Batterien

#1 von jpolzfuss , 31.01.2019 09:00

Hallo!

Falls jemand mal wissen wollte, warum man immer die Batterien aus der Kamera entfernen sollte, bevor man sie "einlagert"...

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 image.jpeg 

u. kulick findet das Top
 
jpolzfuss
Beiträge: 116
Registriert am: 17.12.2012


RE: Batterien

#2 von Minolta2175 , 31.01.2019 12:30

Der Sohn von meinem Nachbar hatte im Keller leer Knopfbatterien gesammelt zur Abgabe, die Feuerwehr kam mit Atemschutz der Qualm war extrem.
Die Batterien sind oft nicht alle gleich leer, da ist noch Energie vorhanden, ich habe meine gleich bei Aldi abgegeben.
Gruß Ewald


Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 1.044
Registriert am: 03.01.2006


RE: Batterien

#3 von hlenz , 31.01.2019 15:03

Uiuiui...
Zum Glück kann man den Batteriehalter komplett entsorgen, eine Reinigung dürfte hier wohl sinnlos sein.


Gruß

Harald


hlenz  
hlenz
Beiträge: 543
Registriert am: 20.05.2009


RE: Batterien

#4 von jpolzfuss , 18.02.2019 08:45

Der "Witz" ist, dass die Kamera schräg im Umzugskarton lag - mit den Batterien nach unten. Dadurch ist die Suppe fast sofort nach draußen gelaufen. So ist der Schaden außen am Gehäuse größer als innen am Batteriehalter...


 
jpolzfuss
Beiträge: 116
Registriert am: 17.12.2012


   

Einmal aller 10 Jahre...

| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen