RE: Schnäppchen

#1 von bubu , 07.02.2005 00:26

Gestern Sonntag habe ich, wie ich glaube, ein schönes Schnäppchen machen können. B)

Bei Ricardo waren Objektive im Angebot.
ZITATObjektive Original Minolta, Fixbrennweiten:
28mm/Blende 3,5
50mm/Blende 1,4 - Das echte Superobjektiv!
135mm/Blende 2,8

Sie erhalten im Set noch dazu:
Universalobjektiv Tokina 35-70mm/Blende 4
Zwischenringe für Nahaufnahmen 14mm/21mm/28mm
Polfilter, Marke Hoya, 55mm - passend auf das 50mm Objektiv

Alles in gepflegtem Zustand, keine Kratzer, kaum Gebrauchsspuren. TipTop Funktionsfähig.
Das ganze wird nur als Set verkauft. Beachten Sie bitte dass es sich nicht um Autofokus-Objektive handelt.[/quote]
Für CHF 120.- (Euro77.-) hab ich dann den Zuschlag gekriegt /rolleyes.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="rolleyes.gif" />

Am Nachmittag bin ich bei dem Mann das Material abholen gegangen.
Er sagte, er sei froh, das er das Zeug los sei... (Hat auf Digi-Nikon gewechselt)
Zu meinem Glück clover

Er hat mir ohne Aufpreis sogar noch mehr (sein ganzer Rest von Minolta) dazugegeben.
Jetzt hab ich:

ein Minolta MD W.ROKKOR 28mm 1:3.5 Japan Ø49mm
ein Minolta MC ROKKOR-PG f=50mm 1:1.4 Japan Ø55mm (mit UV-Filter)
ein Minolta MC TELE ROKKOR f=135mm 1:2.8 Japan Ø55mm (mit UV-Filter)
ein Tokina RMC 35-70mm 1:4 Ø55mm (mit UV-Filter)
ein Vivitar 28-210mm 1:3.5-5.6 MCMacro Focusing Zoom Ø72mm
ein PANAGOR AUTO MACRO CONVERTER MD
ein Satz Zwischenringe Marke? (for Minolta) 14mm, 21mm, 28mm
ein HOYA Pol-Filter Ø55mm
diverse Sonnenblenden
diverse Objektivdeckel

Wahnsinn oder? /shok.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="shok.gif" />
Und wirklich alles Sauber, Kratzerfrei und leichtgängig.

Auf einer weiteren Auktion ersteigerte ich ein Balgengerät.
ZITATOrginal MINOLTA Balgengerät
Absoluter Topzustand (praktisch ungebraucht!
Inkl. Diakopiervorsatz
In Orginalbox![/quote]
(M-Extension-Bellows for Minolta SR)
Das Ding ist WIRKLICH Neuwertig /blum.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="blum.gif" /> B)
Ebenfalls für CHF 120.- (Euro77.-) hab ich dann den Zuschlag gekriegt.


Jetzt fehlt mir allerdings noch das Passende Gehäuse dazu. /shok.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="shok.gif" />
Kann mir vielleicht jemand eine Empfehlung für einen Gehäusetyp abgeben?
Da ich mich mit MF nicht auskenne. /wub.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wub.gif" />
Es sollte so viel Automatik wie möglich haben. /wub.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wub.gif" /> /wub.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wub.gif" />

Danke
bubu



 
bubu
Beiträge: 1.170
Registriert am: 28.11.2004


RE: Schnäppchen

#2 von rsorgner , 07.02.2005 02:39

@bubu

- gratuliere zu Deinen Neuerwerbungen!

Als passende Kameragehäuse kannst Du alles nehmen, jedes SR-T / XE / XM / XD / X-Modell Gehäuse. Da ich annehme, daß Du ja damit fotografieren willst - rate ich Dir entweder zu einer X-700, X-500, X-300 oder natürlich zu einer XD-7 oder XD-5 (die anderen funktionieren natürlich auch).

Da es aber alles MC-Objektive sind, kannst Du sowohl bei XD-7, XD-5 und X-700 nicht die volle Programmautomatik nutzen ... im A-Modus (und natürlich M-Modus sowieso) ist alles OK

Viel Spaß mit MF-Fotografie



rsorgner  
rsorgner
Beiträge: 1.557
Registriert am: 09.08.2004


RE: Schnäppchen

#3 von theguardhq , 07.02.2005 06:43

Der Preis ist ja der Hammer. Da reicht die Kategorie "Schäppchen" gar nicht mehr aus!

Glückwunsch greedy



 
theguardhq
Beiträge: 350
Registriert am: 13.04.2004


RE: Schnäppchen

#4 von ingobohn , 07.02.2005 08:40

Genau, die Kategorie "Superdusel" wäre treffender. Glückwunsch clover zum Schnäppchen!
Ich würde Dir - etwas abweichend von rsorgner - zu einer X-500 oder XD7 raten. Habe selbst auch einige MC-Objektive und die beiden Kameras. Die von Roland genannten Einschränkungen (in P und S) sind für mich unerheblich, da ich eh nur entweder in A oder M fotografiere - vielleicht gilt das ja auch für Dich...



ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


RE: Schnäppchen

#5 von Mark , 07.02.2005 08:48

ABwiechend zu Ingo und zustimmend zu Roland /biggrin.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="biggrin.gif" />, würde ich dir ebenfalls zu X-700 oder XD-7 raten, in meinen Augen ist es nicht sinnvoll auf Features zu verzichten, nur weil man sie im Moment nicht braucht ich würde den "P" Modus schon mitnehmen damit man auch der Ehefrau mal die Kamera in die Hand drücken kann /wink.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="wink.gif" />

Mark



 
Mark
Beiträge: 6.890
Registriert am: 03.05.2003


RE: Schnäppchen

#6 von anna_log , 07.02.2005 09:01

Herzlichen Glühstrumpf /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" /> . So machen Internet Auktionen Spass. Mit etwas Geduld bekommst Du vielleicht auch noch den Zuschlag für einen Body, der ähnlich günstig ist. Ich drücke beide Daumen.

Matthias



anna_log  
anna_log
Beiträge: 2.190
Registriert am: 30.09.2003


RE: Schnäppchen

#7 von fwiesenberg , 07.02.2005 18:32

@bubu

Herzlichen Glückwunsch auch von meiner Seite! clover

Da Du meintest:
ZITATEs sollte so viel Automatik wie möglich haben. [/quote]

...würde ich auch zur X-700 oder XD-7 tendieren, da folgende Objektive die Blenden- bzw. Programmautomatik der Kameras unterstützen müßten:

- Minolta MD W.ROKKOR 28mm 1:3.5
- Tokina RMC 35-70mm 1:4 (bin ich mir nicht 100%ig sicher...)
- Vivitar 28-210mm 1:3.5-5.6 MCMacro Focusing Zoom (hier steht das MC nur für "muti coated"; das Teil gab's m.W. nur als MD)

Das Vivitar soll zwar optisch keine Perle sein, aber für Allround-Schnappschüsse mit der X-700 in "P" (wie Programmautomatik) reichts allemal.



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: Schnäppchen

#8 von bubu , 07.02.2005 19:16

WoW B)
Vielen Dank allen /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />
ZITATich würde den "P" Modus schon mitnehmen damit man auch der Ehefrau mal die Kamera in die Hand drücken kann[/quote]
Gutes Argument /good.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="good.gif" />

So wie es aussieht, werde ich mich also zwischen einer X-700 oder einer XD-7 entscheiden.
Jetzt muss ich nur noch herausfinden, welche was kann /unsure.gif" style="vertical-align:middle" emoid="" border="0" alt="unsure.gif" />

Gruss
bubu



 
bubu
Beiträge: 1.170
Registriert am: 28.11.2004


RE: Schnäppchen

#9 von fwiesenberg , 07.02.2005 19:20

@bubu
ZITATSo wie es aussieht, werde ich mich also zwischen einer X-700 oder einer XD-7 entscheiden.
Jetzt muss ich nur noch herausfinden, welche was kann [/quote]

Dann schau doch mal DIESEN THREAD



 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: Schnäppchen

#10 von bubu , 07.02.2005 19:24

Super
Danke fwiesenberg

bubu



 
bubu
Beiträge: 1.170
Registriert am: 28.11.2004


RE: Schnäppchen

#11 von bigbird , 07.02.2005 21:56

Schließe mich Ingo an:

X-500 (einfach angenehmer zu bedienen als die X-700, bietet bessere Funktionalität beim Blitzen) oder die XD7 - eine Klasse für sich.

In der Bucht bekommst Du gut erhaltene X-500 schon ab EUR 50,- - bei Deinem Glück wahrscheinlich noch günstiger...

Waidmanns Heil für Deine Jagd!



bigbird  
bigbird
Beiträge: 142
Registriert am: 19.01.2005


   

MF-Minolta XD-7 oder X-700
Rückwanddichtungen und Spiegeldämpfung

| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen