RE: Blitzen mit der Sony Alpha 7 II

#1 von harubang , 20.02.2015 21:58

Zu meiner neuen a 7 II habe ich mir als "immer-dabei" den Sony HVL-F20 M und zum Power-blitzen mit meinem Metz digital 58 AF den Adapter ADP-MAA geleistet.
Bei beiden Geräten / -kombis fällt mir auf, dass sowohl im P als auch A-Modus bei mittlerer Blende (8-11) immer die ISO wahnsinnig hoch gepusht werden, bis ca. 12500.
Die Belichtung ist allerdings auch bei indirektem Blitzen (das ich bevorzuge) immer perfekt!

Ich habe dann mal einfach die ISO Auto auf 1600 gedeckelt - und siehe da: funzt auch! Der Blitz flammt allerdings merkbar heller auf.

Was könnte Sony mit dieser ISO Präferenz bezwecken?
- kürzere Blitzfolgezeiten
- Bilder, die weniger "geblitzt" aussehen?
- oder etwas ganz anderes?

Wie seht ihr das?

Rolf


harubang  
harubang
Beiträge: 747
Registriert am: 13.09.2003


RE: Blitzen mit der Sony Alpha 7 II

#2 von harubang , 23.02.2015 14:18

Hat denn da niemand eine Idee?


harubang  
harubang
Beiträge: 747
Registriert am: 13.09.2003


RE: Blitzen mit der Sony Alpha 7 II

#3 von nonova , 23.02.2015 14:24

QUOTE (harubang @ 2015-02-23, 14:18) Hat denn da niemand eine Idee?[/quote]

höhere Blitzreichweite



nonova  
nonova
Beiträge: 1.107
Registriert am: 02.05.2004


RE: Blitzen mit der Sony Alpha 7 II

#4 von harubang , 23.02.2015 23:09

ZITAT(nonova @ 2015-02-23, 14:24) ZITAT(harubang @ 2015-02-23, 14:18) Hat denn da niemand eine Idee?[/quote]

höhere Blitzreichweite
[/quote]
Eher nicht, weil das auch im "Nahbereich" so um die 1,5 m zu beobachten ist!


harubang  
harubang
Beiträge: 747
Registriert am: 13.09.2003


RE: Blitzen mit der Sony Alpha 7 II

#5 von nonova , 25.02.2015 11:00

QUOTE (harubang @ 2015-02-23, 23:09) QUOTE (nonova @ 2015-02-23, 14:24) QUOTE (harubang @ 2015-02-23, 14:18) Hat denn da niemand eine Idee?[/quote]

höhere Blitzreichweite
[/quote]
Eher nicht, weil das auch im "Nahbereich" so um die 1,5 m zu beobachten ist!

[/quote]

Kann sein dass die Motiventfernung bei der Steuerung nicht besonders stark gewichtet wird. Die meisten "Beschwerden" bei Blitzbildern sind bestimmt wegen zu geringer Reichweite bzw. dem Effekt dass Vordergrund sehr hell und Hintergrund "absäuft" (weil Blitz-Beleuchtungsstärke im Quadrat der Entfernung abnimmt). Mit hohen ISO wird auch der nicht blitzbeleuchtete Motivbereich besser belichtet.
Wem die hohe ISO im AUTO Modus stört kann den ISO Bereich im AUTO ISO Modus manuell anpassen (max und min ISO vorgeben)



nonova  
nonova
Beiträge: 1.107
Registriert am: 02.05.2004


RE: Blitzen mit der Sony Alpha 7 II

#6 von harubang , 25.02.2015 13:51

ZITAT(nonova @ 2015-02-25, 11:00) Wem die hohe ISO im AUTO Modus stört kann den ISO Bereich im AUTO ISO Modus manuell anpassen (max und min ISO vorgeben)[/quote]
Ja, genau!
So habe ich mich seither auch beholfen.


harubang  
harubang
Beiträge: 747
Registriert am: 13.09.2003


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen