RE: NEX-6 vs. NEX-C3 bei ISO 12.800

#1 von rschroed , 03.10.2012 17:20

Der neue 16-MP-Sensor ist bei High-ISO tatsächlich nochmal recht eindeutig besser als der alte.

Anhänge in dieser Reihenfolge: Gesamtausschnitt verkleinert (NEX-6 mit NR), NEX-C3 Crop ohne NR, mit NR, NEX-6 Crop ohne NR, mit NR. RAWs beider Kameras mit identischen Parametern entwickelt im Sony Image Data Converter 4.1.00.06060 (danke für den Hinweis an nonova!.

[attachment=11799SC00076_1200.jpg]

[attachment=11800SC01677.jpg] [attachment=11801SC01677...50_50_50.jpg]
[attachment=11802SC00076.jpg] [attachment=11803SC00076...50_50_50.jpg]

Die Vorführ-NEX-6 auf der Photokina muss übrigens noch Vorserie gewesen sein, statt "NEX-6" steht da noch "MODEL-NAME" in den EXIFs...

Schöne Grüße,
Robert

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 f272t32697p291231n1.jpg   f272t32697p291231n2.jpg   f272t32697p291231n3.jpg   f272t32697p291231n4.jpg   f272t32697p291231n5.jpg 

rschroed  
rschroed
Beiträge: 149
Registriert am: 26.05.2006


RE: NEX-6 vs. NEX-C3 bei ISO 12.800

#2 von rschroed , 23.12.2012 13:54

Hier ein Update: Ich muss das korrigieren! Inzwischen verarbeitet auch Silkypix Pro 5 die NEX-6-RAWs, und damit kommt was ganz anderes raus, nämlich ein viel geringerer Unterschied. Nochmal NEX-C3 Crop ohne NR, mit NR, dannn NEX-6 Crop ohne NR, mit NR (hier jeweils ohne Nachschärfung, daher natürlich auch eine ganz andere Gesamtcharakteristik als oben).

[attachment=12119SC01677.png][attachment=12121SC01677_nr.png]
[attachment=12118SC00076.png][attachment=12120SC00076_nr.png]

Das bedeutet aber nicht nur, dass der Sensorunterschied wohl eher nicht der Rede wert ist, sondern auch, dass der Sony Image Data Converter bei identischen Einstellungen völlig andere Sachen mit RAWs macht, die aus unterschiedlichen Kameras kommen - bei der NEX-6 findet mit denselben Einstellungen eine erheblich effektivere Entrauschung statt als bei der NEX-C3, und es findet übrigens auch dann eine statt, wenn man gar keine Entrauschung aktiviert.

Grüße,
Robert

P.S.: Ich kann hier die Zeilenumbrüche zwischen den eingebetteten Thumbnails nicht kontrollieren, gibt es da irgendwelche Tricks?

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 f272t32697p293360n1.png   f272t32697p293360n2.png   f272t32697p293360n3.png   f272t32697p293360n4.png 

rschroed  
rschroed
Beiträge: 149
Registriert am: 26.05.2006


RE: NEX-6 vs. NEX-C3 bei ISO 12.800

#3 von matthiaspaul , 23.12.2012 17:52

ZITAT(Rob. S. @ 2012-12-23, 13:54) P.S.: Ich kann hier die Zeilenumbrüche zwischen den eingebetteten Thumbnails nicht kontrollieren, gibt es da irgendwelche Tricks?[/quote]
Leider nein (da HTML in Beiträgen aus Sicherheits- und Portabilitätsgründen nicht unterstützt wird). Du kannst höchstens forcieren, daß pro Zeile nur ein Bild dargestellt wird, ansonsten reagieren die Browser unterschiedlich darauf.

Was vielleicht auch ginge (nicht ausprobiert): Die Bilder in eine BBCode-Tabelle einbetten und so die Browser zu einer bestimmten Anordnung zwingen.

Viele Grüße,

Matthias


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


   

Sony NEX-6 im Test, Vergleich NEX-7
Stand der Dinge zu NEX und Offenblendbetrieb?

| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen