Ist das das langersehnte ultimative Reisezoom?

#1 von u. kulick , 01.11.2017 14:18

Eins der Anliegen unseres Forenten Reisefoto war immer das ultimative Reisezoom, also ein knackscharfes Reise-Immerdrauf. Hat er es gefunden, ist damit glücklich und fehlt deshalb bei So-Fo.de?

Laut einem Testbericht gibt es sowas jetzt tatsächlich: https://www.digitalkamera.de/Zubehö..._Pro/10645.aspx


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.747
Registriert am: 30.05.2005

zuletzt bearbeitet 01.11.2017 | Top

RE: Ist das das langersehnte ultimative Reisezoom?

#2 von Minolta2175 , 01.11.2017 16:02

Es sind ja noch 19334 da.
Gruß Ewald


Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 923
Registriert am: 03.01.2006


RE: Ist das das langersehnte ultimative Reisezoom?

#3 von Minolta2175 , 01.11.2017 17:00

Du selbst backst immer kleine Brötchen kommst aber mit einem 1Jahr alten Objektiv für 1300€ + Kamera.
Da Sony das Sitiefkind nicht mehr ausreichend versorgt kauf ich auch nichts bei Sony, somit könnte auch einer der anderen Hersteller zum zuge kommen.
Da wirkt die Fuji richtig klein.
http://camerasize.com/compact/#692.613,724.681,679.426,ha,t
Gruß Ewald


Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 923
Registriert am: 03.01.2006


RE: Ist das das langersehnte ultimative Reisezoom?

#4 von u. kulick , 01.11.2017 17:41

Die Linse mag 1 Jahr alt, der Test war heut morgen der nagelneuste Test im Netz . Im übrigen sind es 17 Linsen in einem "Fass" zusammengefasst zu dem dollen Objektiv. - Zitat "Der größte Trumpf ist aber das Kunststück, das bisher nur Olympus gelungen ist: Bei der Bildqualität sind kaum Kompromisse zu machen. Die optischen Fehler sind minimal und bereits bei Offenblende stellt sich die höchste Auflösung ein ..."

Das ist eine steile These, sozusagen die 96ste Reformationsthese ...


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.747
Registriert am: 30.05.2005

zuletzt bearbeitet 01.11.2017 | Top

RE: Ist das das langersehnte ultimative Reisezoom?

#5 von Minolta2175 , 01.11.2017 17:50

Zitat von u. kulick im Beitrag #4
"Der größte Trumpf ist aber das Kunststück, das bisher nur Olympus gelungen ist: Bei der Bildqualität sind kaum Kompromisse zu machen. Die optischen Fehler sind minimal und bereits bei Offenblende stellt sich die höchste Auflösung ein ..."[/i]
Das ist eine steile These, sozusagen die 96ste Reformationsthese ...

Der werden aber die Sony-Jünger Sturm laufen.
Gruß Ewald


Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 923
Registriert am: 03.01.2006


RE: Ist das das langersehnte ultimative Reisezoom?

#6 von harubang , 05.11.2017 15:18

Zitat von Minolta2175 im Beitrag #5


Der werden aber die Sony-Jünger Sturm laufen.



Ich seh nix!
Noch keiner zum Sturmlauf gestartet?


harubang  
harubang
Beiträge: 746
Registriert am: 13.09.2003


RE: Ist das das langersehnte ultimative Reisezoom?

#7 von xXxManuelxXx , 05.11.2017 15:57

Das ist natürlich vom Preis her echt eine Ansage.
Ich habe wenn ich im Urlaub bin normal 3 Objektive dabei: Minolta 20mm, 50mm und das Ofenrohr ( Minolta 70-210 f4) und das eben alles in einem kleinen Fotorucksack. Da kommen die Objektive alle zusammen nicht an die Kosten von dem gezeigten Zoom ran


 
xXxManuelxXx
Beiträge: 27
Registriert am: 06.06.2017


RE: Ist das das langersehnte ultimative Reisezoom?

#8 von Minolta2175 , 05.11.2017 19:36

Zitat von harubang im Beitrag #6
Ich seh nix!Noch keiner zum Sturmlauf gestartet?

Die glauben doch das Sony mit den Premium-Objektiven der Nabel der Welt ist, da kommt Olympus mit einem solchen Objektiv, und warum kauft Hasselblad eigentlich seine Objektive nicht bei Sony?
Gruß Ewald


Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 923
Registriert am: 03.01.2006


   

What's more important to buy first: a flash+trigger or a polarizer?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen