBayer , 08.04.2005 07:28

Ein freundliches Servus an die Experten und alle die auch etwas dazu sagen können!

Ich habe mich durchgerungen ein

MinAF 100-300/4.5-5.6 xi

in meiner Sammlung aufzunehemen; doch zugleich meine Entscheidung *gegen* ein gleichpreisiges, neuwertiges und moderneres

Sigma AF APO 75-300mm 4,5-5,6 für Dynax *APO*

getroffen. Nicht, daß mich jetzt schon Zweifel plagen (wie auch, hab ja keinen Vergleich) ; dennoch würde ich gerne die Meinung anderer hören, wie sie entschieden hätten - und warum.

Danke für eine rege Beteiligung,
Gerhard



 
GBayer
Beiträge: 556
Registriert am: 20.03.2005


RE: Sigma oder Minolta AF II

#2 von JTH ( gelöscht ) , 08.04.2005 07:41

Zuerst muß ich vorausschicke, daß ich über die Abbildungeigenschaften der beiden nicht viel beitragen kann, weil ich selbst keines der Beiden selbst ausprobiert habe.

Ich selbst hätte das Minolta xi aber trotzdem nicht genommen, weil mich die Handhabung der mototbetriebenen xi-Objektive abstösst. Ich hatte auf meier ersten 3xi ein solch tolles "Hightechteil" und wäre fast wahnsinnig geworden. Die schiere unmöglichkeit in angemessener Zeit einen passenden Bildausschnitt zu erhalten, sowie der praktichen Unmöglichkeit des manuellen Focussierens haben mich sehr schnell dazu veranlasst, ein anderes Objektiv zu erwerben.



JTH

RE: Sigma oder Minolta AF II

#3 von GBayer , 08.04.2005 07:53

Zitat von JTH
Ich selbst hätte das Minolta xi aber trotzdem nicht genommen, weil mich die Handhabung der mototbetriebenen xi-Objektive abstösst.


Ja, dafür habe ich Verständnis. Weil es noch keiner weiß, ich fotographiere seit jeher ohne elektrotechnischen Schnickschnack. Nun, nach einem unerquicklichen Ausflug in die Digiwelt (ich wollte die Evolution überspringen!, bin ich wieder einen Schritt zurück, Richtung Film+ausgereifte Elektronikhelferlein. Dazu gehört halt auch das Bekenntnis, motorbetriebene Objektive als "Stütze" anzuerkennen.

Servus
Gerhard



 
GBayer
Beiträge: 556
Registriert am: 20.03.2005


RE: Sigma oder Minolta AF II

#4 von JTH ( gelöscht ) , 08.04.2005 08:06

Nennst Du das gute Stück schon Dein Eigen oder wartest Du noch auf das EInteffen?

Ich war damals im Fotoladen auch ganz begeistert von den elektr. Helfetlein. Die Ernüchterung folgte dann aber sehr schnell /sad.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="sad.gif" />



JTH

RE: Sigma oder Minolta AF II

#5 von GBayer , 08.04.2005 08:22

Leider bin ich noch am Warten.

Der Schritt von Exakta VX1000 aus 1969 zu einer 800si ist halt gewaltig. Da muß ich durch! Einerseits, weil ich nicht mehr die ruhigen Hände früherer Jahre habe, andererseits, weil ich verstärkt auf der Pirsch nach blitzschnellen, lebenden Tieren in der Wildnis bin. Dazu sollte ein selbstjustierender Apparat schon mehr Unterstützung leisten, wie ein - wenn auch mit schlafwandlerischer Selbstverständlichkeit optimiert eingestellter - mechanischer Apparat mit Nachkriegstechnik.

Servus
Gerhard



 
GBayer
Beiträge: 556
Registriert am: 20.03.2005


RE: Sigma oder Minolta AF II

#6 von GBayer , 10.04.2005 20:54

Nochmal Servus geschätzte Experten!

Leider war die Beteiligung nicht so rege, wie ich mir das gewünscht hätte. War wohl kein aufregendes Thema über bewährte, ältere Objektive zu diskutieren?

Gut, in meiner Ratlosigkeit habe ich nun getan, was unter gleichen Umständen die Meisten auch tun würden: Ich habe beide gekauft und werde mir selber ein Urteil bilden.

Minolta AF 100-300/4.5-5.6 xi
gegen
Sigma AF 75-300mm APO 1:4,5-5,6 High-Speed für Minolta

Letzten Impuls für diese Entscheidung gab mir der radikale Preisnachlaß und eine erfreuliche Bewertung in einem Testmagazin. Das Objektiv hat in der Zeitschrift Foto-Magazin das Prädikat SUPER erhalten.

- nebst passendem Skylightfilter 1B hochwertig (55mm)
- passende, abnehmbare Sonnenblende
- beide Objektivdeckel
- Originalverpackung
Neupreis Objektiv ca. 500,00 €, Filter ca. 20,00 €

Alles zusammen konnte ich für € 55,- frei Haus gebraucht erwerben. /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />

Wenn dennoch interesse bestehen sollte, kann ich gerne berichten, welches von den beiden Objektiven meinen Vorzug verdient und warum.

Bis dann,
Gerhard



 
GBayer
Beiträge: 556
Registriert am: 20.03.2005


RE: Sigma oder Minolta AF II

#7 von JTH ( gelöscht ) , 11.04.2005 07:35

Ja, der direkte Vergleich ist immer sehr interessant. Probier auch verschiedene Filmtypen jeweils mit beiden Objektiven aus.



JTH

RE: Sigma oder Minolta AF II

#8 von GBayer , 11.04.2005 08:07

Zitat von JTH
Probier auch verschiedene Filmtypen jeweils mit beiden Objektiven aus.


Mmhh.. das mit den verschiedenen Filmen kommt bei mir nicht so gut an. Ich mache die Papierabzüge nämlich in Heimarbeit - da ist jeder Filmwechsel (oft auch innerhalb der gleichen Marke) Mehrarbeit und mit Ärgernissen verbunden (unterschiedl.Maskierung etc..).

Persönlich interessiert mich selbstmurmelnd der Unterschied zwischen meinen uralten Zeiss, Meyer usw. und den modernen Okkularen viel stärker. Besonders auffällige Unterschiede zwischen den beiden gerade erstandenen Objektiven werden mir aber bestimmt nicht entgehen und werde ich diese hier "anprangern". /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" />

Servus
Gerhard



 
GBayer
Beiträge: 556
Registriert am: 20.03.2005


RE: Sigma oder Minolta AF II

#9 von quaman ( gelöscht ) , 11.04.2005 17:29

Hallo,
wenn ich mich nicht irre, handelt es sich bei dem Sigma um die alte Schiebezoom Version. Diese soll optisch ausgesprochen gut sein, und ich hatte mich auch schon für dieses Teil interessiert, zumal es in der Regel sehr günstig angeboten wird.
Habe das Objektiv dann insgesamt drei Mal ersteigert und jedes Mal mußte ich es zurückschicken, weil die inneren Linsen Pilzbefall aufwiesen.
Kann Dir nur raten es mal gründlich durchzuchecken,das Sigma APO Telezoom scheint da sehr anfällig für zu sein, ich vermute mal aufgrund der Schiebezoom Konstruktion.

Beste Grüße Frank



quaman

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen