RE: ps: Cambit – das frei konfigurierbare Kamerasystem

#1 von @News@photoscala@ , 29.02.2016 11:43

Forscher am Computer Vision Laboratory der Columbia University in New York haben ein modulares Kamerasystem entwickelt, dessen Objektive, Sensoren, Filter und der Bildprozessor nach Bedarf zusammengesetzt werden können. Die meist würfelförmigen Module halten mit Magnetkraft. Auf diese Weise entstehen im Handumdrehen die unterschiedlichsten Kameratypen, etwa eine Stereo- oder eine Panoramakamera.
[url=http://www.photoscala.de/Artikel/Cambit-%E2%80%93-das-frei-konfigurierbare-Kamerasystem">Weiterlesen



@News@photoscala@  
@News@photoscala@
Beiträge: 9.020
Registriert am: 31.12.2006


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen