Tests der A9

#1 von u. kulick , 15.07.2017 18:58

Das FOTOHITS -Magazin hat prominent für die Sommerferien-Ausgabe getestet: Die Sony A9 und die Pentax KP.

Offenbar hielten die Tester "KP" als Kürzel für "Kommunistische Partei" und testeten mit einem proletarischen Dreifach-Zoom-Linschen, während die A9 an einem 85mm F1.8 glänzen durfte. Entsprechend fielen die Testurteile aus: Bei der Pentax fehlte es an überzeugender Schärfe. Wie halt meist bei Feldwaldwiesenzooms, oft auch bei teureren.

Bei der A9 wurde sogar kritisch getestet, z.B. das Maximum an Serienbildern wurde ausgestestet und als real beurteilt!!! Die Bildergebnisse waren schlicht exzellent, und so lautete das Testurteil. Schon merkwürdig, diese Testpraktiken. Tests mit Zooms sollten verboten werden, und auch magere Konpromisshilfsfestbrennweiten sollten unbedingt außen vor bleiben.

Immerhin: Der Sony-Kunde kann Geld sparen, denn wenn die Bildergebnisse mit der 85mm F1.8 spitze sind, können die Ergebnisse mit dem F1.4er wohl kaum noch besser sein. Dafür kostet der A9-Body über 5000 Euronen.


u. kulick  
u. kulick
Beiträge: 2.686
Registriert am: 30.05.2005

zuletzt bearbeitet 15.07.2017 | Top

RE: Tests der A9

#2 von jumbolino67 , 02.09.2017 09:41

Zitat von u. kulick im Beitrag #1
Dafür kostet der A9-Body über 5000 Euronen.


In Italien ist der Preis jetzt schon auf 4999,- Euro gefallen. Und ich bin sicher, in einem Jahr ist er noch weiter gefallen.

Gruß Jumbolino


Frank findet das Top
jumbolino67  
jumbolino67
Beiträge: 13
Registriert am: 27.11.2007


   

Alpha 9

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen