RE: DxO 6.0 mit Unterstützung für DSLR-A230/A330/A380

#1 von matthiaspaul , 04.11.2009 10:31

Nachdem erst im September mit DxO 5.3.5 die Unterstützung für die Sony Alpha DSLR-A850 in DxO eingebaut wurde, wurde heute DxO 6.0 mit zusätzlicher Unterstützung für die Sony Alpha DSLR-A230, DSLR-A330, DSLR-A380 vorgestellt, so daß DxO jetzt alle Sony Alpha DSLRs außer der DSLR-A500 und DSLR-A550 unterstützt:

http://www.dxo.com/de/photo/dxo_optics_pro/new_in_V6
http://www.photoscala.de/Artikel/Verbesser...O-Optics-Pro-v6
http://www.dxo.com/var/dxo/storage/fckedit...n_DxOOP6_DE.pdf

Die Windows-Version ist ab sofort verfügbar, die Mac-Version soll Anfang nächsten Jahres kommen.


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
f49t25203p251002n1.pdf

matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: DxO 6.0 mit Unterstützung für DSLR-A230/A330/A380

#2 von Eugene ( gelöscht ) , 04.11.2009 19:04

Ich habe DXO6 installiert und als Testversion im Einsatz.
Die Filmfilter sind direkt mit dabei. Während der Konverter 30 Tage Laufzeit hat, werden für die Filmfilter 5 Tage Laufzeit angezeigt.

Sind nach Kauf und Aktivierung die Filmfilter Bestandteil des Produktes oder muss man diese gesondert erwerben?

Für Vollformatkameras soll man nach der website die teurere Elite Version kaufen. Vermutlich wegen der auf die Kameras abgestimmten Objektivkorrekturmodule.
Wie ist bei DXO das update Prinzip für neue Kameras gestaltet? Erhält man wie bei Adobe ACR eine einzelne Datei, die man in ein Verzeichnis kopiert oder muss man auf eine neue Version der Software warten und diese komplett nachinstallieren?
Wie schnell werden erfahrungsgemäss neue Kameras berücksichtigt?
Muss der Besitzer einer Nicht-Elite Version bei späterem Kauf einer ersten Vollformatkamera die Elite Version zwangsläufig nachkaufen? Zum vollen Preis? Oder unterstützt die Nicht-Elite Version die RAW Konvertierung der VF Kamera ohne Objektivmodule?


Eugene

RE: DxO 6.0 mit Unterstützung für DSLR-A230/A330/A380

#3 von *mb* , 04.11.2009 19:54

QUOTE (Eugene @ 2009-11-04, 19:04) Sind nach Kauf und Aktivierung die Filmfilter Bestandteil des Produktes oder muss man diese gesondert erwerben?[/quote]
Die Software "DxO FilmPack 2" muss gesondert erworben werden. Bis zum 31.12.09 direkt bei DxO zum ermässigten Preis von 69 Euro (danach 99 Euro).

QUOTE (Eugene @ 2009-11-04, 19:04) Muss der Besitzer einer Nicht-Elite Version bei späterem Kauf einer ersten Vollformatkamera die Elite Version zwangsläufig nachkaufen? Zum vollen Preis?[/quote]
Bei der 5er Version wurde ein sog. "Uplevel" von der Standard- auf die Elite-Ausführung angeboten. Das ist bestimmt auch bei der neuen Version möglich.

So, jetzt sind schon einmal 3 der insgesamt 7 gestellten Fragen - hoffentlich zufriedenstellend - beantwortet!


*mb*  
*mb*
Beiträge: 3.281
Registriert am: 22.12.2003


RE: DxO 6.0 mit Unterstützung für DSLR-A230/A330/A380

#4 von jolini , 05.11.2009 09:51

ZITAT(Eugene @ 2009-11-04, 19:04) Wie ist bei DXO das update Prinzip für neue Kameras gestaltet? Erhält man wie bei Adobe ACR eine einzelne Datei, die man in ein Verzeichnis kopiert oder muss man auf eine neue Version der Software warten und diese komplett nachinstallieren?[/quote]

Ähnlich wie bei Adobe - per Kästchenauswahl anklicken welche Kameramodule man haben möchte. Download und Installation erfolgt automatisch. Keine Neuinstallation erforderlich.

mfg / jolini


"Toleranz ist der Verdacht, dass der andere Recht hat" [Kurt Tucholsky]


jolini  
jolini
Beiträge: 368
Registriert am: 29.02.2008


RE: DxO 6.0 mit Unterstützung für DSLR-A230/A330/A380

#5 von weberhj , 05.11.2009 10:19

Für die A 850/900 ist als zusätzliches Objektiv wohl nur das
Minolta/Sony 2.8/28mm dazugekommen. Da würde ich mir
deutlich mehr Dynamik wünschen...

BG Hans


In the mind of Minolta...


weberhj  
weberhj
Beiträge: 1.117
Registriert am: 30.03.2006


RE: DxO 6.0 mit Unterstützung für DSLR-A230/A330/A380

#6 von Andreas L. , 05.11.2009 20:45

ZITAT(Hans-J. @ 2009-11-05, 10:19) Für die A 850/900 ist als zusätzliches Objektiv wohl nur das
Minolta/Sony 2.8/28mm dazugekommen. Da würde ich mir
deutlich mehr Dynamik wünschen...

BG Hans[/quote]

"...deutlich mehr Dynamik..." , der war echt gut
In Bezug auf unser System sind das echte Schnarchnasen. Ich würde mir ganz besonders 'ne Unterstützung einiger älterer Linsen wünschen, wie z.B. das 28-135er..., habe da aber die Hoffnung so gut wie aufgegeben.

Andreas


Camargue Photos


Andreas L.  
Andreas L.
Beiträge: 54
Registriert am: 18.02.2005


RE: DxO 6.0 mit Unterstützung für DSLR-A230/A330/A380

#7 von Eugene ( gelöscht ) , 06.11.2009 18:55

Danke für die zufriedenstellenden Antworten zu DXO.
Haben sie ja geschickt gemacht, die Filmfilter einfach so in die Testversion mit dazuzupacken. Ich hatte vermutet, dass sich das separat zu erwerbende Filterpacket dadurch unterscheidet, dass es in photoshop integriert ist oder stand alone funktioniert und die in den Konverter integrierte Funktion einfach so mit dabei ist.

Was mich am Konverter stört ist, dass erst die prozessierten Bilder so richtig gut aussehen. Andere Konverter schaffen das im Bearbeitungsbereich. Leider fehlen auch weitere Funktionen wie die steuerbaren Lichter/Schatten- Korrekturfunktionen, so dass ich wahrscheinlich eher bei C1, Sony Konverter und PS Elements bleiben werde. Die Nik-Software wäre dann für weitere features interessant.


Eugene

RE: DxO 6.0 mit Unterstützung für DSLR-A230/A330/A380

#8 von matthiaspaul , 28.01.2010 13:26

DxO Optics Pro 6.1.2 wurde vorgestellt und liefert Unterstützung für die Sony Alpha DSLR-A500 und DSLR-A550 nach:

http://www.dxo.com/de/photo/news/Neues-DxO...nd-Sony-Kameras
ZITATNeues DxO Optics Pro v6.1.2 für Windows unterstützt jetzt neue Pentax, Panasonic und Sony Kameras.

27.01.2010

81 neue optische DxO-Module und bessere Stabilität.

Version 6.1.2 von DxO Optics Pro für Windows unterstützt sowohl in der Standard- als auch in der Elite Edition 5 neue Kameras:

- Pentax K-7
- Sony Alpha DSLR-A500
- Sony Alpha DSLR-A550
- Panasonic Lumix DMC-LX3
- Panasonic Lumix DMC-GH1.

Mit dieser Release wird auch die Stabilität erhöht und Farbverschiebungen unter hohen ISO Werten bei Nikon und Pentax Kameras verbessert. Lesen Sie die Release Notes für weitere Infos.

81 neue optische DxO-Module werden außerdem den Anwendern von DxO Optics Pro zur Verfügung gestellt und betreffen die folgenden Kameras: Canon 7D, 20D, 30D, 40D, 50D, 400D, 450D und 500D; Fuji S5; Nikon D200, D300, D300s, D50, D3000, D5000 und D80; Panasonic LX3 und GH1; Pentax K-7; sowie die Sony A230, A330, A380, A500 und A550. Siehe Liste unten.

Die erste Auswahl an optischen DxO-Modulen für die neu unterstützten Kameras wird in Kürze erweitert werden. Sie werden in der Roadmap für zukünftige optische DxO-Module aufgeführt und können hier nachgelesen werden.

Gehäuse Objektiv Edition
Sony Alpha DSLR-A230 Sigma 12-24mm f/4.5-5.6 EX DG Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A230 Sony 70-200mm F2,8 G Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A230 Sony 70-300mm F4,5-5,6 G SSM Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A230 Sony 70-400mm F4-5,6 G SSM Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A230 Sony DT 16-105mm f/3.5-5.6 Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A230 Sony DT 18-250mm f/3.5-6.3 Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A230 Sony macro 100mm F2,8 or Minolta AF 100mm F2.8 Macro (D) Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A230 Sony or Konica Minolta AF 75-300mm f/4.5-5.6 Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A330 Sigma 12-24mm f/4.5-5.6 EX DG Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A330 Sony 70-200mm F2,8 G Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A330 Sony 70-300mm F4,5-5,6 G SSM Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A330 Sony 70-400mm F4-5,6 G SSM Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A330 Sony DT 16-105mm f/3.5-5.6 Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A330 Sony DT 18-250mm f/3.5-6.3 Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A330 Sony macro 100mm F2,8 or Minolta AF 100mm F2.8 Macro (D) Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A330 Sony or Konica Minolta AF 75-300mm f/4.5-5.6 Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A380 Sigma 12-24mm f/4.5-5.6 EX DG Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A380 Sony 70-200mm F2,8 G Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A380 Sony 70-300mm F4,5-5,6 G SSM Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A380 Sony 70-400mm F4-5,6 G SSM Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A380 Sony DT 16-105mm f/3.5-5.6 Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A380 Sony DT 18-250mm f/3.5-6.3 Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A380 Sony macro 100mm F2,8 or Minolta AF 100mm F2.8 Macro (D) Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A380 Sony or Konica Minolta AF 75-300mm f/4.5-5.6 Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A500 Sony DT 50mm f/1.8 Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A500 Sony DT 55-200mm f/4-5.6 Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A500 Sony or Konica Minolta AF 18-70mm f/3.5-5.6 Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A500 Sony or Konica Minolta AF 50mm f/1.4 Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A500 Sony Super Wide Zoom 11-18mm f/4.5-5.6 DT Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A500 Sony Zoom DT 18-200mm f/3.5-6.3 Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A550 Carl Zeiss Vario-Sonnar T* DT 16-80mm f/3.5-4.5 Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A550 Sony DT 50mm f/1.8 Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A550 Sony DT 55-200mm f/4-5.6 Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A550 Sony or Konica Minolta AF 18-70mm f/3.5-5.6 Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A550 Sony or Konica Minolta AF 50mm f/1.4 Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A550 Sony Super Wide Zoom 11-18mm f/4.5-5.6 DT Standard/Elite
Sony Alpha DSLR-A550 Sony Zoom DT 18-200mm f/3.5-6.3 Standard/Elite[/quote]
Siehe auch: http://www.photoscala.de/Artikel/DxO-Optics-Pro-v612

Jetzt fehlt nur noch die neue Sony Alpha DSLR-A450.

Viele Grüße,

Matthias


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: DxO 6.0 mit Unterstützung für DSLR-A230/A330/A380

#9 von Alison , 28.01.2010 14:26

QUOTE (matthiaspaul @ 2010-01-28, 13:26) Jetzt fehlt nur noch die neue Sony Alpha DSLR-A450.[/quote]


Und eine ganze Reihe schöner "alter" Objektive . Interessant finde ich die Umrechnung von Euro in Dollar - die ist für professionelle Kameras offensichtlich unterschiedlich.


Quelle: dpreview
DxO Optics Pro v6.1.2 for Windows, both Standard and Elite editions, is immediately available from both DxO Labs' e-store and selected resellers at the following prices: DxO Optics Pro v6.1.2 Standard edition: $169 / 149 € / £ 99DxO Optics Pro v6.1.2 Elite edition: $299 / 299 € / £ 199

Alison



Alison  
Alison
Beiträge: 870
Registriert am: 02.01.2006


RE: DxO 6.0 mit Unterstützung für DSLR-A230/A330/A380

#10 von Eugene ( gelöscht ) , 08.02.2010 21:18

Die Preisgestaltung für dieses Programm ist schon sehr merkwürdig. Nur dafür, dass man eine Vollformatkamera besitzt, darf man gleich das doppelte bezahlen. Aber diese Version leistet dafür nicht mehr.
Ausserdem kann man als Nichtkunden nicht den upgrade Preis von pro auf elite einsehen. Einem Ist-APS und möglichen VF-Nutzer macht dieser Umstand die Kaufentscheidung sehr schwer.


Eugene

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen