Nikon D70

#1 von Minolta2175 , 13.09.2020 16:22

Hallo,
habe vor einigen Tage die Nikon D70 hervorgekramt, sie hat an der Seite vom Bajonett einen kleinen Schieber / Mitnehmer, aber in der Anleitung habe ich nichts gefunden.
Mein Objektiv das AF-s Nikkor 18-70mm3,5-4,5 G ED braucht ihn auch nicht, ich vermute das er für die Nikon Objektive mit einem Stangenantrieb sind.
Gruß Ewald


Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 1.223
Registriert am: 03.01.2006


RE: Nikon D70

#2 von hlenz , 13.09.2020 16:44

Der ist für Nikon Objektive mit Blendenring. Über den Kontakt erkennt die Kamera, ob dieser in A-Stellung gedreht wurde.


Gruß

Harald


hlenz  
hlenz
Beiträge: 625
Registriert am: 20.05.2009


RE: Nikon D70

#3 von Minolta2175 , 13.09.2020 17:35

Zitat von hlenz im Beitrag #2
Der ist für Nikon Objektive mit Blendenring. Über den Kontakt erkennt die Kamera, ob dieser in A-Stellung gedreht wurde.

Danke

Die Kameras Nikon D50 - D 100 haben den Mitnehmer auf der linken Seite, neben dem Stangenantrieb.

d70.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Ab Nikon D200 ist aber auf der rechten Seite oben ein Mitnehmer.

D200.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß Ewald


Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 1.223
Registriert am: 03.01.2006


RE: Nikon D70

#4 von hlenz , 13.09.2020 21:16

Der an der D200 ist für die ganz alten Nikkore mit den "Hasenohren".

Es gibt ja über die Jahre sehr viele Entwicklungsstufen der Objektive bei Nikon, ich bin da aber kein Fachmann.
Hier eine Übersicht, was woran funktioniert:
https://www.kenrockwell.com/nikon/compat...y-lens.htm#dslr

Wie die D200 das auch ohne den unteren Mitnehmer regelt, weiß ich leider nicht.


Gruß

Harald


hlenz  
hlenz
Beiträge: 625
Registriert am: 20.05.2009


RE: Nikon D70

#5 von Minolta2175 , 18.09.2020 13:22

Hallo,
habe jetzt auch die Nikon D70s hervorgeholt, der Zustand ist 1A, der Griff ist nicht klebrig.
Die Nikon D70s (1680 Auslösungen 1A) mit Sigma 18-50 und 70-300 APO und Akku + 2 NEUE PATONA Akkus, Ladegerät, Tasche und einem Adapter der SD Karten verwendbar macht, alles 1A hatte ich für 58€ mit Versand bekommen, aber nicht benutzt.

Habe genügent CF-Karten aber mit dem Adapter sind auch SD-Karten verwenbar, was ich gut finde da die PC fast nur noch SD-Karten aufnehmen.

Aber auch die Sigma Objektive sind ok, bei dem Preis Sigma 18-50 UVP 149€ und dem Sigma 70-300 APO UVP. 299€

DSC_0059.JPG - Bild entfernt (keine Rechte) Sigma 18-50 @50mm / 75mm APS-C

DSC_0086.JPG - Bild entfernt (keine Rechte) Sigma 70-300 APO @300mm / 450mm APS-C

Gruß Ewald


Frank findet das Top
Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 1.223
Registriert am: 03.01.2006

zuletzt bearbeitet 18.09.2020 | Top

RE: Nikon D70

#6 von Minolta2175 , 19.09.2020 16:07

Die Kamera Nikon D70s macht richtig Laune, natürlich Stand 2005 und mit dem Sigma 70-300 sind auch verwackelte dabei, bei 300mm /450mm APS-C.
Der Sucher ist kleiner ( Mäueskino ), da ist die Minolta Dynax D7 besser, bringt aber auch 250 g mehr auf die Schulter/ Hand .

DSC_0116.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

DSC_0112.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

DSC_0115.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Gruß Ewald


Folgende Mitglieder finden das Top: hlenz und Frank
Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 1.223
Registriert am: 03.01.2006


RE: Nikon D70

#7 von Minolta2175 , 27.09.2020 09:05

Die Rose mit Knospe wurde mit der Nikon D70 und dem AF-S Nikkor 18-70 3,5-4,5 G ED aufgenommen.

DSC_0051,1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

F / 5 100sek

Das ist die Knospe nach 7 Tagen, aufgenommen mit der Nikon D70s und dem Sigma APO DG 70-300 4 - 5,6

Das Objektiv hatte einen Preis UVP. 299€, eine DSLM-FF rückt in weite Ferne. Kamera mit Tasche Sigma 18-50 und 70-300 + 2 neue Patona-Akkus, alles fast unbenutzt, zum ganz kleinem Preis.
Super ist der Adapter, er nacht SD- Karten bei einer Kamera mit CF-Karte verwendbar, da fast alle PC- keinen CF-Schacht mehr haben

DSC_0131,1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

F / 5 125sek

Gruß Ewald


u. kulick findet das Top
Minolta2175  
Minolta2175
Beiträge: 1.223
Registriert am: 03.01.2006


   

Digitalfotogerättester und Forensiker: Interview mit Anders Uschold
Die Digitale Spiegelreflexkamera heute

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz