RE: Klassiker Meyer Trioplan bringt Börse zum Tanzen!

#1 von u. kulick , 08.03.2015 19:20

das Meyer Trioplan 100 2.8 aus Görlitz, von einem Koblenzer Börsen-Jungstar gefeatured, war nur die Vorhut: Weitere Objektive wurden angekündigt, von der schnellen 1:0.95-Optiken-Sorte. Das hat den Kurs der Aktie nach oben gedrückt.

Wie oft kommt sowas vor in der deutschen Optikbranche ardon:

Bis in die Börsennachrichten schafften es die Neuheiten:

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?...D=89832#ref=rss

http://www.digitalkamera.de/Meldung/Lichts...rlitz/9419.aspx


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.838
Registriert am: 30.05.2005


RE: Klassiker Meyer Trioplan bringt Börse zum Tanzen!

#2 von u. kulick , 08.03.2015 19:23

Hier meine Trioplan-Erfahrungen: https://www.flickr.com/search/?w=89864432@N00&q=trioplan

Etwas überzeugender die Künste von jemand anders: https://www.flickr.com/photos/103352016@...157649881955256


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.838
Registriert am: 30.05.2005


RE: Klassiker Meyer Trioplan bringt Börse zum Tanzen!

#3 von u. kulick , 08.03.2015 19:38

eigentlich gehört das Thema auch unter "E-Bajonett", stell ich gerade fest.

Sogar der Klassiker kommt fürs E-Bajonett

http://www.meyer-optik-goerlitz.de/de/trioplan-f28-100-mm/ <--- E-Bajo
http://www.meyer-optik-goerlitz.de/de/nocturnus-f095-35mm/ <--- E-Bajo
http://www.meyer-optik-goerlitz.de/de/nocturnus-f095-50mm/ <--- FE-Bajo


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.838
Registriert am: 30.05.2005


RE: Klassiker Meyer Trioplan bringt Börse zum Tanzen!

#4 von Minolta2175 , 08.03.2015 23:50

ZITAT(u. kulick @ 2015-03-08, 19:38) eigentlich gehört das Thema auch unter "E-Bajonett", stell ich gerade fest.

Sogar der Klassiker kommt fürs E-Bajonett

http://www.meyer-optik-goerlitz.de/de/trioplan-f28-100-mm/ <--- E-Bajo
http://www.meyer-optik-goerlitz.de/de/nocturnus-f095-35mm/ <--- E-Bajo
http://www.meyer-optik-goerlitz.de/de/nocturnus-f095-50mm/ <--- FE-Bajo[/quote]

Hallo,
die Brüder. einer kommt aus Deutschland, hergestellte Objektive eine Begleiter für die Ewigkeit. Jedes Meyer-Optik-Görlitz-Objektiv wird mit eigenem Prüfprotokoll und 5 Jahren Garantie ausgeliefert.
[attachment=14893:erez.jpg] 1999 ¤ [attachment=14894:61JRoofH..._SL1000_.jpg] das Original 680¤ Zhongyi Mitakon 35mm T0.95 F0.95 APS-C Objektiv
Gruß Ewald

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 f156t63178p335638n1.jpg   f156t63178p335638n2.jpg 

Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 1.011
Registriert am: 03.01.2006


RE: Klassiker Meyer Trioplan bringt Börse zum Tanzen!

#5 von Minolta2175 , 09.03.2015 00:24

ZITAT(u. kulick @ 2015-03-08, 19:20) das Meyer Trioplan 100 2.8 aus Görlitz, von einem Koblenzer Börsen-Jungstar gefeatured, war nur die Vorhut: Weitere Objektive wurden angekündigt, von der schnellen 1:0.95-Optiken-Sorte. Das hat den Kurs der Aktie nach oben gedrückt.

Wie oft kommt sowas vor in der deutschen Optikbranche ardon: [/quote]

Hallo.
1. Die kommen aus den Niederlände nicht aus Deutschland.

2. Die Aktie sollte man kaufen, da ist das Geld sicher ...

Gruß Ewald


Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 1.011
Registriert am: 03.01.2006


RE: Klassiker Meyer Trioplan bringt Börse zum Tanzen!

#6 von u. kulick , 09.03.2015 03:03

QUOTE (Minolta2175 @ 2015-03-09, 0:24) Hallo.
1. Die kommen aus den Niederlände nicht aus Deutschland.

2. Die Aktie sollte man kaufen, da ist das Geld sicher ...

Gruß Ewald[/quote]
Danke für die schnelle Aufklärung über den Schmu.

Aus Holland auch nicht.

Russland und China! http://nikonclassics-michalke.de/blog/?p=1915

Auch das 50er für Vollformat ist dem entsprechenden Zonghyi Mitakon sehr ähnlich.

Und das ist kein Einzelfall: https://www.flickr.com/photos/68748978@N02/16003074221/

Fragt sich, wie echt das neue Trioplan dann ist?


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.838
Registriert am: 30.05.2005


RE: Klassiker Meyer Trioplan bringt Börse zum Tanzen!

#7 von Minolta2175 , 09.03.2015 09:12

ZITAT(u. kulick @ 2015-03-09, 3:03) Aus Holland auch nicht.[/quote]

Hallo.
Natürlich nicht die Objektive... die Firma
Meyer-Optik Görlitz ist zurück und stellt zwei neue Objektive "Made in Germany" vor. Das war die Neuigkeit, die im September 2014 auf der photokina von Globell, der niederländischen Tochter der Koblenzer Net SE der versammelten Fotogemeinde präsentiert wurde

Holland ist nur eine Provinz, der in der Werbung aber für unser Nachbarland verwendet wird.

Als die ersten Bericht über die Auferstehung der Marke kam, war mir klar, da ist was faul, mutig oder Geldwäsche.

Da die Wertschöpfung ja in Deutschland ist (der Aufkleber), darf auch "Made in Germany" drauf.
Das Zhongyi Mitakon 35mm T0.95 F0.95 APS-C Objektiv für 300¤ kaufen, den Aufkleber drauf und für 1999¤ verkaufen.

Gruß Ewald


Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 1.011
Registriert am: 03.01.2006


RE: Klassiker Meyer Trioplan bringt Börse zum Tanzen!

#8 von Minolta2175 , 13.08.2018 17:44

Der Tanz hat ein Ende, die habe genug über den Tisch gezogen.
https://www.photoscala.de/2018/08/09/net...nd-oprema-jena/
Gruß Ewald


Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 1.011
Registriert am: 03.01.2006


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen